+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Schaf Garbe Sammetriese

Achillea millefolium Sammetriese


  • Besonders frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis August
  • schöne Blühstaude
  • Beete und Freiflächen, zum Schnitt

Die Achillea millefolium Sammetriese ist die sogenannte rote Schafgarbe. Sie besitzt rote Blütendolden und ist somit eine sehr auffällige Sorte. Sie blüht ziemlich lange und trägt sehr fein gefiederte Blätter. Diese Staude ist als Flächen- oder niedrige Begleitstaude gut geeignet zur Bepflanzung von sonnigen Beeten und Freiflächen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

bodendeckend bis horstig

Wuchsbreite

40 bis 50 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,80 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

dunkelrot

Blütenform

doldenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Blattwerk

fiederteilig, weich,

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

nährstoffreich, durchlässig, humusreich

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Jahrgang

1953

Besonderheit

schöne Blühstaude
62047

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 110294
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

Ab 1:
3,99 €
Ab 25:
2,99 €
-
+

Hühnerauslauf

3
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Begleitstauden

check

Besonderheit

ab August unscheinbar
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Trocken und Halbtrockenrasen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 5 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Achillea millefolium Sammetriese

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. April 2021
Hat sich gut entwickelt
von: Rudolf
Wächst und gedeiht, nun warte ich auf die Blüten!!
am 12. Mai 2018
Achillea millefolium Sammetriese
von: Brix
Gut angewachsen, hätte etwas mehr Pflanze im Topf sein können für den Preis.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36461: Friesenwall / Hecke

Guten Abend Herr Meyer, ich habe zwei Fragen: Wir lassen gerade einen 10m langen und 80cm tiefen (Pflanzbreite) Friesenwall in Nordfriesland mit Mutterboden errichten, den wir mit weißen, rosa und lila blühenden Pflanzen üppig bestücken wollen, die im besten Fall von März bis September mehrjährig blühen. Welche eignen sich gut dazu? Gibt es vielleicht auch 'Pakete'? Außerdem planen wir den 2m hohen Zaun unseres Nachbarn an unserem Parkplatz und über eine Länge von rd. 20m mit einer Hecke zu versehen. Leider haben wir dafür aufgrund des Stellplatzes nur einen schmalen Streifen von 30cm. Mein Mann wünscht sich etwas immergrünes und ich etwas Blühendes. Haben Sie Vorschläge was wir dort am besten anpflanzen und was die nächsten Jahre unter diesen Bedingungen gut und verlässlich wächst? Besten Dank für Ihre Bemühungen und einen schönen Feierabend. GM

Antwort: Moin, da muss man vor allem an Bodendeckerrosen und Lavendel denken, aber auch Glockenblumen, Teppich- Flammenblumen, Hibiskus, Sommerflieder, Flieder, Salbei und Disteln würden sich gut auf dem Wall machen. Schauen sie doch gerne mal das Staudenpaket Blue Moon an, dass könnte für Sie interessant sein. Ich würde auf jeden Fall noch ein paar Gruppen von Schaf- Schwingeln pflanzen, die bringen noch eine neue Blattform ins Spiel. Als Sichtschutz würde ich mich bei der geringen Breite des Beetes eine schnittverträgliche Pflanze wählen. Unter den winter- und immergrünen wären da Säuleneibe, Liguster und Blaue Säulenzypresse zu nennen, unter den sommergrünen Hibiskus, Spierstrauch und Blutjohannisbeere. Gruß Meyer



Frage Nr. 36183: Friesenwall bepflanzen

Hallo, ich wohne in Hessen in der Wetterau und lasse mir einen 14 Meter langen Friesenwall anlegen. Möchte ihn gerne mit Wildrosen ( Sylter Rose) oder einer ähnlichen Rose bepflanzen. Welche eignet sich am besten? Bezüglich Austrieb und Frostsicherheit? Kann man da auch Gräser dazwischen pflanzen? MfG U. Kaufmann

Antwort: Moin, ja und ja. Die Sylter Rose ist schon ein ausgesprochen robustes Pflänzchen, die kommt mit extremen Temperaturen, Wind und Wetter klar. Für Ihren Friesenwall also vollkommen problemlos machbar, auch wenn kein Meer in der Nähe ist. Zu Rosen passen Gräser ganz hervorragend, allerdings davor/ dahinter oder daneben, dazwischen wird es für die Gräser schwierig, sich zu behaupten. Die Rosen sollten eher als Gruppe betrachtet werden, denn die werden sich über Ausläufer ausbreiten. Besonders gut passen Blau- Schwingel oder Schaf- Schwingel, aber natürlich auch Strandroggen, Strandhafer, aber auch eine gelegentliche Rutenhirse bringt einen schönen Höhenkontrast in das Beet. Gruß Meyer



Frage Nr. 34537: 4 Meter gemischte Hecke

Guten Morgen herr Meyer, ich würde gerne eine gemischte insektenfreundliche Hecke auf 4 m Länge und 2,50 m Tiefe anlegen. Ich würde gerne bei Ihnen schon größere Pflanzen bestellen. Mir wurde eine Kombination aus einem dunklen Schmetterlingsflieder und dem Schneeball gut gefallen. Wäre das möglich? Bräuchten die Pflanzen auch noch eine Unterpflanzung und welche Pflanzen werden da gut geeignet? An dem Pflanzplatz scheint die Sonne vom frühen Morgen bis zum frühen Nachmittag. Ich würde mich über ihren Rat zu den Pflanzen, oder Alternativen Vorschlägen von Ihnen sehr freuen. Die Pflanzen sollen zu einer mediterranen Terrasse direkt an einem Fluss passen. Mit freundlichen Grüßen Birgit brinkmann

Antwort: Moin, die beiden Gehölze können nebeneinander stehen, eine Unterpflanzung ist möglich und ist definitiv besser als Mulch. Zur mediterranen Pflanzung passen immer Thymian, Lavendel, Perovskia, aber auch niedrige Gräser wie Schaf- Schwingel. Grß Meyer



Frage Nr. 34467: Pflanzen für Hangbeet

Hallo Meister, wir haben einen kleinen, steilen und sonnigen Hang, der neu gestaltet werden soll. Wir haben hier einen Strauch entfernt und festgestellt, dass nur eine dünne Erdschicht auf Wandkies existiert, wobei jetzt eh alles vermischt ist. Wir möchten den Hang mit größeren Steinen terrassieren, noch einiges an Wandkies und Erde abtragen und mit Splitt auffüllen. Da wir aber die Erfahrung gemacht haben, dass sich Erde und Splitt vermischt, sind wir am überlegen, nur Splitt zu verwenden. Gibt es Pflanzen, die hier gedeihen könnten, so ganz ohne Erde? Danke für Ihre Antwort! Rudi

Antwort: Moin, etwas Muterboden müssen Sie schon untermischen, aber Sanddorn, Buddleja, Holunder, Ölweide, Felsenbirne und Kornelkirsche kommen auf Schotter zurecht. Dazu passen, Sedum, Achillea, Thymian, und andere mediterrane Stauden. Gruß Meyer



Frage Nr. 34102: Sandgarten

Hallo, ich habe ca. 50 qm meines Gartens komplett Sand, also auch in 30 cm tiefe ist noch Sand (sehr feiner wie an der Küste). Kann ich Gräser wie Bärenfell, Blauer Strandhafer und Schillergras direkt in den Sand pflanzen oder wird das nix? Oder Beimengung von Humus beim einsetzen in den Sand? Wäre sehr glücklich um Hilfe. Möchte jedoch keine Ausläufer Gräser. Patrick

Antwort: Moin, die klassischen Dünengräser dienen der Befestigung der Sandmassen und sind daher Ausläuferbildend. Aber als Alternative können auch Schaf- Schwingel, Schillergras, Meerkohl, Sandthymian und Grasnelke eingepflanzt werden. Diese vertragen Sand als Substrat, sollten aber im ersten Jahr entsprechend stark gewässert werden, damit sie sich an den Standort gewöhnen. Gruß Meyer Weitere Tipps gibt es unter https://www.pflanzmich.de/ratgeber/gartenpraxis/maritimergarten



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben