foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Dreilappiger Wilder Wein

Parthenocissus tricuspidata


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Schnellwachsende Kletterpflanze mit üppigem Blattwerk. Im Sommer erscheinen die gelben und zahlreichen, kleinen Blüten (Bienenweide), im Herbst bezaubert die Pflanze durch feurig rotgefärbtes Laub. Ein beliebtes Vogelfutter sind später die blauschwarzen Beeren. Bei uns erhalten Sie ausschließlich die etwas teureren, dafür höherwertigen Veredlungen, die im Vergleich zu den stecklingsvermehrten Pflanzen besonders frostresistent und schnellwüchsig sind. Parthenocissus tricuspidata kann dank Ihrer an den Triebenden sitzenden Haftscheiben auch ohne Rankhilfe an Wänden, Mauern und Zäunen entlang wachsen.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
vorwiegend zur Bekleidung von Wänden und Mauern oder Statuen für ein romantisches-klassizistisches Flair

Steckbrief

Blattwerk

Langgestielt, herzförmig mit 3 grob gesägten zugespitzten Lappen, glänzend grün , im Herbst orangege

Wuchsform

Starkwüchsiger, hochkletternder Selbstklimmer, Triebe am Mauerwerk eng anliegend und sich daran durch dicht mit Haftscheiben besetzte Ranken festhalted

Besonderheit

sehr hart, verträgt extremes Stadtklima,

Blütenfarbe

gelbgrünlich /weiß

Laubfarbe

grün, rote Herbstfärbung

Blühzeit

Juni bis Juli

Früchte

blauschwarz

Boden

anspruchslos, normaler Gartenboden

Wurzeln

Tiefwurzler

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

2-3 pro Meter

Blattgesundheit

Wuchsbreite

200 bis 400 cm

Wuchshöhe

8,00 bis 10,00 m

Zuwachs

0,40 bis 1,00 m / Jahr

Herbstfärbung

check
61120
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Weihnachtsbäume


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 85272
Expresslieferung möglich
Ab 1:
5,49
Ab 10:
4,39
-
+
Artikel Nr. 86221
Expresslieferung möglich
Ab 1:
8,99
Ab 10:
7,19
-
+

Jahrestrieb in cm

100-250

Bruchanfälligkeit

keine

Schleppenlänge

4-6 m, Kletterpflanze

Fruchtfarbe

blauschwarz

Geschmack, Essbarkeit

ungenießbar

Interessante Fruchtformen

kleine Beere

Lang haftende Früchte

check

Farbe des Herbstlaubs

rotorange

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

bronzerot im Austrieb

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

Verhalten bei Trockenheit

schütter, im Jugendzustand empfindlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 11 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Dreilappiger Wilder Wein - Parthenocissus tricuspidata

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
25
4.64 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 20
  • 3
  • 1
  • 0
  • 1

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Parthenocissus tricuspidata

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 15. Juni 2018
Super Pflanzen
von: Bitter
Sehr schöne Pflanzen. Gutes Preis Leistungs Verhältnis
am 14. Mai 2018
Parthenocissus tricuspidata
von: Kunde
alles bestens, dankes
am 20. Oktober 2017
Parthenocissus tricuspidata
von: Schmidt
am 14. September 2017
Parthenocissus tricuspidata
von: Steffen
am 29. März 2017
Parthenocissus tricuspidata
von: cilielenbaas
ich hoffe noch!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 24848: Wilder Wein - Sorte?

Guten Tag Herr Meyer, ich möchte bei uns im Garten drei Sichtschutzelemente aus Holz (je 1,80 m x 1,80 m)mit wildem Wein begrünen. Sie haben eine sehr große Auswahl an Pflanzsorten. Welche würden Sie mir für diesen Zweck empfehlen und welche Menge? Die Lage ist eher sonnig bis halbschattig. Über eine kurze Info würde ich mich freuen. Viele Grüße und ein geruhsames Osterfest. Jutta Bitter

Antwort: Ich finde den Parthenocissus tricuspidata sehr schön. Hier würde ich ihnen zwei Pflanzen 60-100cm je Element empfehlen.


Frage Nr. 18407: Unsterschiede Wilder Wein

Meister, was ist der Unterschied von Parthenocissus tricuspidata und Parthenocissus tricuspidata Veitchii, Parthenocissus quinquefolia und Parthenocissus quinquefolia Engelmannii - Die Beschreibungen klingen sehr ähnlich und im Internet findet man viele sich widersprechende Informationen, daher zähle ich auf Sie. Hintergrund: Ich suche für meinen Park eine Sorte, die in England und Schottland für die Fassadenbegrünung von Schlössern genutzt wurde, da ich mir kürzlich ein größere Anlage in Mitteldeutschland gekauft habe und es nun stilgerecht renovieren möchte.

Antwort: Guten Tag, dann sehen Sie sich mal den tricuspidata an. Er ist die häufigst verwendete Sorte. Bei Wilden Wein kann man grundsätzlich nicht falsch machen. Meyer


Frage Nr. 18351: was ist das

meister welche ausgesprochen rankstarke rankpflanze ist das denn

wasistdas

Antwort: Guten Tag, da haben wir einen Wildenwein. Der Kollege schaft bis zu 10,00 Meter höhe und bietet Bienen einen reichlichen Naschtisch. Die Herbstfärbung ist der Hammer. Viel Spag mit der Pflanze. H.J. Meyer


Frage Nr. 27818: Schrebergarten - Magerboden

Guten Tag Seit kurzem Besitzerin eines Schrebergartens in einem Naturschutzgebiet (Wildbienen)in D. Gerne möchte ich den Garten so gestalten, dass die ganze Jahreszeit Pflanzen in unterschiedlicher Farbe und Grösse blühen. Bezüglich Bodenbeschaffenheit vermute ich eher einen Magerboden, also braucht es Pflanzen, die mit relativ wenig Pflege auskommen. der Garten liegt vormittags im Schatten: Sonne kommt erst gegen Mittag und bleibt bis ca 19 Uhr. Am Zaun möchte ich gerne wilde Kletterrosen,Clematis Schlehe, Holunder pflanzen. In den Beeten darf es bunt sein. Akelei, Sonnenblumen, Pfingstrose, Bodendeckerrosen, fette Henne, Astern...usw. Die Hütte aus Holz möchte ich gerne mit wildem Wein überwachsen lassen. Können Sie mir diese Pflanzen empfehlen? Gerne erwarte ich Ihre Antwort. Viele Grüsse Uta-Maria Köninger

Schrebergarten-Magerboden

Antwort: Eine sehr schöne Idee. Ich habe noch einige Hinweise dazu. Den wilden Wein am besten durch Efeu ersetzen. Dieser ist für viele Insekten im Herbst eine sehr gute Nahrungsquelle. Achten sie bei den Clematis auf wilde Sorten, die Bodendeckerrosen können sie auch unter den Wildrosen finden. Rosa nitida zum Beispiel.


Frage Nr. 27597: Pflanzen für kleine Pflanzkübel

Sehr geehrter Herr Mayer, wir möchten auf unsere Mauer Pflanzkübel setzen, diese haben die Maße von 33 cm lang 13 cm breit und 21 cm hoch. Ursprünglich wollten wir wilden Wein Pflanzen, da es als Sichtschutz dienen sollte. Wir sind uns aber aufgrund der Kübelmaße nicht sicher, ob der Platz für die Wurzeln ausreichen würde. Was können wir alternativ Pflanzen, das auch als Rankgewächs, oder Hecke für Sichtschutz sorgt und genügend Platz in den Kübeln hat? Mit freundlichen Grüßen Jacqueline Mayer

Antwort: Diese Kübel sind für alles andere als kleine Sommerblumen oder kleine Stauden viel zu klein. Sie könnten hier überhaupt nicht genug Wasser speichern um Pflanzen mit viel Blattmasse zu versorgen. Das Vorhaben wird so leider scheitern.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen