+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Spezialdünger für Beeren

CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren


  • keine Verbrennungsgefahr
  • Langzeitwirkung für eine reiche Ernte
  • Granulierter Dünger
  • anwendbar im biologischen Landbau gemäß der Verordnung (EU) 2018/848
  • für gesunde, schmackhafte Beeren und Obst


CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren Bio ist speziell auf die Bedürfnisse von Beerensträucher und Obstbäume abgestimmt.

Die in CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren Bio enthaltenden Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. Der enthaltene Stickstoff ist für die gute Entwicklung der Pflanzen verantwortlich. Phosphor fördert die Bildung zahlreicher Blüten und verbessert die Krümelstruktur des Bodens. Die hohe Kaliumformel gibt den Pflanzen Stabilität und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten, Schädlingen und Frosteinflüssen.
Wichtig: Der perfekte Dünger für alle, die wert auf eine biologische Düngung legen.


organischer Dünger

Zusammensetzung: Stickstoff (N) + Phosphat (P) + Kalium (K): 6 - 5 - 10

Anwendung: CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren Bio wird in der Wachstumsperiode zwischen Februar und September angewendet. Keine Düngung während der Ruhezeit im Winter. Die enthaltenen organischen Rohstoffe sorgen für eine milde Düngewirkung. Der Dünger wird leicht in den Boden eingearbeitet und anschließend sollte gewässert werden.
Anwendungsfreundlich, da durch die Minigran Technologie staub- und geruchsarm
Aufwandmenge:
• 80 – 120 g / m²
Anpflanzungen: 10 – 15 g in das Pflanzloch
Pflegedüngung: 100 – 120 g/m² im Frühjahr oder Sommer

Hinweis:
Alle Informationen zur richtigen Anwendung stehen ausführlich auf den jeweiligen Verpackungen. Wir bitten Sie diesen Angaben zu folgen, auch im Interesse von Mensch, Tier und Umwelt.

Nachhaltigkeit ist eine der wichtigsten Säulen von CUXIN DCM. Seit 2021 ist DCM als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Besonderheit

anwendbar im biologischen Landbau gemäß der Verordnung (EU) 2018/848
93040
Unsere Empfehlung
1,5 kg, ausreichend für 15 m²

Lieferung bis Montag 10.10.2022

9,49 €

€ 6,33 / kg

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Pflanzendünger
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 114541

Lieferung bis Montag 10.10.2022

9,49 €

€ 6,33 / kg

-
+
 
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 193267

Lieferung bis Montag 10.10.2022

14,99 €

€ 5,00 / kg

-
+

Pflanzenschutzmittel

8
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pflanzenschutzmittel

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 41 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Juni 2022
Top Dünger
von: Kunde
Sehr zufrieden mit dem Dünger. Eingesetzt für Himbeeren, Johannisbeeren und Aronia.Kann Ich nur weiterempfehlen.
am 4. Juni 2022
CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren
von: uwe
am 2. April 2022
CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren
von: Kunde
alles gut,
am 23. August 2021
CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren
von: Thomas 89558
am 21. Juni 2021
CUXIN DCM Spezialdünger für Beeren
von: Kunde
Sehr gut und sehr günstig.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37579: Physalis - gelbe Blätter

Hallo, bis vor wenigen Tagen hatte die Physalis noch satte dunkelgrüne Blätter. Aktuell werden die Blätter immer gelblicher. Sie wird gut mit Wasser versorgt und wird immer gegossen, wenn die obere Erdschicht abgetrocknet ist. 1x in der Woche wird die Pflanze mit Wuxal Flüssigdünger versorgt. Sie steht bis ca. 14 Uhr in der Sonne und danach im Schatten. Lediglich an einem Blatt konnte ich einen leichten Pilzbefall feststellen. Haben Sie eine Idee, was der Pflanze fehlt? Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße, S. Thielen

Antwort: Moin, sieht ähnlich aus wie Magnesiummangel, ist aber Stickstoffmangel, denn das gesamte Blatt verfärbt sich gelb. Der Dünger enthält wahrscheinlich zu wenig davon, versuchen Sie es mal mit einem anderen Dünger mit höherem N- Anteil. Gruß Meyer


Frage Nr. 21913: Blaubeeren - Düngen - RhododendronDünger - dunkle Blätter

Guten Tag, ich habe ein paar Fragen zu Blaubeeren. Sie befinden sich in Kübeln 1 Hat meine Planze auf dem Bild einen Nährstoffmangel? 2 Wie und wann dünge ich die Pflanzen am besten? 3 Kann ich zum Düngen auch RhododendronDünger verwenden? 4 Kaffeesatz soll gut sein für Rhododendron. Warum und kann ich ihn auch für Blaubeeren verwenden? Im Vorfeld fielen Dank für die Antworten

Blaubeeren-Dngen-RhododendronDnger-dunkleBltter

Antwort: Alles im grünem Bereich. Am besten verwenden sie einen organischen Beerendünger. Das wird die Pflanzen sicher noch etwas stärken. Vom Kaffeesatz würde ich absehen. Generell wachsen die Pflanzen auch sicher besser wenn sie nicht im Kübel stehen müssen.


Frage Nr. 21673: Goji-Beere

Ich habe bereits seit vier Jahren eine Goji-Beere im Garten. Wie lange muss ich warten bis sie Früchte trägt? Sie ist ca.1 meter hoch, schön buschig, hat es sonnig, wird regelmässig gegossen und steht im sandigen Boden.

Antwort: Guten Tag, es kann am Boden liegen. Wenn Nährstoffe fehlen und der Boden zu kalt ist, besonders im Frühjahr, kommt es zu keiner Knospenbildung. Und wo keine Knospe ist, kommt auch keine Frucht. Geben sie der Pflanze den Beerendünger. Der Hilft immer. Meyer


Frage Nr. 18176: Aroma Queen

Wie düng ich Aroma Queen? Vielen Dank!

Antwort: Hier kann ich ihnen den Cuxin Spezialdünger für Beeren sehr empfehlen.


Frage Nr. 17958: Sibirische Blaubeere trägt nicht

Hallo, 2013 hatte ich 4 versch. Blaubeersorten gekauft. 3 davon wuchsen perfekt an und wurden auch größer. Die Duke wurde allerdings immer kleiner und verkümmert vollends. die werde ich vollends heraus nehmen. Die Sibirische nebenan wächst wunderbar, hatte aber bis jetzt nur 3 oder 4 Früchte die ich beinahe übersehen hätte. Gibt es dafür eventuell einen Befruchtungspartner? Gekauft habe ich die: R 310/SH: 43/334802648(593) 1 Lonicera Kamtschatica Eisbär Poppen 1 Art. 107912 MfG H. Keppler

Antwort: Guten Tag Herr Keppler, die Sorten regen sich gegenseitig zur Fruchtbildung an. Schneiden sie älteres Holz, über 4 Jahre, aus den Pflanzen heraus. Versorgen sie die Pflanzen mit Beerendünger von Cuxin. Es kann an Nährstoffmangel liegen. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben