+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Thüringer Strauchpappel

Lavatera thuringiaca


  • frosthart
  • für nährstoffreiche Böden geeignet ,Bienen freundliche Stauden
  • heimische Staude, hellrosa Blüten
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis Oktober
  • Bienenweide
  • Beet, Freiflächen

Die Buschmalve oder auch Thüringer Strauchpappel ist eine sehr dankbare Staude für sonnige Staudenrabatten, sehr geschätzt wird sie auch als Heilpflanze. Mit einer Höhe von 120cm wird sie schon recht groß und eignet sich deshalb sehr gut für den Hintergrund. Die rosa Blüten zeigen sich von Juli bis September.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

dichtbuschig bis lockerbuschig, aufrechte Stängel

Wuchsbreite

50 bis 70 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr auffällig, beeindruckend

Blütenfarbe

rosa

Blütenform

schalenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blattwerk

eiförmig, zugespitzt, gelappt, fein behaart

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

tiefgrün

Boden

durchlässig, hoher Nährstoffbedarf, lehmig-sandig

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

2-3 Pflanzen pro m²

Familie

Malvengewächse

Besonderheit

Bienenweide

Nährstoffbedarf

Boden durchlässig, frisch, nährstoffreich
64995

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 105907
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

Ab 1:
3,40 €
Ab 25:
2,63 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Streuobstwiese

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Streuobstwiese

Schattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenstauden

Solitärstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne, lichter Schatten

Standort

Grasland,Flussbett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Stauden für schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für schwere Böden

Bauerngarten

Bauerngarten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten Rot

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Staudenblüten violett

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Staudenblüten rosa

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

Staudenblüten weiß/grau

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Schnellwüchsige Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Schleppenartig überhängende Wuchsform

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schleppenartig überhängende Wuchsform

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Rinde

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Rinde

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Schattenverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzverträglichkeit

check

Salzluftverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stickstoffsammelnde Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stickstoffsammelnde Gehölze

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Vogelnährgehölz

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

Tantau® Rose

check

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 53 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Lavatera thuringiaca

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 21. Juli 2021
Lavatera thuringiaca
von: Kunde
am 20. Juni 2021
Lavatera thuringiaca
von: Kunde
Die Pflanzen sind gut angegangen! Gerne wieder!
am 4. September 2018
klein, aber oho
von: sulina
entwickelt sich gut nach dem Einpflanzen.
am 28. September 2017
Lavatera thuringiaca
von: Farinah
am 20. Juni 2021
Lavatera thuringiaca
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 17541: Strauchpappel

Hallo, ich suche eine möglichst frostharte Buschmalve/Strauchpappel. Die Thüringer Strauchpappel ist wohl recht winterhart, oder? Wie groß sind denn ihre Pflanzen? Dort steht nur Container, aber leider keine Größe. MfG Silke Schamuhn

Antwort: Guten Tag Frau Schamuhn, die Stauden sind in einem klein Container/ Topf kultiviert. Der Topf hat 7 X / cm. Die Pflanzen sind ca. 20 cm hoch. Gruß Meyer


Frage Nr. 33543: Empfehlung Tafeltraube

Moin Meister Meyer, welche Tafeltrauben-Sorten können Sie für die Region Thüringer Wald (ca. 450m ü. NN) empfehlen? Es sollte eine helle, süße und ertragreiche Sorte mit Reifezeitpunkt ca. Juli-September sein. Da die Pflanze außerdem als Schattenspender an einer Pergola wachsen soll, wären große Blätter nicht schlecht. Danke für Ihre Empfehlung im Voraus!

Antwort: Moin, mit der Erntezeit kommen wir nicht ganz hin, aber die Sorten Romulus und Arkadia werden für den Thüringer Raum ausdrücklich empfohlen. Sie haben Glück, Weinblätter sind immer recht groß, lassen Sie sich die Trauben von der Pergola in den Mund wachsen. Gruß Meyer



Frage Nr. 32126: Lavatera Baby Barnsley

Hallo Herr Meyer, trotz Winterschutz und recht mildem Winter ist unsere zweijährige Lavatera Baby Barnsley seit diesem Frühjahr verkahlt. Ich habe sie schon minimal zurückgeschnitten, aber nur zwei Äste tragen Blätter (und das auch nur am oberen Ende der Äste), der Rest ist kahl. Hilft vielleicht Düngen oder was kann man da tun? Vielen Dank für Ihre Antwort und einen schönen Tag!

Antwort: Sie können es noch mit dem Dünger probieren, allerdings wird wohl eher ein kräftiger Rückschnitt nötig sein.


Frage Nr. 31450: wurzelnackte Sträucher

ich plane, ca 50 einheimische wurzelnackte Sträucher in freiwachsender Hecke zu pflanzen (Wildformen von Holunder, Felsenbirne, Kornelkirsche, Berberitze usw.) Der Boden ist ziemlich steinig, so dass die Pflanzlöcher nur mit etwas Mühe ausgehoben werden können. Ich tendiere zu den jeweils ältesten, verschulten Pflanzen - meine Frage: wachsen diese besser oder schlechter als die kleineren, jüngeren Pflanzen an, oder gibt es keinen Unterschied? Und: ich wohne auf 700 m Höhe im Thüringer Schiefergebirge, würde aber gerne online über Sie bestellen. Ist es problematisch, Pflanzen aus Norddeutschland zu importieren a)für das Gedeihen der Pflanzen b)aus ökologischen Aspekten?

Antwort: Guten Tag, wir liefern frisch gerodete wurzelnackte Sträucher direkt aus dem Schleswig Holsteiner Baumschulland. Etwas größere und ältere Pflanzen haben eine ausgeprägtere Wurzel und wachsen schnell an. Ein leichter Rückschnitt der Triebe und Wurzel fördert kräftiges Wachstum. Generell würde ich den steinigen Boden mit Pflanzerde aufbessern, damit die Pflanzen gute Lebensbedingungen haben und gedeihen können. Aus ökologischer Hinsicht sind natürlich wurzelnackte Pflanzen immer ein Vorteil, da wir Torf und Gewicht einsparen. Herzliche Grüße Meyer


Frage Nr. 31282: Säulen-Eberesche

Guten Tag, ich habe eine Frage zur Säulen-Eberesche. Ich würde sie gerne in einen Kübel (entsprechend groß natüelich) neben eine Sitzbank unmittelbar an eine Hauswand stellen. Daher auch das Muss im Kübel wegen eventueller Wurzeln zu nah am Haus. Kann das im Kübel funktionieren? Wenn ja, wie groß sollte er sein? Möchte sie ungerne noch mehrmals umtopfen müssen. Im Kübel wird sie dann wohl nicht so groß, aber so maximal 5 Meter oder 6 währen eh optimal. Ich würde gerne schon eine recht große Pflanze kaufen. Welche Größe würden Sie für einen guten Start im Kübel empfehlen? Wie sollte die weitere Nährstoffversorgung am besten gestaltet sein? Vielen Dank im voraus Michaela Knapp

Antwort: Guten Tag, es gibt auch eine Säulen-Eberesche die nicht ganz so groß wird und bei 6 bis 8 Meter ihre Gesamthöhe erreicht hat. Bei der Solitärpflanze auf unserer Seite müsste der Kübel schon 250 Liter Inhalt haben. Wir könnten versuchen ein kleineres Exemplar zu finden, wenn die Pflanze sonst passt. Nach vier bis 5 Jahren wäre dann ein größerer Topf nötig. Gedüngt wird mit organischem Dünger der nur langsam die Nährstoffe frei gibt. Es könnte auch die Erde ausgetauscht werden. Das würde bedeuten das der Ballen verkleinert wird und die Pflanze dabei auch Wurzeln verliert. Das würde man in der Vegetation freien Zeit machen. Würde aber Stress für die Pflanze bedeuten und kann auch Erfolglos enden. Die Wasserversorgung sollte auch bedacht werden, da die Pflanze einiges Verbrachen wird. Es ist einen Versuch wert, auf jeden Fall. Sorbus thuringiaca Fastigiata, Artikel : 187645 Viel Erfolg Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben