Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Golderdbeere

Waldsteinia geoides


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 2,29 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Diese Waldsteinie verfügt über einen horstigen Wuchs und bildet keine Ausläufer. Ihre kleinen Blüten sind zartgelb und fallen so etwas heller aus als bei der Waldsteinia ternata.

Die Blätter der dunkelgrünen Belaubung sind rundlich und eingeschnitten. Sie haben eine glänzende Oberfläche.

Die sehenswerte Staude wird u. a. für lichte Wälder oder Gebüsche verwendet. Ein idealer Boden ist frisch, gut durchlässig und reich an Humus.

Standort:
halbschattig, schattig
Verwendung:
Sehr schöne Schattenstaude, die sich sehr gut als Bodendecker einsetzen lässt. Passende Begleiter wären Ajuga, Astilbe, Omphalodes, Polygonum und Pulmonaria.

Steckbrief

Blattwerk:
rundlich, zugespitzt, gezähnt, glänzend
Wuchsform:
kissenartig, horstig bis lockerhorstig
Besonderheit:
durch kurze Ausläufer Teppiche bildend
Blütenfarbe:
hellgelb
Laubfarbe:
grün
Blühzeit:
April bis Juni
Boden:
Halbschatten, gut durchlässige Böden, sehr hoher Humusbedarf
Blüte:
einfach
Pflanzen pro Meter:
5 - 6 pro m²
Wuchshöhe:
0,15 bis 0,30 m
Zuwachs:
5 bis 10 cm / Jahr

67079|62|0|12247

Der pflanzmich.de Weihnachtsmarkt

Hier finden Sie alles, was die Weihnachtszeit schöner macht. Ob der Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer, das Tannengrün für Ihre Beete, die Schneeschaufel für Ihre Auffahrt oder tolle Geschenkideen für Ihre Liebsten. Das Team von Pflanzmich wünscht allen Kunden und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Feiertage.
Weihnachtsmarkt
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
88410

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

2,99 ab 1 Stück
2,29 ab 25 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten der Gattung:


 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Waldsteinia geoides

Mehr Bewertungen
am 03.10.2016
Waldsteinia geoides
von: samenfee


Meisterfragen zum Thema:


30.11.2016

Frage Nr. 18796: Phlox

Hallo Herr Meyer, eignet sich Phlox zur Hangbepflanzung? Es sollte auf keinen Fall Unkraut durchlassen. Hang ist sehr steil, ich hätte aber gerne was blühendes. Danke für die Hilfe

Antwort: Guten Tag Frau Baltes, der Teppichphlox ist eine Zierstaude die nicht zur Unkrautunterdrückung geeignet ist. Da sind Cotoneaster, Euonymus und Waldsteinia besser geeignet. Der Hang sollte durch die Wurzeln gesichert werden. Auch das bringt der Phlox nicht mit sich. Meyer



20.07.2016

Frage Nr. 17267: Unterbeplanzungen

Welche Bodendecker kann ich unter Hortensien pflanzen die nicht giftig sind ,bei uns sind viele Kleinkinder . i Ich habe gehört das Dickmännchen und contoneaster sehr giftig sein sollen , welche Bodendecker kann dann noch pflanzen.

Antwort: Wie würde ihnen denn die Waldsteinia ternata gefallen.



18.06.2016

Frage Nr. 16782: Große Scheinzypresse unterpflanzen

lieber Meister Meyer, ich suche eine trockenheitsverträgliche, bodendeckende und wüchsige Pflanze zur Unterpflanzung einer Scheinzypresse. licht / Sonne gibt es reichlich, und ich habe vor einem Jahr einen Hügel mit frischer Erde darunter aufgeschüttet. Herausforderung ist, dass fast kein Regen darunter ankommt (bin aber bereit durch Gieskanne zu helfen) und recht viel trocknende Nadeln runterfallen. Meine Waldsteinia tun sich schwer, Astilben sind gestorben. Gingen vielleicht Rosen oder gibt es Storchschnabel-Sorten?

Antwort: Hier werden sie auf Dauer keinen zufriedenstellenden Erfolg erzielen können. Der Standort ist einfach zu schwierig. Ich würde es an ihrer Stelle mit den Waldsteinia versuchen, sie aber in kleine Kübel pflanzen. Diese können sie auch etwas in die Erde einlassen. Hier müssten sie dann natürlich regelmäßig gießen.



09.03.2016

Frage Nr. 15780: immergrüne Bodendecker

Hallo Herr Meyer, wir haben eine Hecke aus Blühsträuchern gepflanzt.Dazwischen stehen noch alte Laubbäume. Die Fläche ist ca. 30 m lang und teilweise 3,50 m breit. Die Hecke steht an einer vielbefahrenen Hauptstraße, recht früh im Schatten und unsere Winter sind u.Umständen schneereich und sehr kalt. Ich bin auf der Suche nach Bodendeckern, am besten immergrün und tendiere zu einer Mischung, da die Fläche so interessanter gestaltet werden kann. Können Sie mir unter diesen Bedingungen Immergrün,Kriechspindel , Schattengrün oder Waldsteinia empfehlen? Weniger schön finde ich die Mispel, zumindest nicht flächendeckend. Freundliche Grüße K.Langbein

Antwort: Schade genau die Kriechmispel wäre meine Empfehlung gewesen. Ansonsten würde sich die Kriechspindel ja sehr gut anbieten, vor allem da es hier ja verschieden Sorten mit verschieden gefärbten Blättern gibt. So könnten sie es leicht sehr abwechslungsreich gestalten.


23.02.2016

Frage Nr. 15660: Begrünung einer größeren Fläche/Unterteilung einer Rasenfläc

Ich habe vor dem Haus ein Stück Rasen (ca. 25 qm) der sehr schattig ist und immer wieder total vermoost. Da das Gründstück 1000 qm groß ist und auch hinter dm Haus viel Rasen zu mähen ist, möchte ich dieses Stück so begrünen oder gestalten, dass ich dort nicht mehr mähen muss. Der Rasen wird eigentlich auch kaum betreten, höchstens mal zum Fensterputzen.Ich möchte aber auch keine Arbeit mit einem Beet haben. Haben Sie eine Idee für z. B. Bodendecker oder eine Gräsersorte, die nicht gemäht werden muss? (Vielleicht Bärenfellgras?) Ausserdem möchte ich das große Rasenstück hinter dem Haus unterteilen. Momentan ist es nur eine große Fläche, seitl. von Büschen begrenzt.

Antwort: Wie würde ihnen denn hier die Waldsteinia ternata gefallen. Eigentlich wäre diese hier schon wirklich perfekt geeignet. Für die Unterteilung einer Rasenfläche könnte man kleine Blütensträucher wie die Potentilla oder wenn es nur grün sein darf würde sich zum Beispiel auch Ilex crenata Dark Green anbieten.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen