sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Orientalischer Alant

Inula orientalis


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Inula orientalis

Container

EUR 2,59

Menge:

Der orientalische Alant oder auch großblumiger Alant, ist eine wirklich sehr effektvolle Solitärstaude mit sehr schönen orangegelben Blüten. Die von Juni bis Juli die 60cm hohe Staude schmücken. Die einzelnen Blütenblätter sind sehr filigran, zudem sind die Blüten mit einem Durchmesser von bis zu 9cm recht groß. Verträgt Trockenheit sehr gut.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Sehr schöne Solitärstaude die sehr gut in Naturgärten passt. Sie ist aber auch sehr schön in jedem aufgeräumten Staudenbeet und Steingarten. Nur für den Kübel eignet sie sich nicht so gut.
Steckbrief

Wuchsform

aufrecht, horstig

Besonderheit

grossblumig

Blütenfarbe

orangegelb

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juni bis Juli

Boden

anspruchslos

Blüte

sehr filigran

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

64634|62|0|1120

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
105858

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

2,59
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Inula orientalis

Mehr Bewertungen
am 25.10.2015
Inula orientalis
von: erbe


Meisterfragen zum Thema:


22.05.2017

Frage Nr. 20784: Orientalischer Klatschmohn und Pfingstrose

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe eine große Terrasse aber kein Blumenbeet und möchte die Pfingstrose und den Klatschmohn in einen hölzernen Pflanztrog geben. Wie groß sollte dieser sein, also wieviel Erde fassen, dass die Pflanzen trotzdem im Winter vor Frost geschützt sind? Danke für eine Antwort. Herzlichst Cornelia Müller

Antwort: Hallo, Paeonia können Sie in einen ab 30L großen Gefäß halten, bitte nicht zu tief pflanzen. Von Papaver rate ich ab, da die Pflanze nach der Blüte einzieht und erst im Herbst wieder treibt. Hosta und Fuchsien eignen sich für den schattigen Platz und Rudbeckia Goldsturm für die sonnige Lage.(auch im Kübel) Herzliche Grüße Meyer


25.04.2017

Frage Nr. 20187: Bunte Christrosen schwarze Flecken

Guten Tag. Seit diesem Jahr besitze ich drei bunte Chrsitrosen H. orientalis. Bei einer habe ich bemerkt, dass die Fruchtkörper ungefähr zur Hälfte schwarz wurden. Zu schwarzen Stellen fand ich die Schwarzflecken Krankheit. Allerdings sind bei dieser vielmehr die Blätter betroffen, die hier frei von schwarzen Stellen sind. Ist die schwarze Färbung der Fruchtkörper normal? Vielen Dank

Antwort: Guten Tag, die Fleckenkrankheit breitet sich überwiegend am Blatt aus. Der Fruchtkörper ist eher das letze Opfer. Befallene Blätter entfernen und im Hausmüll entsorgen. Es kann an zu viel Dünger liegen, zu hohem ph-Wert oder Staunässe. Das sind die häufigsten Gründe für das Auftreten die Krankheit. Dann ist Standortwechsel angesagt. Meyer


31.03.2017

Frage Nr. 19699: Clematis orientalis

Hallo, ich habe eine Clematis orientalis im Kleincontainer (60-100cm) gekauft. Obwohl die Verweigungen sehr trocken erscheinen, schlägt sie aus. Soll ich sie nach dem Einpflanzen zurückschneiden, oder im ersten Jahr erstmal in Ruhe lassen? Danke & Grüße, Torsten

Antwort: Ja ein Rückschnitt wäre hier in jedem Fall sinnvoll.


07.02.2017

Frage Nr. 19108: Begleitung für Helleborus

Hallo, ich bekomme bald eine Helleborus orientalis, an der mir viel liegt. Da ich auf wenige Gehölze im Garten zurück greifen kann, möchte ich diese an unser Gartenhaus pflanzen, somit würde vormittags nur die Sonne von Osten kommen (hier links im Bild)und vor den starken Sonnenstrahlen auf der Südseite mittags wäre sie durchs Gartenhaus geschützt. Ich würde sie trotzdem noch von kleinen Gehölzen einrahmen, hätten sie da eine Idee? Vielen lieben Dank.

BegleitungfrHelleborus

Antwort: Guten Tag, das ist eine schwere Aufgabe. Ich Liebe die Zusammenstellung mit Kuhschelle, Enzian und Lilientraube. Das sind jetzt keine Gehölze, machen sich aber sehr Gut im Beet. Ich hoffe das mein Vorschlag ihnen zusagt. Meyer



20.07.2016

Frage Nr. 17257: gewünschte Pflanzenübersicht, Lieferung bereits erfolgt

Hallo Herr Meyer, hier die gewünschte Aufstellung zum drüber schauen, siehe Frage 17174. Einige Pflanzen haben ganz schön gelitten, aber ich hoffe es wird wieder. a) Können Sie mir sagen, wann zum Beispiel der gelbe Sonnenhut blühen könnte, er ist ja wirklich winzig :o). b) Brauchen die Gräser eine Wurzelsperre? c) Von dem Tüpfeljohanniskraut bin ich etwas enttäuscht. Ich hatte mir es buschiger vorgestellt, es sind aber nur 6 dünne lange Stengel, kann ich das stutzen und wenn wie tief? Da es ja nun doch recht warm ist, werde ich natürlich täglich gießen und hoffe, dass es den kleinen Gesichterchen gut geht und sie anwachsen. Der Ehrgeiz ist zumindestens geweckt, nachdem ich gestern von den "Rasenbesitzern" in unserem Neubauviertel ringsherum nur Kopfschütteln geerntet habe :o) Schafsgabe Summer Fruit Carmine Deams Sonnenhut Zwergrose Little Artist Orientalischer Mohn Papaver orientale Brilliant Garten-Ruten-Hirse Heiliger Hain Garten-Nachtkerze Fyrverkeri Garten-Blutgras Garten-Lupine Kronleuchter Tüpfel-Johanniskraut Garten-Sonnenbraut Helenium-Hyb. Moerheim Beauty / Garten-Sonnenbraut Helenium-Hybride Kanaria / Kokardenblume Kobold Aschgrauer Garten Storchschnabel Geranium cinereum Ballerina / Garten-Nelkenwurz Borisii Garten-Sonnenröschen Henfield Brilliant Garten-Scheckenknöterich Bistorta affinis Superbum Quirlblättriges Mädchenauge Coreopsis verticillata Zagreb Schmuckkörbchen Schokolade Sperrige Aster Scheinsonnenhut Tomato Soup Garten-Zier-Erdbeere Fragaria x ananassa Pink Panda / Gestreifter Storchschnabel Ankum´s Pride Garten-Teppich-Flammenblume Candy Stripes Teppich-Phlox Phlox subulata, rot / Bodendeckerrose Knirps Rose Pepita® Zwerg-Lampenputzergras Little Bunny Garten-Sonnenhut Echinacea Purpurea Vintage Wine / Spanisches Gänseblümchen Garten-Mädchenauge American Dream Sonnenhut Hot Papaya

Antwort: a. Ich denke das er dann im nächsten Jahr das erste mal richtig blühen wird. Die Stauden im 3 Liter Topf wären schön groß gewesen und hätten auch bereits geblüht. b. Ich habe hier jetzt nichts gesehen wofür eine eine Wurzelsperre zwingend notwendig wäre. c. Da es sich hier nur um Jungpflanzen handelt, die ja auch recht günstig sind, darf man da leider nicht mehr erwarten. für die höheren Ansprüche bitte nach Möglichkeit immer Stauden im 3 Liter Topf bestellen. Hier wäre ein Rückschnitt im März sinnvoll. Ich drücke ihnen die Daumen das die Pflanzen alle gut anwachsen. Bitte legen sie immer einen kleinen Gießrand an. Im nächsten Jahr werden sie dann mit einer prächtigen Blüte für ihre Arbeit in diesem Jahr belohnt.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen