+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Zwergiger Mohn Giganteum Matador

Papaver nudicaule Giganteum Matador



Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 154248
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
3,84 €
Ab 5:
3,51 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 37 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Papaver nudicaule Giganteum Matador

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38063: Riesen Mammutbaum Sequoiadendron giganteum

Hallo Herr Meyer, bei meinem Mammutbaum werden die Nadeln im unteren Bereich des Baumes an verschiedenen Stellen braun. Der Baum ist ca. 4 Meter hoch und 10 Jahre alt. Er steht in der Pfalz auf rotem Sandboden im Dahner Felsenland.( Das Gebiet nennt sich Sandbuckel ) Was kann ich dem Baum Gutes tun, damit er mir nicht eingeht. Mit freundlichen Grüßen Werner Popp

Antwort: Moin, der Mammutbaum mag feuchte, nährstoffreiche Böden, aber keine Staunässe. Bei Sandboden ist dies nicht zu erwarten. Aber mit zunehmender Größe steigt auch der Wasser- und Nährstoffbedarf. Dieser kann mit zusätzlichen Wasser-und Düngergaben ausgeglichen werden. Bei älteren Bäumen wie Ihren reicht hier aber eine jährliche Düngung aber vollkommen aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Frage Nr. 35163: Mammutbaum trockene Zweige

Sequoiadendron giganteum gekauft am 25.5.2021 Ku.Nr. 2958880 geliefert am 1.6.2021, eingepflanzt am 1.6.2021 Der Baum scheint gut angewachsen zu sein, bis vor wenigen Tagen waren alle Zweige grün. Jetzt sind mehrere Zweige braun. Ist der Baum krank?

Antwort: Moin, meisten ist es einfach Wassermangel. Genau kann ich es auf dem Foto leider nicht erkennen. Vielleicht können Sie 2-3 Fotos an service@pflanzmich.de schicken, damit ich einen besseren Eindruck bekomme, auch wie die Pflanzung und Umgebung aussieht. Hatten Sie einen besondere Hitzeperiode? Schreiben Sie gern alles nochmal in die E-Mail. Gruß Meyer


Frage Nr. 34963: Mammutbäume

Sehr geeherte Hr. Meyer, ich habe gesehen, daß pflanzmich.de tatsächlich Mammutbäume anbietet, was mich sehr interessiert, nachdem ich einmal die Gelegenheit hatte, den Sequioa-Nationalpark in den USA zu besuchen. Ich habe ein ziemlich leeres Grundstück, welches hauptsächlich als Hundespielplatz genutzt wird, 730m². Lage in der Nähe vom Rhein, Grundwasser ca 5-6m tief, die Sommer sind hier in der Rheinebene die letzten Jahre eher trocken (mußte viel giessen), die Winter nicht sehr schlimmm, meist um die 0°C herum, alle 10Jahre mal etwas Schnee und für eine Woche oder so bis -10°C. Da das Grundstück in einer normalen Wohnsiedlung liegt, glaube ich nicht, daß es so gut wäre, wenn der Baum schnell 20m oder noch mehr hätte. Jetzt gab es aber die Angabe, dass der Sequoiadendron giganteum schneidbar wäre und kleinhaltbar wäre, außerdem werden noch Zwergmammutbäume angeboten. Zu meinen Fragen: 1) wären die beschriebenen Pflanzbedingung überhaupt geeignet? 2) Für welche Mammutbaumart? 3) Wie muß ich mir das 'Kleinhalten' vorstellen- regelmäßiger Rückschnitt? 4) Welche Art würden Sie empfehlen? Vielen Dank und LG Carina Horn

Antwort: Moin, durchaus, der Mammutbaum ist überhaupt auch erstaunlich schnittverträglich, sowohl Metasequoia als auch Sequoiadendron. Ein normaler Rückschnitt mit der Schere oder sogar mit der Heckenschere ist durchaus machbar, ähnlich wie bei Hecken oder Formschnittgehölzen. Aufgrund der beschriebenen Bedingungen würde ich Ihnen zum Kalifornischen Berg- Mammutbaum raten, der kommt noch am besten mit Trockenheit klar, bei langanhaltender Trockenheit wird aber noch gegossen werden müssen, können aber bei 5- 6m Grundwasserspiegel mit ihrer Pfahlwurzel durchaus diese Quelle anzapfen, sofern Sie alt genug sind. Gruß Meyer



Frage Nr. 34919: Pflasterfuge

Guten Tag Herr Meyer. Ich bin auf der Suche nach einer Pflanze für Pflasterfugen im Gartenweg. Ist Zwergiger-Thymian 'Minor' zu empfehlen? Oder was würden Sie nehmen? Gibt es ggf. sogar eine Pflanze über die einfach mit hinweg gemäht werden darf? Der Weg verläuft zukünftig mitten durch die Wiese und soll auch bewusst keine Begrenzung erhalten. Vielen Dank und viele Grüße Sandra Tekolf

Antwort: Moin, Sternmoos funktioniert in den Fällen ganz gut, aber auch andere Rasenersatzpflanzen wie Fiederpolster, Pulei- Minze, duftender Thymian. Alle sind begehbar und wachsen so, daß man einfach darüber hinweg mähen kann. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben