+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Katzenminze

Kiepenkerl Nepeta faassenii Felix


  • überreicher Dauerblüher
  • verbreitet aromatischen Duft
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis Oktober
  • wirkt unwiderstehlich auf Insekten und Katzen
  • sehr robust und pflegeleicht
  • Rabatten, Bauerngärten, Rosenbegleiter, Steingärten, Naturgärten, Kübelpflanze, Bodendecker

Katzenminze ist ein pflegeleichter Dauerblüher für Blumenrabatten, Bauerngärten, Steingärten, Naturgärten und ein guter Begleiter zu großen Sommerstauden. Besonders neben Rosen ist Nepeta faassenii ein beliebter und dekorativer Nachbar. Wird sie flächig in Gruppen gepflanzt, lassen sich herrliche Bodendecker mit intensivem Duft heranziehen. Auch in Pflanzgefäßen kann die Katzenminze ohne Probleme kultiviert werden.

Die Sorte Felix wächst als mehrjährige Staude zu einer Höhe von bis zu 40 cm heran. Ihre blau-violetten Blüten zeigen sich von Mai bis Juli in dichten Ähren. Während dieser Zeit ist die Katzenminze ein begehrtes Ziel von nektarsuchenden Insekten und Schmetterlingen. Werden die Stängel nach der ersten Blüte bodennah zurückgeschnitten, ist eine Nachblüte im Herbst zu erwarten. Blätter wie Blüten verströmen einen minzigen, herb-aromatischen Duft. Der Name wurde nicht zufällig gewählt, sondern spielt auf die verführende Wirkung dieser Pflanze auf Katzen an. Diese suchen gerne die Nähe der auffälligen Schönheit und knabbern an ihren Blättern.

Die Aussaat sollte zwischen Februar und März oder April und Juni erfolgen. Diese Sorte blüht bei zeitiger Aussaat auf der Fensterbank oder im Gewächshaus schon im Spätsommer des ersten Jahres. Wird erst von April - Juni gesät, blühen die Pflanzen nach Überwinterung im Folgejahr. Katzenminze liebt einen luftigen, sonnigen Platz und einen durchlässigen, nährstoffreichen, humosen Boden. Der Inhalt reicht für etwa 50 Pflanzen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrechte Staude

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

blauviolett

Blütenbeschreibung

lippenförmig

Duft

Duftnote

minzig, herb-aromatisch

Blütenform

Ähren

Frucht

Früchte

Nussfrucht

Laub

Blattwerk

eiförmig, gezahnt

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

durchlässig, nährstoffreich, humos

Familie

Lamiaceae (Lippenblütler)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

vor Winternässe schützen

Besonderheit

sehr robust und pflegeleicht

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Pflanzensamen!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 121001

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

2,29 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

herrlicher Begleiter zu großen Sommerstauden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten violett

check

Violetttöne

blauviolett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 36 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Nepeta faassenii Felix

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. Juli 2019
Kiepenkerl Nepeta faassenii Felix
von: Kunde
alles sehr gesunde Pflanzen, gut verpackt
am 13. September 2017
Unser Kater liebt sie.
von: fleida71
Die Katzenminze wuchs zu einer sehr schönen großen Staude heran. Das Kräuterbeet wird von unserer Tochter gepflegt. Unser Kater lieb es sich darin zu wälzen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38871: Nepeta faassenii Walkers Low

Guten Tag, ich bin am Überlegen unseren weitläufigen Steingarten mit einer größeren Anzahl Nepeta faassenii Walkers Low zu bereichern. Nun frage ich mich aufgrund der nahegelegenen Viehweiden zum Einen ob diese Katzenminze Sorte steril ist oder die Gefahr einer Ausbreitung durch Selbstaussaht bestünde? Da in der Vergangenheit leider immer mal wieder Tiere aus der benachbarten Viehweide ausgebrochen sind und bei uns auf dem Grundstück standen, wäre meine zweite Frage, ob diese Katzenminze Sorte ungiftig ist? Vielen Dank im Voraus

Antwort: Moin, die Gefahr der Vermehrung ist bei der Katzenminze immer gegeben, deshalb ist sie ein erfolgreicher Bodendecker. Ein Rückschnitt direkt nach der Blüte verhindert aber die Samenbildung. Hunde, Katzen und Nager können sie übrigens fressen, ohne einen Schaden befürchten zu müssen, allerdings habe ich keinerlei Informationen dazu, ob und wie giftig die Katzenminze für z.B. Pferde ist. Das müsste ein Tierarzt klären. Gruß Meyer



Frage Nr. 38041: Felix Jury

Hallo H.Meyer, ich habe im Frühjahr Magnolie eingepflanzt. Jetzt zeigt sie braune und eingerollte Blätter. Obwohl ich frische Erde benutzt habe. Was kann ich dagegen tun? Kann man im allgemeinen diese Magnolie umsetzen?

Antwort: Moin, das können auch noch allgemeine Anwachsschwierigkeiten sein. Ein Umsetzen ist nur bei einem ungünstigen Standort notwendig. Haben Sie vielleicht noch ein Foto der Pflanze für uns? Gerne auch an gaertner@pflanzmich.de senden. Vielleicht können ich, oder meine Kollegen dann einen Grund erkennen. Wichtig ist natürlich, dass bei einer Neupflanzung im Frühjahr nach wie vor regelmäßig bewässert wird. In diesem trockenen und heißen Sommer ist es besonders wichtig. Gruß, Meyer


Frage Nr. 37804: Nepeta walkers Low?

We purchased this Nepeta Walkers Low in 2021, but it does not look like what we expected. The flowers are small and somewhat insignificant. Is this indeed walkers low?

Antwort: Moin, this looks like a Nepeta, but the flowers have not opened yet. The plant looks rather as if the flowers are a little dry. Maybe it is not fully established? Gruß Meyer



Frage Nr. 37755: Kriechwachholder

Guten Morgen Herr Mayer, auf meinem Wall auf der Süd-Ostseite habe ich Immergrün gepflanzt was nun braun ist. Nun trage ich mich mit dem Gedanken so bald wie möglich nach einer absolut pflegeleichten Alternative. Ich bin über achtzig und nicht mehr so ganz gut einsetztbar. Es geht um ca 8 Qum. Fläche. Welchen Vorschlag können Sie mir machen? MfG. Jörg Meurer Wie viel Pflanzen pro Qum benötige ich?

Antwort: Moin, ich habe mal Ihre Telefonnummer hier gelöscht, damit sie nicht in falsche Hände gerät. Die Angabe, wieviele Pflanzen Sie benötigen, finden Sie übrigens im Steckbrief jeder Pflanze. Für alle bodendeckenden Stauden können Sie mit 8- 12 Stk/m² rechnen, das funktioniert immer. Nun zu Alternativen, um den Wall zu begrünen. Südosten ist ja doch ziemlich sonnig und trocken, ich würde da z.B. mit Storchschnabel arbeiten, oder mit Teppich- Flammenblume. Blaukissen, Glockenblume und Katzenminze sind aber auch gute Stauden für diesen Zweck. Ein hohes Reitgras hier und da können das Bild auflockern. Gruß Meyer



Frage Nr. 37722: Suche große Zimmerpflanze für unbeheizten Raum

Hallo Herr Meyer, ich hoffe, Sie können mir helfen. Meine Recherche war bisher leider nicht erfolgreich. Und zwar bin ich auf der Suche nach einer möglichst großen Topfpflanze für den Innenbereich. Hinzu kommt jedoch, dass der Raum, in dem die Pflanze stehen, weder beheizt noch gedemmt ist. Es handelt sich um einen alten Industrieraum mit großen Fenstern, den ich mir als Sportraum einrichte. Im Sommer ist er warm, im Winter wird er wahrscheinlich eine ähnliche Temperatur haben, wie draußen (warm wird er dann nur kurzzeitig, wenn ich den Heizküfter einschalte). Der Raum ist 130 qm groß und 4,5 Meter hoch. Dementsprechend würde eine größere Pflanze hier sehr schön aussehen. :-) Haben Sie einen Vorschlag, welche Pflanze unter solchen Bedingungen noch in Frage kommt? (ohne zu großen Aufwand wie Abdecken etc.). Vielen lieben Dank Felix Fuchs

Antwort: Moin, danke für die umfassende Beschreibung. Ich kann daraus lesen, dass es sich eigentlich um einen kalten Wintergarten handelt, den Sie da für die möglichen Kandidaten bereithalten. Daher gebe ich Ihnen folgende Möglichkeiten an die Hand: Olivenbaum, Bambus, Kakipflaume, Feige, Hanfpalme, Efeu, Keulenlilie. Diese vertragen nämlich Frost recht schlecht, benötigen aber eine Winterruhe die sie bei den kühlen Temperaturen auch erfahren können. Im Winter dann sollte nur wenig gegossen und nicht gedüngt werden, im Sommer hat sich das Besprühen mit kalkfreiem Wasser bewährt. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben