+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Trauben Steinbrech

Saxifraga paniculata


  • Besonders frosthart
  • immergün
  • trockenheitsverträglich
  • Standort sonnig-halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • kalkverträglich
  • sehr reich blühend, winterhart
  • Steingarten, Staudenbeet. Schöne Begleiter wären Armeria, Dianthus, Draba, Iberis, Leontopodium und Silene.

Saxifraga paniculata ist eine bodenbedeckende Staude die ihre Blätter rosettenartig ausbildet. Am besten macht sie sich in Steingärten da sie selbst in den kleinsten Ritzen noch gut gedeiht. Daher auch ihr Name: Steinbrech. Die Blätter sind das ganze Jahr über grün und ihre Blattfarbe reicht von einem dunklen und kräftigen Grün bis hin zu einem zarten hellgrün. Die Blütezeit von Saxifraga paniculata liegt meist im Juni. Dann bilden sich zahlreiche einfache weiße Blüten die in Rispen aus den Blattrosette herausragen. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig gewählt werden und mit gute durchlässiger Gartenerde versehen sein. Kalk verträgt die Pflanze ganz gut, bildet dadurch jedoch weiße Ablagerungen an den Blatträndern.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, rosettig

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,40 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, in Rispen

Blütenfarbe

weiß

Blütenform

rispenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapseln

Blattwerk

spatelförmig, gezähnt, oval

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

graugrün

Boden

nährstoffhaltige Gartenerde, frisch, durchlässig, steinig, kalkreich

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

4-5 Pflanzen mit 20 bis 30cm Abstand

Familie

Saxifragaceae (Steinbrechgewächse)

Jahrgang

1768

Besonderheit

sehr reich blühend, winterhart

Nährstoffbedarf

mittel
66388

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106424
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

Ab 1:
7,99 €
Ab 25:
5,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bodendecker

check

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weißgelb mit roten Punkten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 41 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Saxifraga paniculata

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 28. Juni 2020
Saxifraga paniculata
von: Scherwinski
Sehr schöne kräftige Pflanzen, die auch sehr schön geblüht haben.
am 14. Oktober 2020
Saxifraga paniculata
von: Kunde
Kann erst im Frühjahr richtig bewertet werden -

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37959: Hydrangea paniculata Magical Vesuvio

Hallo Gärtnermeister Meyer, interessiere mich für diese Hortensie. Wird die Hortensie blühend geschickt.?.. Danke für schnelle Antwort. Gruß Barbara Tilse-Green

Antwort: Moin, eine Blütengarantie geben wir grundsätzlich nicht, es sind zu viele Variablen im Spiel um eine 100% Garantie zu geben, dass die Pflanze blühend und in voller Pracht bei Ihnen ankommt. Die Blütenansätze sollten zu sehen sein und dann kommt es noch auf die Bestellgröße an und die evtl. Temperatur beim Versand. Enttäuschungen wollen wir so gut wie möglich vorbeugen, aber es kann doch mal dazu kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gruß Meyer



Frage Nr. 37910: Weintraube für den Hausgarten mehltauresistent

Hallo, möchte gerne noch zwei Trauben pflanzen. Habe die Venus bereits. Welche zwei mehltauresistente Sorten können Sie mir noch empfehlen. Die Beeren sollten nicht alle zur selben Zeit reif sein, am besten wenig Kerne haben und von einem süßen fruchtigen Geschmack sein. Der Wein wird an eine Mauer ca. 2 m hoch gepflanzt und dann nach rechts und links bis 2 m weitergeführt, also nicht ganz so starkwüchsig.

Antwort: Moin, na, das sind ja nur eine handvoll Wünsche. Die Wüchsigkeit ist bei allen Weinen in etwa gleich, daher gibt es dafür keinen besonderen Tipp. Boskoop Glory ist resistent und fruchtet früher, hat aber Kerne. Frumosa Alba und Mitschurinski können alle Ihre Wünsche erfüllen. Romulus und Vanessa könnten auch für Sie von Interesse sein. Gruß Meyer



Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Frage Nr. 37151: Erdbeerblätter entfernen

Guten Morgen Herr Meyer, ich habe eine allgemeine Frage zu Erdbeerpflanzen. Unsere blühen und fruchten bereits wunderbar, haben allerdings auch riesige Blätter. Soll man die alle stehen lassen oder auch ein paar entfernen, wegen des Lichteinfalls, wie bei den Trauben? Vielen Dank und schönen Tag

Antwort: Moin, gute Frage, Sie denken mit. Entfernen Sie die für die Fruchtbildung unnötigen Ranken und die äußeren Blätter. In der Mitte bleibt dann das Herz der Staude unverletzt und wächst weiter, außen herum dringt aber Licht an die Erdbeeren. Das sorgt nicht nur für das schnelle Reifen der Nussfrüchte, es beugt auch aufgrund der guten Belüftung Pilzkrankheiten vor. Gruß Meyer



Frage Nr. 36602: Steine bewachsen lassen

Guten Tag, Wir haben einen größeren Steinhaufen, der eine alte unterirdische Zisterne dekorativ verstecken sollte (von den Vorbesitzern angelegt) Wie können wir den Haufen bewachsen lassen? Eine Schicht Erde drauf und dann zB. Steinbrech? Was können Sie uns sonst empfehlen? Die Erdschicht soll eigentlich nur flach sein, ein paar der Steine dürfen rausgucken. Gibt es Pflanzen, die weniger Erde benötigen?

Antwort: Moin, Pflanzen benötigen in erster Linie etwas, in dem sich die Wurzeln entwickeln können, also ein Substrat. Daher werden Sie um die Pflanzerde oder Sand nicht herumkommen. Ideal für den kargen Standort ist eine Mischung aus Sand und Pflanzerde, drüberstreuen und einige Wochen warten, bis sich alles setzt, ggf. wiederholen. Eine Bepflanzung ist entweder möglich mit einer Blumenwiesensaat oder mit kleinen Steingartenpflanzen wie Mauerpfeffer, Hauswurz, Steinkraut, Steinbrech, Federborstengras oder Huflattich. Oder Sie lassen sich einfach überraschen, was von selber anwächst. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben