foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Amaryllis Samt

Amaryllidaceae

Bei der Amaryllis Samt handelt es sich um ein wunderschönes Dekorationsobjekt. Die Zwiebel der Amaryllis ist in Wachs umschlossen und verleiht ihr ein Aussehen als wäre sie in Samt eingehüllt. Sorgsam eingepackt benötigt die Zwiebel weder Topf noch Beet, ein schöner Platz auf der Fensterbank, Schreibtisch oder auf dem Tisch in Wohn- oder Esszimmer ist vollkommen ausreichend. Ebenso macht sie sich auch wunderbar als Zierde in einem kleinen Gesteck oder Wintertopf. Die Amaryllis Samt benötigt keine Erde oder Wasser um zu wachsen und zu gedeihen. Innerhalb von vier bis sechs Wochen kann sie im Haus zum Blühen gebracht werden. Direkte Sonneneinstrahlung sollte jedoch vermieden werden. Die Zwiebel sollte außerdem regelmäßig gedreht werden um zu verhindert, dass die Pflanze nicht schief wächst. Nach der Blüte kann sie einfach im Hausmüll entsorgt werden.

Standort:
im Haus, Fensterbank, Wohnzimmertisch, Esstisch, Schreibtisc
Verwendung:
Dekoration


Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 151919
Lieferbar ab November.
Lieferbar ab November.
19,99
-
+
Artikel Nr. 151920
Lieferbar ab November.
Lieferbar ab November.
19,99
-
+
Artikel Nr. 151995
Lieferbar ab November.
Lieferbar ab November.
19,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Amaryllis Samt - Amaryllidaceae

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Amaryllidaceae

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 24891: Kirschlorbeer dicht schneiden

Hallo, ich habe vor einem knappen Jahr damit begonnen, eine Kirschlorbeerhecke um meinen Reitplatz zu pflanzen. Die Pflanzen sind alle gut angegangen und haben sogar den starken Frost samt eisigem Ostwind gut überstanden. Den Pflanzabstand habe ich etwas größer als angegeben gewählt (ca. 80cm), da die Hecke sonst meinen finanziellen Rahmen gesprengt hätte. Nun wünsche ich mir, dass die Hecke schnell im UNTEREN Bereich dicht und breit wird -die Höhe ist für mich zweitrangig. Macht es Sinn, sie jetzt im Frühjahr ordentlich zurückzuschneiden -auch die dicken, alten Triebe? Ich könnte mir vorstellen, dass sie dann unten schneller schön buschig wird, scheue mich aber, zur Schere zu greifen...

Kirschlorbeerdichtschneiden

Antwort: Mein Tipp wäre das sie hier einfach noch einige kleine Pflanzen dazwischen setzen, ansonsten dauert das ja noch etwas ;-)


Frage Nr. 22922: Gartenbrunnen

wie haben einen kleinen Gartenbrunnen, bestehend aus drei Kugeln aus Beton und einer darunter eingegrabenen Wanne samt Pumpe, Schläuchen und Elektrik. Da Auf- und Abbau immer sehr mühsam sind, wollen wir erstmals alles so wie es ist gut abgedeckt am Ort lassen. Können wir das Wasser im Trog lassen oder soll alles trocken sein oder was raten Sie uns überhaupt dazu? Vielen Dank.

Antwort: Ohne das gesehen zu haben, kann ich das nicht wirklich beurteilen. Sie könnten den Brunnen natürlich mit Jutesäcken oder ähnlichem füllen, das isoliert sehr gut. Ich würde selber aber die Pumpe abbauen.


Frage Nr. 22414: Häckselschnitt vom Essigbaum

Habe meinen Essigbaum abgesägt und möchte das Holz samt Blätter häckseln und um meine Obstbäume aufbringen. Geht dies bedenkenlos ? Danke für Ihre Antwort.

Antwort: Oh da bin ich leider überfragt, tut mir leid.


Frage Nr. 21146: Kornblume blau

1.Welche Pflanzerde bzw. welchen Boden bevorzugt die Kornblume blau? 2. Ist sie winterhart?

Antwort: Die Kornblume kommt auf jedem Boden ohne Staunässe gut zurecht. Wer sie aber dauerhaft im Garten haben möchte, sollte einige ihrer Blüten bis zur Samenreife stehen lassen. Dann samt sie sich selbst aus und erscheint im kommenden Jahr erneut.


Frage Nr. 18686: Rosen winterfest machen

Guten Tag Herr Meyer Meine Strauchrosen drei Jahre alt haben noch das volle Laub und zum Teil noch Blüten. Bei uns hatte es die letzten Tage zwischen null und drei Grad minus. Sonst hatte ich die Rosen immer um diese Zeit schon zurückgeschnisten, angehäufelt und mit Reisig abgedeckt. Da aber immer noch das gesamte Laub samt einigen Blüten an den Rosen ist habe ich das bisher noch nicht gemacht. Wann sollte dies denn spätestens erfolgen..bzw was würde passieren wenn ich die erst im Frühjahr schneide und jetzt nur anhäufeln? Was sind die Vor und Nachteile jetzt zu schneiden oder erst im Frühjahr dann? Danie für Ihren Rat MfG Anita Baur

Antwort: Sie können auch erst im Frühling schneiden, aber in der Regel sieht es einfach besser aus wenn sie jetzt um zwei drittel zurück geschnitten werden, dazu lassen sie sich dann auch leichter abdecken oder anhäufeln.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen