+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Echte Goldnessel Hermans Pride

Lamiastrum galeobdolon Hermans Pride


  • auffällige weiß-silbrige Blätter mit kräftigen grünen Blattadern
  • im Frühsommer mit einer Vielzahl an zart gelben Rispenblüten geschmückt
  • Standort halbschattig bis schattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • pflegeleicht, besonders winterhart
  • ideal für naturnahe Gärten
  • Staudenbeete, Freiflächen, Gruppenpflanzung, Gehölzunterpflanzung, Bodendecker, Walle

Die Goldnessel Hermans Pride besticht als wintergrüner Bodendecker mit den auffälligen silbrig-weißen Blättern, die kräftig grün geadert sind. Etwas besonderes sind auch die gelben, etagenförmig angeordneten Rispenblüten, die sich vom Mai bis Juni zeigen und auf die auch Bienen und Hummeln fliegen. Wohl fühlt sich diese Goldnessel an halbschattigen bis schattigen Standorten auf einem bevorzugt frischen, durchlässigen, nährstoffreichen, schwach sauren bis neutralen Boden. Dort wächst sie ohne viel Zutun stark ausläuferbildend und bildet so schnell einen dichten Teppich, der nicht nur schön anzusehen ist, sondern auch der Unkrautbildung entgegenwirkt. Pflegeleicht, robust, winterhart und vielfältig einsetzbar- ein echter Allrounder für Ihren naturnahen Garten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

teppichartig, rankend, ausläuferbildend

Wuchsbreite

25 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,15 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

rippenförmig

Blütenfarbe

gelb

Blütenform

rispenförmig

Duft

Früchte

Nüsschen, unscheinbar

Blattwerk

herzförmig, leicht behaart, gesägter Rand

Laubfarbe

grün, weiß-silbrig gefleckt, grüne Blattadern

Boden

anspruchlos, aber bevorzugt frisch, durchlässig, nährstoffreich, schwach sauer bis neutral

Pflanzbedarf

10 -12 Pflanzen pro m²

Familie

Lippenblütler

Besonderheit

ideal für naturnahe Gärten
64942

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 88402
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

Ab 1:
3,99 €
Ab 25:
2,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Schattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

absonnig - Schatten

Vorkommen

reiche Laubwälder, Hecken
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Belichtungsspanne

absonnig - Schatten

Vorkommen

reiche Laubwälder, Hecken

Stauden für schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für schwere Böden

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

5
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 37 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Lamiastrum galeobdolon Hermans Pride

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 26. Oktober 2021
Schöner Bodendecker für Schattenlage
von: Maarci
Alle Pflanzen sind gut angewachsen, eine treibt sogar neue Blätter jetzt im Oktober.
am 22. November 2020
Lamiastrum galeobdolon Hermans Pride
von: Elma
Dies war unsere 1. Pflanzenbestellung online. Das eErgebnis hat uns positiv überrascht: schnelle Lieferung, alles gut verpackt, gute Qualität. Die Pflanzen sind prima angewachsen.
am 23. Oktober 2020
Echte Goldnessel Hermans Pride
von: Anyell
alle Pflanzen sind gesund und munter
am 23. Oktober 2020
Chinesische Bleiwurz
von: Anyell
Die Pflanzen wohnen nun unter unserem Schwarzen Maulbeerbaum und blühen noch immer in strahlendem Blau
am 18. Oktober 2020
Lamiastrum galeobdolon Hermans Pride
von: Kunde
Terminlieferung hat super geklappt. Planze wurde in gutem Zustand angeliefert und ist top angegangen. Bin gespannt wie sie im nächsten Jahr aussieht wenn sie erst richtig wächst und in Blüte steht.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38659: mini Tisch Bäumchen

Hallo, Ich suche für ein Restaurant kleine echte immergrüne Mini Bäumchen als Tischdeko. Gibt es etwas das dauerhaft in Innenräumen eine Zeit lang überlebt und auch grün bleibt? (Möglich wäre diese über Nacht nach druassen zu stellen - winter bis zu -25 grad) Gedacht wäre z.B.: die kleinen Sibirische Fischte ~ 15-30cm oder ähnliches. danke im Voraus

Antwort: Moin, das regelmäßige Umstellen wäre schon problematisch, gerade weil es dann im Winter zu extremen Temperaturschwankungen kommt. Außerdem sind die Lichtverhältnisse für Pflanzen in geschlossenen Räumen nicht ausreichend, nach zwei Wochen sind die Pflanzen bereits irreversibel geschädigt, dazu kommt noch die mangelnde Feuchtigkeit. Es gibt einen Grund dafür, dass bisher nur kurzfristig haltbare oder künstliche Pflanzen in der Gastronomie verwendet werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 38453: Echte Feige Firoms

Sie bieten die Pflanze in einem Großcontainer an. Um mir eine Vorstellung machen zu können, möchte ich gerne wissen, um wieviel Liter es sich hier handelt. Vielen Dank!

Antwort: Moin, Großcontainer ist eine ungefähre Bezeichnung, in diesem Falle handelt es sich um einen Container mit einem 15l- Volumen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38292: Schwarzpappel

Handelt es sich bei ihren Schwarzpappeln um die echte europäische populus nigra nigra?

Antwort: Moin, es handelt sich um Populus nigra, die in Europa heimische Schwarzpappel Gruß Meyer


Frage Nr. 38143: Läuse am Apfelbaum

Moin Meister Meyer, ich habe einen ca. 20 Jahre alten, vom Vorbesitzer selbst gezogenen Apfelbaum, der noch ie Früchte trug aber schön und gut belaubt ist. Jetzt hat er heuer zum 1. Mal wahnsinnig viele Läuse, eine echte Plage. Freunde sagen, er sei tot, also fällen - ich will ihn aber behalten und retten - zum Einsprühen mit Schmierseife-Wasser-gemisch ist er aber zu groß. Was kann ich tun, um der Lausplage Herr zu werden? Bitte nur Hausmittel, ich habe 2 Hunde, also keine Chemikalien - Marienkäfer aussetzen? Vielen Dank für Ihren fachlichen Rat, LG Agnes Fischer

Antwort: Moin, Erste Hilfe ist immer das Aufhängen von Tontöpfen. Mit der großen Öffnung nach unten und gefüllt mit Holzwolle, darin können nämlich Ohrenkneifer übernachten und sind morgens dann direkt am Arbeitsplatz. Marienkäfer und deren Larven können Sie auch einsammeln, wo Sie welche finden und auf den Baum setzen. Stellen Sie diesen und auch Florfliegen kleine Kästchen mit Laub unter den Baum, damit sie auch einen Unterschlupf und eine Überwinterungsmöglichkeit haben. Nicht zuletzt sollte der Baum gestärkt werden, alle zwei Jahre düngen mit Baum- und Strauchdünger und jetzt akut mit Brennesselsud gießen und/ oder spritzen. Selbst gezogen aus einem Apfelkern ist er wahrscheinlich selbststeril, aber 20 Jahre sind in dem Falle kein Alter. Daher gibt es keinen Grund zur Annahme, dass der Baum tot ist.



Frage Nr. 38122: Echter Eukalyptus

Hallo Herr Meyer,kann ich meinen echten Eukalyptus auch auspflanzen?Würde er im Winter schaden mehnen?Meine Schwester hat ihrenvausgepflanzt,allerdings kein echter.Er hat nach dem Winter sehr spät ausgetrieben,wächst aber prächtig.Danke für eine Antwort.

Antwort: Moin, der Echte Eukalyptus ist nur bis -10°C winterhart, das ist nicht besonders viel, besonders über längere Zeit wird es oft viel kälter im Boden. Die Sorte Azura kann bis -20°C ab, das geht dann mit etwas Winterschutz sehr gut. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben