foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Universaldünger Plus

Cuxin Universaldünger Plus

  • für Obst, Gemüse und alle Zierpflanzen
  • fördert Wachstum und Blüte
  • verbessert die Stressresistenz von Pflanzen

  • Aufwandmenge: 100 - 200 g/m² 2 - 5 g/l Topferde
    Anwendungsperiode: Februar - Oktober



    Laden Sie ein Bild hoch!
    Eigenes Bild hochladen
     

    Freiland

    Topfpflanzen

    Sondergrößen XXL

    Hoch- und Halbstämme


    Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

    Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

    Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

    Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

    X

    Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

    2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

    Artikel Nr. 103538
    Expresslieferung möglich
    8,99
    -
    +
    Artikel Nr. 93042
    Expresslieferung möglich
    14,49
    -
    +

    * Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
    Expresslieferung:
    Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 46 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


     
     

     
    Einen Erfahrungsbericht schreiben für Universaldünger Plus - Cuxin Universaldünger Plus

    X Bewertungsfenster schliessen!

    Bewertung:

    5 Sterne : beste Bewertung

    1 Stern : schlechteste Bewertung

    (wird nicht veröffentlicht)

    * Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
    ** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
    Durchschnittliche Kundenbewertung:
    Keine Bewertungen vorhanden

    Bewertungen von Kunden für das Produkt:

    Cuxin Universaldünger Plus

    Eine Bewertung abgeben


    Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

    Meisterfragen zum Thema:


    Frage Nr. 27154: Düngung von Heckenpflanzen

    Guten Abend! Es werden jetzt noch Heckenpflanzen gesetzt - Mitte Oktober Gepflanzt werden Carpinus betulus (60-80) ,sowie Ligustrum ovalifolium ( 15 - 30) und Acer campestre §0 - 50 ) Wann müssen bzw sollen diese gedüngt werden? Und welches Düngemittel empfehlen Sie? bitte um Info Mit freundlichen Grüßen Hr.Henögl

    Antwort: Hornspäne können gleich mit ins Pflanzloch geben. Im Frühling ab April dann gern mit einem Volldünger düngen. Wer es organisch mag, dem empfehle ich den Cuxin Universaldünger.


    Frage Nr. 21715: Welcher Dünger für Campsis

    Hallo Herr Meyer, Sie hatten mit bei einer Meisterfrage vom Montag aufgrund meiner kränkelnden Klettertrompete geraten zu düngen. Aber ich brauche von Ihnen bitte noch den Tipp für den richtigen Dünger. Im Netzt habe ich nämlich gelesen, das er Stickstoff frei sein soll, da das die Blüte vermindert oder sogar hindert. Bei der Vielzahl an Dünger im Handel ist man echt überfragt und einen speziellen Klettertrompetendünger gibt es nicht. Danke MFG Denise Glogolja

    Antwort: Hier kann man sehr gut Kompost oder andere Organische Dünger verwenden.


    Frage Nr. 21181: Japanische Nelkenkirsch Burgundy

    Hallo und guten Tag, wir haben seit kurzem eine Japanische Nelkenkirsche im Garten stehen. Es ist ein kopfveredelter Jungbaum. Geblüht hat er bereits wunderschön. Beim Kauf in einer Baumschule sagte man uns, dass diese bzw. die Äste gleich nach der Blüte eingekürzt werden müssen, um das Wachstum anzuregen. Das haben wir getan. Seitdem haben wir das Gefühl, dass der Baum nicht wächst bzw. weder Triebe noch neue Blätter bildet. Er sieht auch nicht gerade gesund aus, d. h. die Blätter an sich hängen mehr oder weniger schlaff runter, anstatt kräftig stehend. Wir denken auch, dass der Frostspanner am Werk war, nachdem die Blätter große Löcher bzw. Fraßspuren aufwiesen. Welchen Rat hätten Sie für uns, dem Baum etwas Gutes zu tun, damit er wächst und neue Triebe bildet? Im Nachgang hatten wir gelesen, dass es gar nicht gut ist, die Nelkenkirsche überhaupt zu schneiden und wenn, nur Triebe direkt am Stamm. Ich fürchte, wir sind einem falschen Rat gefolgt. Freundliche Grüße Katrin Moreno

    Antwort: Ein Rückschnitt ist hier nicht weiter problematisch, auch wenn er sicher nicht nötig war. Ohne Bild kann ich jetzt natürlich nicht viel sagen. Sie könnten etwas organischen Dünger verwenden und auf eine ausreichende Wasserversorgung achten, mehr kann ich ihnen so jetzt leider auch nicht raten.


    Frage Nr. 18172: Rotbuche auf Magerboden (gerade bei Ihnen bestellt)

    Guten Tag Herr Meyer! Wir wohnen auf einem Kirchengelände, angrenzend an einen alten Friedhof, mitten in der Stadt. Der Boden ist sehr sandig, trocken und mager. Der gesetzte Zaun (mit rankendem Efeu) darf nicht höher sein. Deshalb möchten wir vor unserem Zaun eine Hecke anlegen (Sicht- und Lärmschutz). Bevorzugte Wahl ist die Rotbuche. Wir planen vorerst eine Bodenbepflanzung von 8m Länge. Rotbuche, Höhe 1,80-2,20m, im Abstand von 40cm, da sie so hoffentlich schnellstmöglich dicht anwächst (u. hoffentlich rel. schnell Lärm u. Sichtschutz bietet). Während der Bepflanzung planen wir den Boden mit 20L Blumenerde pro Pflanze (Floragard Blumenerde BestGreen) zu mischen. Abschließend bedecken wir das Ganze mit Rindenmulch. Wir beschneiden die Hecke um ca. 30cm, auf ca. 1,60 / 1,70m, damit sie gut anwachsen kann. Fragen: Schaffen es Freilandpflanzen der Rotbuche, bei diesem Boden gut anzuwachsen? Würden Sie dichter(oder sogar weiter??) als 40cm Abstand pflanzen? Kann Efeu der Hecke schaden? Was können Sie uns für die Vorbereitung des Bodens und später für die Pflege der Rotbuchenhecke noch zusätzlich raten? Herzlichen Dank!

    Antwort: Das sollte soweit schon sehr gut klappen. Am besten dann ab nächstem Frühjahr regelmäßig etwas düngen, dann entwickeln sich die Pflanzen auch gut weiter. Der Efeu sollte am besten nicht in die Hecke wachsen, das würde der Hecke doch schon schaden. Wichtig ist natürlich im ersten Jahr nach der Pflanzung das immer ausreichend gegossen wird.


    Frage Nr. 18020: Artikel Nr. 86126 Taxus baccata

    Hallo, ich würden gerne für 4 Meter Hecke folgenden Artikel bestellen: Artikel Nr. 86126 Taxus baccata. Wie viele Pflanzen benötige ich bei den 15 bis 20 cm großen Pflanzen? Sollte man die Erde mit Mulch oder ähnlichen Substraten abdecken? Wird von Anfang an gedüngt, wenn ja mit was? MfG Kevin

    Antwort: Hier rechnen sie bitte mit 4-5 Pflanzen je Meter. Sehr gern können sie die Erde mit Mulch abdecken, das verhindert ja gut das Unkrautwachstum. Dünger dann bitte erst nächstes Jahr im April. Dann gern einen organischen Universaldünger.


    Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen