+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Kaukasus-Gamander

Teucrium hircanicum


  • Besonders frosthart
  • mehrjährig, reich an Blüten
  • große auffällige Blütentrauben
  • Standort Sonne - Halbschatten
  • blüht von Juni bis Oktober
  • schöne Erscheinung
  • Bienenwiese, Schmetterlingsblüten
  • Einzelstellung oder Gruppenpflanze, Staudenbeet, Bauerngarten, Kübelpflanzung

Diese wunderschöne Kaukasus Germander Staude ist ein wüchsiger Halbstrauch, der im Garten ein besonderer Blickfang ist. Durch seine immergrünen Blätter, ist er im Winter eine schöne Erscheinung.

Sie ziert den Garten durch ihre attraktiven langen Blütenstängel, die in einem auffälligen purpurviolett erscheinen. Sie lockt damit Bienen und Hummeln an, die sich an ihrem Nektar erfreuen

Sie ist gegen Frost unempfindlich und kann problemlos geschnitten werden.

Durch ihren kompakten Wuchs ist sie ein guter Lückenfüller im Beet. Sie kann auch gut als Kübelpflanze verwendet werden.

Die Pflanze ist sehr anspruchslos , sie übersteht Trockenphasen gut und gedeiht auch schattigen Plätzen gut.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

horstigen, buschigen Wuchs

Wuchsbreite

30 bis 50 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

straff aufrecht

Blütenfarbe

purpurviolett

Blütenform

schmal, lang

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Duftnote

aromatisch

Blattgesundheit

Früchte

unscheinbar

Blattwerk

filigrane silbrig grüne

Laubfarbe

salbeigrünes, aromatisches Laub

Boden

durchlässiger, frischer , lehmig sandig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1-3 Pflanzen / m

Familie

Lamiaceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Der Rückschnitt erfolgt nach der Blüte, mag keine Staunässe

Besonderheit

Bienenwiese, Schmetterlingsblüten

Nährstoffbedarf

normal
66774

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106899
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

Ab 1:
5,38 €
Ab 6:
5,16 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Schattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

immergrün, Halbstrauch
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Magerrasen, Felstreppen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Halbschattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Lückenfüller im Beet, lange Blütezeit
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten violett

check

Violetttöne

hell violett bis purpurviolett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

das ganze Jahr belaubt
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 11 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Teucrium hircanicum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 16. April 2022
Teucrium hircanicum
von: Kunde
Blühen seit dem 2. Standjahr monatelang wie verrückt.
am 28. Juni 2020
Starke Pflanzen
von: Kunde
Starke Pflanzen, sehr gut angewachsen. BAzGBz
am 14. November 2020
Teucrium hircanicum
von: Kunde
am 20. Juli 2020
Teucrium hircanicum
von: Artner
Die Pflanzen waren zwar in schlechtem Zustand, als Sie bei mir angekommen sind. Sie haben sich jedoch erholt und blühen mittlerweile sogar.
am 26. April 2020
Teucrium hircanicum
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36945: Ostbalkon

Hallo zusammen, ich habe 2 x 1m Blumenkästen für Balkon Ostseite. Ich würde gerne Wald- und Wiesenblumen Pflanzen, stehend und hängend. Was empfehlen Sie mir. LG Andrea Hartmann

Antwort: Moin, hierzu gehören Kornblumen, Wiesenknopf, Wiesenraute, Günsel, Adonisröschen, Buschwindröschen, Gamander-Ehrenpreis, Wiexen-Bergflockenblume, Bärlauch, Walderdbeere, Akelei, Sterndolde u.v.a. Ich denke, einige Ideen haben Sie jetzt. Es gibt natürlich auch Saatmischungen für Wiesenblumen. Gruß Meyer


Frage Nr. 36645: Fundgruben Pflanze

hallo. ich hatte diese Pflanze als fundgrubenpflanze zur Bestellung dazu. können sie mir sagen was das ist? sie riecht nach nichts. dachte zuerst an Minze. vielen Dank

Antwort: Moin, Stauden sind nicht mein Forte, aber das sieht für mich nach Gamander aus. Die Frage ist nur, welche Farbe die Blüte nachher hat... Gruß Meyer



Frage Nr. 36045: Myosotis sylvatica

Guten Tag, ich möchte gerne Vergissmeinnicht in meinen Garten pflanzen. Nun habe ich gelesen, dass es sich dabei um eine sehr kurzlebige Pflanze handelt, die sich andererseits gerne selbst aussäht. Bedeutet das, dass ich die Pflanze regelmäßig neu anpflanzen muss, oder dass das Vergissmeinnicht, einmal im Garten angekommen, auf Dauer bleibt? Wenn ich etwas dauerhaftes möchte, ist dann das Kaukasus-Vergissmeinnicht besser geeignet?

Antwort: Moin, das Vergissmeinnicht (Myosotis sylvatica) ist eine zweijährige Pflanze. Bei Aussaat im Juni/Juli werden sie im nächsten Jahr blühen und zum Herbst hin absterben. An einem sonnigen und gutem Standort säen sich die Pflanzen aber immer wieder selbst neu aus. Das Kaukassus-Vergissmeinnicht (Brunnera macrophylla) sieht von den Blüten her sehr ähnlich aus, ist aber dagegen mehrjährig und bleibt als Staude dauerhaft im Garten. Gruß Meyer


Frage Nr. 32821: Gamander pflanze für Buxbaum

In einer Gartensendung wurde Gamander Pflanze als Bux ersatz vorgestellt Ist das ein gute Pflanze für Bus ersatz Danke im Voraus für Ihre Antword

Antwort: Moin, bereits etablierte Alternativen sind der Berg- Ilex (Ilex crenata) und Böschungs- bzw. Heckenmyrthe, aber auch der Wintergrüner Bastard Gamander taugt als Beeteinfassung. Gruß Meyer



Frage Nr. 25193: Nachfrage zu quercus suber

Noch einmal zur Quercus suber, Korkeiche: Wieso findet man man im östlichen Mittelmeerraum keine Bestände. Dafür dann wieder weiter im Osten im Kaukasus? Siehe Karte. Die Ost-Mittelmeer-Region liegt im selben Breitengradbereich wie die Algarve in Portugal? Wäre zur Waldbrandgefahr eine Pflanzung nicht sinnvoll (als Schutz), da die quercus suber feuerfest und auch bedroht ist? Weite Flächen Nordgriechenlands sind kahl (Felder) und im Sommer komplett ausgedörrt. Selbst Olivenbäume sind kaum zu finden, wo man denkt, die wachsen dort überall. Ein Gärtner sagte mir dort, dass auch diese einen speziellen Boden brauchen. Eher verbrannte gelb-braune Erde. Regelmäßiger Niederschlag erst am Herbst, wo die Bäume es kaum brauchen. Die guten Bäume wachsen eher in den wasserreichen Gebirgen, oder findet man als Anpflanzungen in Hotelanlagen und Böschungen. Niederschlag bleibt gerade im Sommer wochenlang (im Tiefland) aus. Wenn, nicht nennenswert. Keine Chance für Bäume dort? Das sieht dort teils nach verstepptem Grasland (gelb) aus. Gerne mache ich einmal ein paar Fotos, wenn man mal wieder dort ist, von dem wirklichen Biotop :-) Ist zwar kein hiesiger Baum, aber ein wertvoller.

Nachfragezuquercussuber

Antwort: Tut mir leid, diese Frage kann ich ihnen leider nicht gesichert beantworten.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben