foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Frühlings-Knotenblume Märzenbecher

Leucojum vernum


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen


 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 152775
Diese Pflanze ist derzeit ausverkauft
Diese Pflanze ist derzeit ausverkauft
Ab 1:
3,99
Ab 25:
2,99
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




 → 

schliessen


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 51 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:

Gattung: Leucojum Art: vernum


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Frühlings-Knotenblume Märzenbecher - Leucojum vernum

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Leucojum vernum

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 20058: Lieferung 28.09.2016 / Re.: 335078010

Nr.: 101898 / 101899 Dictamus albus Keine der fünf Pflanzen hat den Winter überlebt. Habe Erfahrung mit " Steingartengewächsen " auch Gebirgspflanzen. Was war schuld ? Nachpflanzung lohnenswert? Danke für Ihre Bemühungen. Josef Kollmannsberger

Antwort: Guten Tag, da geben Sie den glorreichen 5 noch 14 Tage um zu kommen. Das Wetter ist ja noch nicht so richtig Frühlings haft. Meyer



Frage Nr. 17766: Hummelfreundliche Stauden/Pflanzen

Hallo ich habe mal eine Frage, und zwar würde ich gerne Neinen Balkon etwas Hummel freundlich gestalten. Ich habe mehrere Kästen zu 100x30cm, was würden Sie empfehlen? Ein Südbalkon, und am besten wäre ein maximale Höhe von 40-60cm Farben sind egal, am besten nichts giftiges denn wir haben einen kleinen Hund. Mit freundlichen Grüßen und vielen dank für Ihre Hilfe. Stefan Reuter

Antwort: Am ehesten helfen sie den kleinen mit einer Wildblumenmischung. Sehr beliebt auch Leucojum vernum, Centaurea cyanus, Medicago sativa und Papaver somniferum


Frage Nr. 13400: Bestellung Nr.334913622 und 334913906

Guten Morgen Herr Mayer, mit Große Freude habe bei Ihnen folgenden Hecken bestellt: Weiße Forsythie, Roter Hartriegel, Rosen-Eibisch Woodbridge, Rosen-Eibisch Woodbridge,Rosen-Eibisch Woodbridge, Heckenspiere/ Prachtspiere, Frühlings-Tamariske, Echter Schneeball Roseum, Rosenforsythie, Forsytie intermedia Spectabilis, Duftender Bauernjasmin, Winterschneeball Dawn,und der Ovalblättriger Liguster(120ST.) habe als Geschenk erhalten, Würden Sie mir vorschlagen in welche reinfolge kann ich die Hecken zusamen setzen, Das wird eine U-Form Hecke den Bager für die Erde raus zuholen ist schon bestellt. Habe insgesamt mit was ich auch bei Ihnen bestellt habe 280 Hecken Pflanzen Ich feue mich auf ein Vorschlag von Ihnen Liebe Grüße aus Perl- Besch Helena

Antwort: Da können sie ihrer Phantasie freien lauf lassen. Es ist nichts dabei, was sich überhaupt nicht miteinander vertragen würde. Letztendlich ist es ja auch nur eine Frage des Geschmacks, ihren Geschmacks. Ich würde aber die Liguster immer in Gruppen zusammen pflanzen und mit den anderen Pflanzen kann man dann schöne Akzente setzen.


Frage Nr. 10360: Versetzen einer Tamariske

Hallo, habe gestern aus dem Vorgarten eine vor 3 Jahren gepflanzte Frühlings-Tamariske ausgegraben und an einem anderen Ort wieder eingepflanzt. Da die Wurzeln schon sehr tief gingen, mussten die beiden Hauptwurzeln gekürzt werden. Wie stehen die Chancen, dass der Baum an seinem neuen Standort wieder gut anwächst und wie könnte man das noch unterstützen? Vielen Dank und viele Grüße

Antwort: Sie hätten lieber noch einige Tage warten sollen. Helfen tun sie der Pflanze in dem sie die Erde immer gut feucht halten und die Pflanze gut zurück schneiden. Ich drücke ihnen die Daumen das alles gut geht.


Frage Nr. 7029: Blumenzwiebelpilz

Hallo Herr Meyer, ich habe sehr viele Blumenzwiebeln im Garten. Diese sind in über hundert Drahtgitterkörben im Garten verteilt. Jedes Jahr um diese Zeit, wenn die Zwiebeln ihre Ruhephase haben, nehme ich einen Teil der Körbe auf um dicht gewordene Horste zu teilen und um eventuell faule Zwiebeln auszusortieren. Jetzt stelle ich seit einem Jahr, vor allem bei Galanthus und Leucojum, rote Flecken und dadurch verursachte Fäulnis fest. Ich habe nun im Frühjahr nach dem Blattaustrieb ein Fungizid auf dem Blatt ausgebracht. Dies hat auch geholfen, zum Teil aber sehr unterschiedlich. Bei manchen Zwiebeln ist der Pilz vernarbt und eingetrocknet. Nachdem ich die äußere Zwiebelhülle entfernt hatte waren diese Zwiebeln wieder sauber. Doch bei anderen Zwiebeln hat sich die Fäulnis fortgesetzt. Kann es sich um den Pilz Stagonospora handeln? Die Blätter sind in keiner Form befallen. Ich suche nun ein Mittel (auch Gärtnereinkauf), welches über die Zwiebel wirkt, damit ich meine wertvollen Zwiebeln über den Winter bringe. Vielen Dank für Ihre Mühe. Es grüßt Heike Vater.

Antwort: Hallo, es kann durchaus sein das es sich um Staunässe handelt. Den Boden auch regelmäßig zu lockern wäre optimal. Wenn es über längeren Zeitraum Regnet kann es sein das, dass Wasser nicht schnell genug absinkt und somit die Zwiebeln faulen. Der von Ihnen geannte Pilz sagt mir leider nichts.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen