foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Arbeits-Handschuhe

Schutzhandschuhe aus Nitril


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Hochwertige Gärtnerhandschuhe fürs Grobe. Innen wohlige Textilfütterung, aussen wasserfest und sehr robust. Das hochfeste und dabei flexible Nitril läßt keine Dornen durch. Die Hände bleiben immer warm und geschützt.


 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Stauden


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort



Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

Stauden und Gräser ziehen sich im Winter in die Erde zurück und treiben jedes Jahr erneut wieder aus - immer jeweils buschiger und prächtiger. Es kann also sein, dass Sie im frühen Frühjahr einen Topf ohne erkennbare Triebe bekommen - seien Sie ganz unbesorgt! Das ist dann ganz normal.
X

Standardmaessig beginnt der Versand ab ENDE FEBRUAR zur besten Pflanzzeit. Benötigen Sie die Pflanzen früher, ist das aber auch kein Problem - Sie können, bei der Bestellung, einen Wunschtermin angeben. hier.

Artikel Nr. 88990
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
4,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 36 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Arbeits-Handschuhe - Schutzhandschuhe aus Nitril

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
4.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Schutzhandschuhe aus Nitril

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11. Februar 2015
Schutzhandschuhe aus Nitril
von: Aytemuer
am 18. April 2014
Schutzhandschuhe aus Nitril
von: Garten24
Leider waren die Bündchen sehr eng.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 21164: Saubohnen

Schwarze Läuse an meinen Puffbohnen was für einen Tee oder Brüche soll ich machen LG Frau Wilborn

Antwort: Die Brühe wird mit Brennesel angesetzt. Das Mittel kann über die Pflanze gegossen werden. Es stärkt mit seinem Stickstoff die Pflanzen und verbessert den Boden. Die Brühe nicht in Metall Behältern ansetzen, kann reagieren. Handschuhe tragen. Viel Erfolg. Meyer


Frage Nr. 20281: Große Eiche verlaust

Hilft Raupenleim gegen die Ameisen auf einer Rieseneiche (darunter befindet sich der Parkplatz, es klebt alles unangenehm, da die Ameisen die Läuse auf den Eichenblättern melken), die rissige Borke hat große Vertiefungen -

Antwort: Guten Tag, das Zeug kann helfen, zumindest gegen die Läufer unter den Ameisen. Das Mittel wird mit dem Spachtel aufgetragen und sollte mindestens 20 cm breit sein. Es dürfen keine Hohlräume unter dem Anstrich verbleiben. Also satt auftragen. Handschuhe, die hinterher entsorgt werden können sind ganz Wichtig. Alte Kleidung die man nicht vermisst erleichtern die Arbeit. Falls Kinder da spielen, den Anstrich höher setzen, die bleiben sonst hängen. Meyer



Frage Nr. 19930: Buchsbaum

Was kann ich gegen den Buchsbaumzünsler unternehmen Reiner aus Kerpen

Antwort: Guten Tag, da kann Raupenleim helfen. Er wird mit einem Spachtel auf einem Brett aufgetragen und die Bretter dann auf beiden Seiten der Hecke ausgelegt. Sie müssen so tief in den Boden gelegt werden das die Tierchen nicht untendurch kommen. Da sind Handschuhe und alte Kleidung angesagt. Das Zeug klebt wie Teufel. Raupen in den Pflanzen müssen abgesammelt werden. Meyer



Frage Nr. 19785: Seltsame Raupen

Hallo Herr Meyer, bei uns auf der Terrasse seilen sich ziemlich viele Raupen von der Pergola ab. Ein Foto habe ich beigefügt. Könnten Sie mir bitte sagen, um welche Raupe es sich handelt und ob ich Ihrer Meinung nach etwas unternehmen sollte? Herzlichen Dank für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen Annika Pauli

SeltsameRaupen

Antwort: Guten Tag, das könnte ein Zünsler sein. Da gibt es sehr viele Arten. Wenn Buxus in der Nähe sind, da mal schauen ob die Jungs auf dem Weg dahin sind. Dann würde Leimringpaste helfen. Das Zeug wird mit dem Spachtel aufgetragen. Handschuhe bei der Arbeit nicht vergessen. Meyer



Frage Nr. 18051: Großblättrige Berberitze

Guten Tag Herr Meyer, ich beabsichtige großblättrige Berberitzen in der Höhe 60 -80 cm auf ca. 10 Metern zu pflanzen und wüßte gerne, wieviele Pflanzen ich dafür benötige? Ist die Anpflanzzeit jetzt im Sep./Okt. günstig? Was muß ich mit der Pflanze anstellen, damit daraus anschließend eine dichte Hecke von ca. 170 cm wird? Danke für Ihre Mühe und freundliche Grüße Ulrich Mayer, Berlin

Antwort: Guten Tag Herr Mayer, da kann ich Berberis vulgaris empfehlen. Die Pflanze gibt es als Freilandware ohne Ballen. Hiervon werden 4 Pflanzen auf den Meter gepflanzt. Im Frühjahr werden sie auf die hälfte zurück geschnitten und mit Oscorna Heckendünger gedüngt. Dem Pflanzgraben mischen Sie Bodenaktivator mit ein. Die Wurzeln werden von ihnen frisch angeschnitten. Bei der Ballenware kommen Sie mit drei Pflanzen pro Meter aus. Pflanzzeit ist ab Oktober. Durch regelmäßigen Schnitt erhalten Sie eine dichte Hecke. Handschuhe beim Pflanzen nicht vergessen !!! Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen