+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Weiße Prachtkerze Gambit White

Gaura lindheimeri Gambit White


  • schmetterlingsgleiche Blüten in Reinweiß bis in den Herbst hinein
  • trockenheitsverträglich, hitzefest, genügsam, pflegeleicht
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis Oktober
  • selbst aussäend
  • Dauerblüher auch für karge Standorte
  • Staudenbeet, Einzelstellung, Beetränder, Steingarten, Schnittpflanze

Die Staudenpflanzung soll durch weiße Blüte aufgelockert werden? Eine gute Idee, schließlich kommen bunte Blütenfarben im Kontrast so noch besser zur Geltung! Da bietet sich die Pflanzung der Weißen Prachtkerze Gambit White ideal an: Sie ist ein Dauerblüher, der von Juli an bis in den Oktober hinein seine herrlich strahlend weißen Blütenrispen zeigt! Diese schweben an langen Stängeln über der Staudenpflanzung – geradezu wie weiße Schmetterlinge wirken die Blüten so aus der Ferne! Die bis zu 3 Zentimeter großen Einzelblüten öffnen sich an den Rispen nach und nach von unten nach oben. Zwar hält sich jede einzelne Blüte nur einen Tag lang, doch Gambit White bildet als Dauerblüher unermüdlich neue Blüten aus. Ein weiterer Blickfang sind die elegant schmal lanzettlichen, mittelgrünen Blätter dieser sogenannten Präriekerze. Insgesamt ist Gambit White übrigens nicht nur eine besonders filigrane Staude, sondern dient auch als wertvolle Bienen- und Insektenweide sowie als Schmetterlingsmagnet im Garten!

Die Prachtkerze Gambit White ist nicht nur pure Eleganz in Staudenform, sondern überzeugt auch mit inneren Werten. So erweist sie sich etwa als wunderbar hitzeverträglich und trockenheitsresistent! Sie wächst lockerhorstig und breit aufrecht, wobei sie Höhen von bis zu 80 Zentimetern bei bis zu 40 Zentimetern Breite erreicht und an einer Vielzahl von Standorten zur Geltung kommt: So passt sie als Füllstaude in Beete und Rabatten, zaubert aber auch im Pflanzgefäß ein filigranes Blütenmeer auf die Terrasse oder den Balkon. Auch zum Vasenschnitt eignen sich die Blütenstände, um sommerliche bis spätsommerliche Blumensträuße mit einer ursprünglichen Note zu bereichern. Zudem ist sie ein wirkungsvoller Rosenbegleiter. Pflanztipp: Reizvolle Bilder ergeben sich außerdem in der gemeinsamen Pflanzung mit Ziergräsern oder aber mit der ebenfalls hoch und fedrig wachsenden Indianernessel! Die Garten-Prachtkerze Gambit White ist zudem besonders pflegeleicht: Die wichtigsten Pflegemaßnahmen sind ein Rückschnitt im Frühjahr sowie ein Schutz durch Abdeckung – besonders auch gegen Nässe – im Winter. Daneben braucht die Prachtkerze nicht geteilt zu werden, da sie sich selber aussät und daher verjüngt. So versorgt, gedeiht Gambit White anstandslos an einem sonnigen, warmen Standort und zeigt sich dem Boden gegenüber genügsam, bevorzugt ihn sogar eher karg und trocken. So wird uns die Weiße Prachtkerze Gambit White auf Jahre hinaus zum resistenten Blühwunder an Standorten, an denen Blütenpracht sonst oft gering ausfällt.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

horstbildend, aufrecht

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,80 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

2-3cm groß, rundlich, insektenfreundlich, filigran

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blütenform

rispenförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Laub

Blattwerk

schmal lanzettlich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

mittelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

durchlässig, nährstoffarm bis mäßig nahrhaft, trocken, kiesig bis sandig, auch kalkhaltig, neutraler pH-Wert

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Pflanzbedarf

4 bis 6 Pflanzen pro m²

Familie

Nachtkerzengewächse, Onagraceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

im Frühjahr zurückschneiden

Besonderheit

Dauerblüher auch für karge Standorte
Unsere Empfehlung
Kleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

Ab 1: 5,49 €

Ab 6: 5,29 €

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 160753
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

Ab 1:
5,49 €
Ab 6:
5,29 €
-
+
Artikel Nr. 109773
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

Ab 1:
12,99 €
Ab 5:
10,39 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Begleitstauden

check

Besonderheit

Füllstaude, eleganter Rosenbegleiter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

gerne volle Sonne

Standort

auf trockenem, eher kargem Boden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Dauerblüher im Naturbeet, Bienen- und Insektenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

reinweiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 7 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Gaura lindheimeri Gambit White

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20. Oktober 2022
Gaura lindheimeri Gambit White
von: Kunde
Lieferung kam super verpackt an, Pflanzen wachsen schön und machen sich richtig gut im Garten. Das nächste Mal bestelle ich wieder bei Ihnen
am 14. Oktober 2022
Gaura lindheimeri Gambit White
von: Kunde
kräftige gesunde Pflanze
am 5. Juli 2022
Gaura lindheimeri Gambit White
von: Kunde
am 21. Juni 2022
Top
von: Kunde
Wunderschöne gesunde Pflanze
am 4. April 2022
Sehr schöne Pflanzen
von: Anna
Wunderbar. Danke.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39487: Was haben die Erdbeeren?

Hallo, leider haben einige meiner Erdbeerpflanzen im Gewächshaus „irgendetwas“ und teilweise sind die Pflanzen wohl sogar schon eingegangen. Auf den Fotos sieht es für mich so aus, als ob das weiße „irgendetwas“ Tiere sind, eine Bewegung konnte ich aber bisher nicht erkennen. Was könnte das sein (und wie kann ich das wieder in den Griff bekommen)? Vielen Dank Maik

Antwort: Moin Maik, auch wenn dort nichts krabbelt und sich nichts bewegt, haben die Pflanzen Wollläuse. Da sollten Sie schnell handeln. Ich empfehle eine Mixtur aus 15 ml.Spiritus und 15 ml Kernseife auf 1l Wasser. Und damit sprühen Sie die Pflanzen ein. Den hergang a alle 3 Tage wiederholen. Dann sollten Sie es schnell in den Griff bekommen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39463: strauchrose gallica officinalis

Hallo Meister, gerade auf einer Liste für dachbegrünung auf diese Rose gestoßen. ich möchte für die Garage - was unsere Terrasse ist, eine Heckenpflanze. ich glaube substrattiefe ist um die 20-25cm, Südseite. würde die dort überleben? mit was könnte ich sie kombinieren? (auch Felsenbirne stand an der Liste). oder noch bessere Idee? was naturnahes, sichtschutzartiges? (kleiner Hinweis, der Nachbar hat auf der gleichen Garage zwei 1,5m hohe eiben und 1 Thuja) Grüße und vielen Dank Tim

Antwort: Moin, Rosen gehören zu den Tiefwurzlern und eine Substrattiefe von nur 25 cm ist mit Sicherheit zu gering, für ein gesundes Wachstum. Wichtig ist außerdem, zu wissen, wie die Wasserversorgung gestaltet ist. Große Eiben, Thuja und andere Gehölze brauchen dauerhaft eine ausreichende Bewässerung. Trockenheitsverträgliche Koniferen wären Wacholder und Kiefern oder Laubgehölze wie Cotoneaster, Berberis, Sommerflieder, Tamarix oder Sanddorn. Ich könnte mir für die geringe Substarthöhe sehr gut trockenheitsvertragende Stauden vorstellen, wie Gaura, Katzenminze, Schnittlauch, Grasnelken, Fetthenne oder Stipa. Aber, wie gesagt, ohne zu wissen, wie die Bewässerung gestaltet werden soll, ist es schwer hier eine kompetente Aussage zu treffen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39430: Weiße Jacques Cartier

Ist die weiße Jacques Cartier Rose hitzetolerant, sind die Blüten hitze- und regenfest und wie ist die Blattgesundheit?

Antwort: Moin, Rosen lieben viel Sonne und kommen mit Hitze und Trockenheit gut zurecht, da sie mit ihren Wurzeln auf tiefe Wasserreservoiren zurück greifen können. Viel Regen ist auch selten ein Problem. Wenn die Pflanzen nicht zu eng stehen und luftig geschnitten werden, trocknen die Blätter schneller ab und Pilzkrankheiten werden vermieden. Die Sorte 'Jacques Cartier' verhält sich gegenüber andere Sorten nicht besser oder schlechter bei Hitze oder Regen. Gruß, Meyer



Frage Nr. 39419: lingusterecken

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Frühjahr 150 Linguster Heckenpflanzen von Pflanzmich Wurzelnackt eingepflanzt. bis auf eine Pflanze sind alle gut angewachsen. seit dem Herbst wurden die Blätter plötzlich weiss. Jetzt verliert die komplette Hecke ihre Blätter und sehen nicht mehr gesund aus. können Sie mir sagen, was mit den Heckenpflanzen passiert ist und wie ich sie retten kann?

Antwort: Moin, bei Liguster handelt es sich um wintergrüne Pflanzen. Diese werfen spätestens bei Neuaustrieb im Frühjahr die alten Blätter ab. Ist der Winter jedoch sehr kalt, können sie auch schon vorzeitig die Blätter verlieren. Der weiße Belag auf den Blättern könnte Mehltau gewesen war, der besonders bei feuchter Witterung auftritt. Wenn Sie vorsichtig an der Rinde kratzen, werden Sie feststellen, dass das Holz grün und damit vital ist. Sollten Sie noch unsicher sein, senden Sie uns doch bitte Fotos an unser Service Team mit einer kurzen Beschreibung. Gruß Meyer



Frage Nr. 39396: Sind alle Mandeln selbstfruchtend?

Guten Morgen, ich würde gerne die Bio Weiße Krachmandel kaufen und finde keine Information darüber, ob sie selbstfruchtend ist. Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen. Herzliche Grüße aus Augsburg, Lisa Bosse

Antwort: Moin, die weiße Krachmandel benötigt keinen Fremdbefruchter. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben