+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Rose Schöne Koblenzerin

Rosa Schöne Koblenzerin


  • Beetrose, rot mit creme weiß, stark gefüllt, sehr blattgesund und sauber abblühend, sehr kompakt und dicht wachsend, 60cm, ADR-ROSE
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis September
  • Regeneration aus eigener Kraft
  • Sehr schöne Beetrose sie sehr gut als Solitär zu Geltung kommt aber auch in einer kleinen Gruppe eine gute Figur macht.

Die schöne Koblenzerin als kompakt wachsende Beetrose beeindruckt in Ihrem Garten die Gäste. Locker flockig passt sie eigentlich in jedes Garten-Konzept. Diese schöne Dame ist anpassungsfähig und flexibel in ihrer Austrahlung und hat schon so manchen Gärtner die Augen verdreht. Die Koblenzerin hat erstaunliche Selbstheilungskräfte bei Pilzbefall oder anderen Angreifern, die sich an der Koblenzerin versuchen. Die Figur der Koblenzerin ist sehr kompakt.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, buschig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,60 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

stark gefüllt , Blühr den ganzen Sommer

Blütenfarbe

rot

Öfterblühend

check

Blütenform

Schalenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blattgesundheit

Resistenz

roseadr

Züchter

Kordes

Gruppe

Beetrosen

Früchte

Hagebutten

Blattwerk

sehr gesund

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün, glänzend

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte, gut drainierte Böden

Wurzeln

Tiefwurzler

Pflanzbedarf

4

Familie

Rosaceae (Rosengewächse)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Jahrgang

2011

Besonderheit

Regeneration aus eigener Kraft
93767
Unsere Empfehlung
A-Qualität

Lieferung bis Freitag 08.07.2022

Ab 1: 10,99 €

Ab 5: 8,79 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 93767
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 15.07.2022

Ab 1:
25,99 €
Ab 5:
20,79 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106548
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 15.07.2022

42,34 €
-
+
Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 94256

Lieferung bis Freitag 08.07.2022

Ab 1:
10,99 €
Ab 5:
8,79 €
-
+

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot, orange, schwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süß

Interessante Fruchtformen

Hagebutte

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 9 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Schöne Koblenzerin

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 31. Mai 2022
Rosa Schöne Koblenzerin
von: Kunde
am 9. Januar 2022
Was für das Auge
von: Gartenopa
Die wurzelnakten Rosen waren sehr kräftig und der Wurzelbereich optimal ausgebildet. Da die Pflanzung erst Anfang November erfolgte, ist jetzt Winterruhe. Die blutroten Rosen und der Lavendel werden eine klasse Wegeinfassung ergeben. Wenns blüht werde ich ein Foto einstellen.
am 2. August 2021
Rosa Schöne Koblenzerin
von: Kunde
am 28. Juli 2021
Rosa Schöne Koblenzerin
von: Aneta
Ich bin froh, die Rose ist wunderschön, es kamm als sehr gesunde Pflanze zu mir, recht schnell und gut verpackt. Sehr empfehlenswert????
am 23. Mai 2021
Rosa Schöne Koblenzerin
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37732: Apfel- / Kartoffel-Rose Alba Rosa rugosa Alba

Wann wird diese Rose zurückgeschnitten? Soll ich die Hagebutten über den Winter als Tierfutter dran lassen und erst im Frühjahr schneiden?

Antwort: Moin, der Rückschnitt findet eigentlich im zeitigen Frühjahr, vor dem Austrieb statt. Dann können die Vögel nämlich die Hagebutten noch abfressen im Winter. Gruß Meyer



Frage Nr. 37723: Efeu für Hauswand

Hallo, ich suche eine begrünung für unser Haus. Wir wollen die Aussenfassade so gut es geht mit Pflanzen bedecken und dachten an den Klassiker Efeu. Nur welche Art von Efeu ist dafür geeignet oder gibt es alternativen zum Efeu? Beste Grüße Shannon Falk

Antwort: Moin, falls Sie etwas immergrünes Suchen gibt es tatsächlich kaum Alternativen, da sind nur immergrüne Kletterhortensien (Semiola und Silver Lining) und die Immergrüne Heckenkirsche möglich. Die braucht allerdings eine Rankhilfe, während der Efeu und Hortensien ohne auskommen. Die letzteren beiden haben allerdings Haftwurzeln, die deutliche Spuren in beschädigtem Mauerwerk hinterlassen können. Für eine sanfte Begrünung mit Selbstklimmern bietet sich immer Wilder Wein in verschiedenen Sorten an. So wie beim Efeu gibt es da viele schöne Sorten, die alle geeignet sind und jede einzelne hat schöne Blattformen und -farben zu bieten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37706: Falsche Rose wurde geliefert

Hallo Meister Meyer, ich habe im April eine violette Rose, ROSA PERFUME FLOCI,die erst jetzt Ihre Farbe und Blüte zeigt.Sie ist weiß und entspricht so nicht meiner Bestellung. Diese Rose habe ich nicht bestellt und möchte sie Ihnen zurück schicken.Wie muss ich vorgehen? Wann kann ich mit Ersatz rechnen? Herzliche Grüsse aus Wurzen, von Ihrer bisher immer zufriedenen Kundin Annegret Dürre.

Antwort: Moin, das gilt als Reklamation. Bitte Auftragsnummer und Fotos an den service@pflanzmich.de senden. Danke. Tut mir leid, dass wir Sie da enttäuscht haben. Gruß Meyer


Frage Nr. 37692: suche Straucharten, welche trockenheits-sowie hitze- sonnent

Guten Tag, bei der aktuellen Hitzewelle leiden einige Pflanzen im Garten sehr, daher suche ich va für die exponierten Stellen mit teilweise den ganzen Tag über Sonne sowie daher auch trockenerem Boden entsprechend geeignete Arten. Super wäre wenn es heimische Arten wären, die das ab können und welche den Insekten/Vögeln etc. wertvoll wären. Ist ein sehr wildtierfreundlicher Garten. Ich danke Ihnen vielmals.

Antwort: Moin, einheimische Arten sind natürlich vorzuziehen, aber bei dem Klimawandel sollten Sie sich vor allem auch im Mittelmeerraum umschauen. Das ist derselbe Kontinent aber gleichzeitig mit trockenheitsverträglichen Arten bestückt. Sehr verträglich ist immernoch der Haselstrauch, davon gibt es auch eher zierende Varianten, die trotzdem für Vögel und Kleinsäuger ein toller Aufenthaltsort sind. Weiterhin gibt es die schöne Steineiche, hervorragend geeignet sind aber vor allem die heimischen Wildrosen. Ginster, Westlicher Erdbeerbaum, Mandelbaum, Echte Mispel, Tamariske und Wacholder sind ebenso wie die Kiefer ja dank der Römer in unseren Breiten bereits heimisch gemacht worden. Eine Quitte darf aber auch nicht fehlen. Das sind alles schöne und nützliche Pflanzen, die Trockenheit bestens vertragen und ihren Platz im Ökosystem haben. Gruß Meyer



Frage Nr. 37676: Wer ist das

Was ist das. Blattunterseite von einer Rose. Wird das ein Schmetterling oder eine Schnecke ? Danke für die Antwort

Antwort: Moin, das ist die Brutzelle einer Gallwespenlarve. Durch den Einstich in das Gewebe wuchert dieses und die werdende Gallwespe sitzt in der Kugel und frisst sich rund und satt. Das ist nicht tragisch und deutet auf ein intaktes Ökosystem hin. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben