+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Torbogen aus Hainbuchen

Torbogen ( Gattung: Carpinus )


  • Äußerst frosthart
  • Standort sonnig-halbschattig
  • blüht von April bis Mai
  • fix und fertig
  • Sehr schöner fertig gewachsener Torbogen, der sich sehr gut in bestehende Hecken intrigieren lässt.

Hier haben Sie die Gelegenheit einen fertigen Torbogen für ihren Garten zu kaufen. Besonders schön sieht es auch aus, wenn man sich einen kleinen Tunnel aus den Torbögen pflanzt. Wirklich ein echtes Highlight für jeden Garten.

Zur Auswahl stehen

- die eher schlank wachsenden Bögen mit der Sorte Fastigiata und die

- Torbögen der Stammsorte Carpinus betulus.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

      

Wuchsform

als Torbogen gezogen

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelb

Blattgesundheit

Blattwerk

verschieden große, eiförmige Blätter

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

anspruchsloser Gartenboden

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

einen pro Meter für einen Laubengang

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

regelmäßig schneiden

Besonderheit

fix und fertig
90397

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101907
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 02.09.2022

Ab 1:
999,99 €
Ab 5:
599,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 16 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Torbogen

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. November 2019
Torbogen
von: Bäßler
sehr gute Qualität

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38054: Junge Hainbuchenhecke wird braun

Hallo Herr Meyer, wir haben letztes Jahr im Herbst über pflanzmich.de unsere Hainbuchen (Heister, wurzelnackt) bestellt und gleich gepflanzt. Im Frühjahr sind sie (bis auf 7 Stück von 80) gut gestartet und haben saftig grüne Blätter bekommen. Aber seit ca. 2 Wochen verblasst das satte grün zu einem braungrün bis gelb und die Blätter zeigen braune und schwarze Flecken und sind teilweise auch weiß belegt. Sind die Pflanzen krank oder handelt es sich hier um einen Pilz? Sie stehen sehr sonnig und haben nahezu den ganzen Tag über Sonne. Unser Boden ist eher schlecht und sehr lehmig. Aber bei der Pflanzung im Herbst haben sie gute Blumenerde bekommen. Und eine Mulchschicht aus Rindenmulch. Im Herbst haben wir sie regelmäßig gegossen und im Frühjahr/Sommer nur noch mäßig. Haben sie zu wenig Wasser bekommen? War die Hitze zu viel? Vielen Dank für die Antwort im Voraus.

Antwort: Moin, das könnte tatsächlich leider eine Pilzkrankheit sein. Möglicherweise die Blattbräune und auch Echter Mehltau, aber sicher kann ich das auf den Fotos nicht erkennen. Senden Sie gerne weitere Detailfotos von den Blättern mit Flecken und den Blättern mit dem weißen Belag an gaertner@pflanzmich.de zu. Meine Kollegen werden Ihnen dann eine zielgerichtete Maßnahme vorschlagen. Gruß, Meyer


Frage Nr. 37420: Hainbuche

Guten Tag, wir haben im April 77 Hainbuchen bei pflanzmich bestellt & gepflanzt. Einige werden nun nacheinander braun. Siehe Bilder. Was können wir dagegen tun? Herzlichen Dank. Freundliche Grüße

Antwort: Moin, das sind Trockenschäden. Der Standort ist ausgesprochen eng und einseitig versiegelt, auf der anderen Seite ist Rasen. Zum Rasen hin sollte eine Gießkante geschaffen werden und dann täglich in die entstandene Rinne gegossen werden. Weiterhin hätte die Ware eingekürzt werden müssen (s. Pflanzanleitung), holen Sie das bitte nach. Gruß Meyer



Frage Nr. 37348: Fagus sylvatica - wächst nicht an

Guten Tag, wir haben Mitte März 90 Fagus sylvatica von euch bestellt. Leider haben bis jetzt nur an 5 Pflanzen 2-3 Blätter ausgetrieben. Ende April haben wir nochmal 90 Fagus sylvatica von euch erhalten, hier haben bisher an 12 Pflanzen einige Blätter ausgetrieben. Woran könnte das liegen? Am gleichen Standort haben wir auch 25 'normale' Buchen gepflanzt, diese haben bereits alle ausgetrieben! Viele Grüße, Blöchl

Antwort: Moin, was genau sind normale Buchen? Meinen Sie Hainbuchen ( die sind ironischerweise nicht die 'echten' Buchen ) oder meinen Sie Containerware? Helfen Sie mir gerne mal mit Fotos, einer Beschreibung des Standortes und Gießverhaltens, einer Auftragsnummer. Bitte übersenden Sie das an den Service, ich und meine Kollegen schauen uns die Pflanzung mal an. Gruß Meyer


Frage Nr. 36829: Hainbuche

Hallo, können jetzt im April Hainbuchen Heckenpflanzen aus dem Freiland noch verpflanzt werden? Viele Grüße

Antwort: Moin, ja der April ist noch beste Pflanzzeit. Gießrand und Rückschnitt dabei nicht vergessen. Gruß Meyer


Frage Nr. 36779: Heinbuchen pflanzen

Guten Tag, Ich habe Heinbuchen über plfanzmich bestellt für eine Hecke. Ist es ratsam beim einpflanzen ein Wühlmausgitter einzusetzen damit die Wurzeln mich abgefressen werden? Hecke ist Nähe eines Feldes und bein Ausgraben kamen Mäusegänge zum Vorschein. Wenn ein Gitter 1cm x 1cm U Förmig in den Graben eingesetzt wird, können die Wurzeln da noch durch wachsen und die Pflanzen ausreichend mit Wasser und Nährstoffen versorgen? Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank Viele Grüße Manuel Mayer

Antwort: Moin, die Wurzeln können durch das Gitter hindurchwachsen, können dann aber natürlich nicht besonders dick werden. Das beißt sich die Katze in den Schwanz. Erst recht, weil die Wurzeln hindurchwachsen können und dann auf der Außenseite abgefressen werden. Der Korb muss schon recht groß sein und mindestens eine Kantenlänge von 60- 80cm aufweisen, damit sich die Hainbuchen entwickeln können. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben