+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Efeu Woerneri

Hecke am laufenden Meter®


  • besonders frosthart
  • Versand nur innerhalb Deutschlands möglich
  • Standort Halbschatten-Schatten
  • blüht von September bis Oktober
  • immergrün, frosthart
  • Sichtschutz, idealer Hintergrund für farbenfrohe Beetbepflanzungen

Die Hecke am laufenden Meter ist die optimale Begrünungspflanze für Ungeduldige - sie bietet sofortigen Sichtschutz, ist zu jeder Jahreszeit pflanzbar, ist immergrün und robust. Die Efeublätter sitzen dicht zusammen und bilden so eine dichte Fläche mit sehr starkem Klettervermögen.

Die Mindestabnahmemenge beträgt 2 Stück. Sie lässt sich dann viel besser und sicherer transportieren und knickt nicht während des Transportes.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

kletternd

Wuchshöhe

0,20 bis 3,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unscheinbar

Blütenfarbe

gelb-grün

Fruchtschmuck

check

Früchte

kugelig

Fruchtfarbe

blauschwarz

Blattwerk

grün mit weißen Adern, meist fünflappig, immergrün

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün, oft leicht rote Winterfärbung

Boden

anspruchslos, verträgt aber keine Staunässe

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

2-3 Pflanzen pro Meter

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

gelegentlich schneiden

Besonderheit

immergrün, frosthart
99902
Unsere Empfehlung
130 - 100 cmEfeu Hecke am lfd. Meter, Höhe x Breite
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

240,79 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 100255
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

240,79 €
-
+
Artikel Nr. 100253
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

278,18 €
-
+
Artikel Nr. 99902
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

362,99 €
-
+
Artikel Nr. 100254
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

439,89 €
-
+

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

schwarz

Geschmack, Essbarkeit

giftig

Interessante Fruchtformen

Kügelchen

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

frostempfindlich bei Trockenheit
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 45 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Efeu Woerneri


Der Efeu Woerneri (Hedera Helix Woerner) ist eine Kletterpflanze. Dank kleiner Haftwurzeln kann der Efeu auch an glatten Hauswänden hinaufwachsen. Das Laub ist grün mit weißen Adern. Es ist meist  fünflappig. Das Besondere an diesem Efeu ist, dass er immergrün und frosthart ist. Es wird auch gern zur Dekoration bei Hochzeiten verwendet, da die Blattform an ein Herz erinnert.


Im Herbst bekommt das Laub eine rötliche Färbung.


Die Efeublätter sitzen dicht zusammen und bilden so eine dichte Fläche mit sehr starkem Klettervermögen. Ab dem 10. Jahr blüht er von September bis Oktober mit kleinen, unscheinbaren gelb-grünen Blüten, deren Duft die Bienen anlocken.


Als Frucht trägt er dann blauschwarze Kugeln.

Hedera Helix Woerner ist robust, anspruchslos, windfest und pflegeleicht. Er benötigt keinen Rückschnitt, ein Formschnitt reicht völlig aus. Außerdem ist er winterhart und stadtklimafest. Er ist stark wachsend und die Haftwurzeln geben ihm Halt.

Der optimale Standort ist schattig bis sonnig. In Bezug auf die Bodenqualität ist er relativ anspruchslos. Vermeiden Sie allerdings Staunässe, so werden Sie lange etwas von dem schönen Efeu haben.


Ob als Sichtschutz, Bodendecker oder Kletterpflanze an Wänden und Fassaden - der robuste Efeu Woerneri ist der ideale und immergrüne Allrounder in Ihrem Garten.







Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hecke am laufenden Meter®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 4. August 2021
Hecke
von: Kunde
gute Qualität
am 18. Oktober 2017
Hecke am laufenden Meter®
von: Kunde
am 5. August 2012
Hecke am laufenden Meter®
von: Bijan
Die Qualität beider Hecken war hervorragend. Bereits nach 6 Wochen hat sich diese Hecken - natürlich täglich gegossen - fast verdoppelt. Ein wirklich perfekter Sichtschutz der sich ideal in unseren Garten mit relativ hohem Baumbestand integriert hat. Der Service war ebenfalls sehr gut.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38604: Was ist das?

Hallo, ich habe die Tage dieses Gras (?) gefunden und wüsste gerne, worum es sich handelt. Es wächst massenhaft im Schatten anderer Gehölze entlang einer Hecke. Schon mal vielen Dank!

Antwort: Moin, das glaube ich gerne, dass es massenhaft wächst. Das ist Ackerschachtelhalm, er fühlt sich in frischen bis feuchten Böden wohl und vermehrt sich dann sehr stark. Man kann ihn ernten und abgedeckt in einem Eimer mit Wasser stehen lassen. Das riecht zwar unangenehm, ist aber ein tolles Spritz- und Gießmittel, um Obstgehölze zu stärken. Ein sehr natürlicher Pflanzenschutz. Außerdem hat er eine sehr schöne Färbung. Gruß Meyer



Frage Nr. 38600: Pflanzabstand Liguster

Moin, wir würden gerne den ovalblöttriigen Liguster pflanzen 60-100 im 3L-Container. Wie viele Pflanzen benötigen wir da pro Meter, damit das eine stattliche Sichtschutzhecke wird? Viele Grüße David

Antwort: Moin, im 3l- Container bleibt Platz für 3 Pflanzen pro lfm. Eine stattliche Hecke wird es durch den Schnitt, nicht durch eine dichte Pflanzung. Gruß Meyer



Frage Nr. 38592: Blühendes vor Einenhecke

Guten Tag, wir haben eine tolle Eibenhecke, vor der im Frühjahr viele rote Tulpen blühen. Nun würde ich gerne noch etwas blühendes für den Herbst oder Sommer oder auch gerne immerblühend pflanzen. Allerdings sondert die Hecke wohl einen Stoff ab, der dafür sorgt,dass selbst der Rasen sich zurück zieht. Daher meine Frage, was kann ich vor die Hecke pflanzen, was schön blüht. Vielen lieben Dank, Michaela

Antwort: Moin, die Hecke sondert nichts ab, sondern streckt vielmehr fein verzweigte Wurzeln in der Umgebung aus. Deshalb sind Eiben auch so trockenheitsresistent, sie finden alle Feuchtigkeit im Boden. Allerdings läßt das wenig Platz für andere Pflanzen. Erfahrungsgemäß sind Elfenblumen, Storchschnabel, Lerchensporn, Farne und Astern. Alles nicht für ewig, aber die Mischung könnte es tatsächlich ausmachen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38589: Eberesche

Hallo, wir haben einen neuen Garten und müssen auf einen kleinen Hang zwei einheimische Bäume pflanzen. Wir haben uns für die Eberesche entschieden. Die Gemeinde verlangt einen Baum der zweiten Ordnung. Aufgrund der leichten Schräge und der oben dahinterliegenden Hecke die 2-3m hoch wird, denken wir der Stamm sollte 3-4m lang werden. Nun mein Frage. Wenn ich eine Baum bei ihnen bestelle mit 200-250 wird der Stamm dann noch länger oder ist das Endmaß damit erreicht? Vielleicht können sie mir einfach sagen, welchen Artikel ich bestellen soll. Über eine Nachricht würde ich mich freuen. Gruß Bettina

Antwort: Moin, Sie sollten einmal bei der Behörde nachfragen, ob ein Solitärbaum den Vorgaben entspricht, normalerweise werden Stammumfänge und somit Hochstämme vorgeschrieben. Deren Stämme sind aber max. 2,20 m hoch und wachsen auch nicht weiter in die Höhe. Ein Solitär wächst andererseits natürlich und man kann mit den Jahren den Stamm aufasten und die Krone einkürzen, so dass es Ihren Vorstellungen entspricht. Dann wäre der Artikel 119011 das Minimum. Gruß Meyer



Frage Nr. 38583: Kiwi: Standort und Rankhilfe

Lieber Meister, ich möchte den Efeu meiner Holzhütte entfernen, er ist schon über 30 Jahre alt. Die Hütte wird dann nicht mehr ansehnlich sein, weshalb ich sie mit Trapzeblech verkleiden möchte (dunkelgrau). Zusätzlich muss auf der Westseite Regenwasser an aneinenadergereihten Regentonnen aufsammeln. Auf dieser Seite scheint ungefähr ab Mittag bis Sonnenuntergang die Sonne. Ist es eine unkluge Überlegung, zwischen den Regentonnen und dem Trapezblech an einem Diagonalholzspalier eine Kiwisorte (z.B. klein und selbstbefruchtend: Issai?) klettern zu lassen? Ich denke da an Überhitzung und zu wenig Platz am Boden... Der alte Efeu hat da allerdings kein Problem mit :-) Herzliche Grüße aus Bayern und vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

Antwort: Moin, das Problem ist weniger Überhitzung als zu wenig Sonnenlicht. Das ist ja eindeutig eine halbschattige Lage und viel Freude würden Sie an den Pflanzen nicht haben. Außerdem ist wenig Platz und dadurch viel Trockenheit. Ja, der Efeu kann das alles ab. :D Wie wäre es denn mit Wildem Wein? Der läßt sich wenigstens wieder abziehen und einkürzen. Oder vielleicht Edelwicken ansäen? Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben