+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Sonnenbraut Ruby Tuesday ®

Helenium cultorum Ruby Tuesday ®


  • Besonders frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis September
  • schöne Schnittpflanze, strahlenförmige, leuchtende Blüten
  • Staudenbeet, Steingarten, Einzelstellung, Bienenweide

Garten-Sonnenbraut Ruby Tuesday gehört zu den Stauden aus der Gattung der Sonnenbräute und wurde zu Recht zur Staude des Jahres 2008 gekührt denn nicht viele vereinen Farbe und Form der Blüten die so wunderbar zu einander passen. Die Zungenblüten erstrahlen mit tiefroten Blättern um orange-rote Röhrenblüten. Die Blüten sehen aus wie kleine Sonnen weshalb sie auch zahlreiche Liebhaber schon von sich begeistert hat. Um diese wunderschöne und aussergewöhnliche Blütenpracht zu fördern sollte ein sonniger Standort mit nährstoffreicher und frischer Gartenerde gewählt werden. Dabei sollte die Staude nicht zu feucht stehen. So kann man sich den ganzen Hochsommer an diesen herrausragenden Blüten erfreuen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, horstbildend, kompakt

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,70 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

leuchtend rubinrot

Blütenform

tellerförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Früchte

Samen mit Pappus

Blattwerk

lazettlich, schmal, leicht gezähnt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

mittelgrün

Boden

nährstoffhaltige Gartenerde, frisch, trocken, durchlässig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 3-5 Pflanzen pro m², 60-80cm Pflanzenabstand

Besonderheit

schöne Schnittpflanze, strahlenförmige, leuchtende Blüten
73877

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 105417
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
7,50 €
Ab 25:
5,69 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Solitärstauden

check

Besonderheit

sehr reichlich blühende Staude die jedem Staudenliebhaber viel Freude macht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Leitstauden

check

Besonderheit

überreich blühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, besser als Leitstaude
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne - lichter Schatten

Standort

Feuchtwiesen, Waldrand
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 19 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Helenium cultorum Ruby Tuesday ®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. Oktober 2021
Bezaubernd
von: Maurice
diese Staude, schön angewachsen, gleich geblüht im Herbst...freu mich auf den nächsten Frühling. Lieferung in Top-Zustand!
am 20. März 2017
kräftige, gesunde Pflanzen
von: Kunde
am 1. Juli 2020
Helenium cultorum Ruby Tuesday ®
von: Chwala
Schöne Pflanze!
am 27. Mai 2019
Helenium cultorum Ruby Tuesday ®
von: Kunde
etwas klein, mal sehen, ob die Pflanze gut anwächst

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37973: Blühende Hecke als Sichtschutz

Ich würde gerne eine blühende Hecke als Sichtschutz bauen. Sie soll 'vogel- und insektenfreundlich' werden. Länge: knapp 11 m; geplante Höhe ca. 2 - 2,5m. Lage: sonnig bis halbschattig, eher trockener Boden (bis halbnass). Die Hecke soll nicht übertrieben viel Pflegeaufwand brauchen. Mein Plan: Solitärpflanzen iHv. 1,25 - 1,5 m pflanzen zusammengesetzt aus den Sorten (jede Sorte in der Länge von 2 - 2,5m): Sommerflieder royal, Rote Heckenberberitze, Rispenrose, Weigelie Bristol Ruby, Pfaffenhütchen Halten Sie dies für eine sinnvolle Kombination? Haben Sie Anregungen hierzu? Herzlichen Dank Roland Trageser

Antwort: Moin, der Sommerflieder braucht etwas mehr Platz, denn er wächst schneller, als die anderen Gehölze. Das sollten Sie im Hinterkopf behalten, ansonsten würde ich ggf. noch Schwarzen Holunder dazu empfehlen und einen Hartriegel. Gruß Meyer



Frage Nr. 37962: Zwerg Sommerflieder Butterfly Candy Little Ruby

Guten Tag Herr Meier, Gerne würde ich diesen Zwerg Sommerflieder in Farbe rot kaufen und habe dazu Fragen. Ich habe gelesen, dass man ihn im Spätwinter zurückschneiden soll. Welcher Monat ist das ? Wie tief wird er zurückgeschnitten ? Gibt es diesen Zwerg Sommerflieder nur als „Kleincontainer“ zu kaufen? Ich hätte gern einen grösseren…..und zu allerletzt, wenn ich ihn in einen Kübel einpflanze, kann er im Winter ( mit Winterschutz) draussen bleiben? Vielen Dank für Ihre Antwort Freundliche Grüsse Nadia

Antwort: Moin, ein Zwergsommerflieder wächst langsam und daher muß er eigentlich überhaupt nicht zurückgeschnitten werden. Sie sollten umgehend nach dem Verblühen die Blütenstände zurücksschneiden und ein kleines bisschen von dem Trieb, auf dem sie gewachsen sind, das reicht dann schon. Spätwinter ist übrigens Februar. Ja, den Flieder gibt es nur im Kleincontainer, er wird ja nur 50- 80cm hoch und das braucht einige Jahre. Es ist eine neue Züchtung, viel größer kann man so eine neue Sorte noch nicht kaufen. Eine Kübelpflanze benötigt übrigens immer Winterschutz, die Wurzeln sind ja nicht so geschützt, als wenn sie im Erdreich sind. Hier eine kleiner Flyer zu dem Thema: https://www.pflanzmich.de/dokumente/Winterschutz_Info.pdf Gruß Meyer



Frage Nr. 37564: pflaume ruby

Guten Tag Herr Meyer. Wir möchten morgen die fotografierte Pflaume Ruby Pflanzen. Sie hat 3 lange dünne Äste. Wie würden Sie den Pflanzschnitt ansetzen. Alles um die Hälfte einkürzen? Vielen Dank und schönen Tag

Antwort: Moin, Sie können alle Triebe einkürzen, nur nicht den Leittrieb, also der einzige nach oben strebenden Trieb. Das erleichtert das Anwachsen und fördert die Verzweigung. Gruß Meyer



Frage Nr. 37226: Säulen Mirabelle Ruby

Guten Tag! Ich habe letztes Jahr die Säulen Mirabelle in einen Topf auf der Terrasse gepflanzt, sie hat heuerschön geblüht und viele Früchte angesetzt. Da sie schon stark in die Höhe und Breite gewachsen ist (2 x 0,7 m) möchte ich sie lieber in den Garten setzen, wo sie mehr Platz hat. Ist dies jetzt noch möglich, oder soll ich lieber auf den Herbst warten? Viele Grüße!

Antwort: Moin, wenn die Pflanze jetzt umgesetzt wird, wird sie aller Voraussicht nach die Früchte abwerfen oder nicht ausbilden, da sie sich erst an neuen Standort zurechtfinden muss. Umpflanzen daher bitte erst im Herbst. Gruß Meyer


Frage Nr. 37071: Kurilenkirsche Artikel-Nr. 99046

Hallo, würde gerne die Kurilenkirsche Ruby, Solitärpflanze 100 - 125 cm bei Ihnen bestellen und auf meiner Dachterrasse in einen Kübel 60 x 60 x 50 cm einpflanzen. Ist das möglich und handelt es sich bei dieser Solitärpflanze um kein Stämmchen sondern um die Strauchpflanze? Erwarte gerne dazu Ihre Antwort. Viele Grüße Erwin Regauer

Antwort: Moin, bei dieser Artnr. handelt es sich um einen Strauch, Solitär sind i.d.R. mehrtriebige Sträucher. Nehmen Sie sonst ein Stämmchen, z.B. Artnr. 195133. Dies ist auch im Container. Containerpflanzen wachsen sehr gut auch im Kübel weiter. Ballenpflanzen tun sich mitunter damit schwer. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben