+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Mandel in Sorten

Prunus amygdalus in Sorten ( Gattung: Prunus )


  • spektakuläre Blüte, unempfindlich, winterfest
  • fruchttragende Zierpflanze

Die Mandel (Prunus amygdalus) gibt es in verschiedenen Sorte, in unserem Sortiment z.B. die Dürkheimer Krachmandel oder die Zwergmandel Fire Hill. Ganz generell gilt für die Mandel, dass es sich um eine unempfindliche und langlebige Pflanze handelt, die bis zu 10m hoch wächst. Die Größe variiert je nach Sorte. Sie hat dünne lanzettliche Blätter, die den des Pfirsichs ähneln. Die Blüten sind weiß-rosa und blühen zahlreich vor den Blättern. Unter anderem wegen ihrer spektakulären Blüte ist sie bei Gärtnern sehr gefragt. Die Frucht ist eine Steinfrucht mit oval-länglicher Form eben mandelförmig, die je nach Art süß oder bitter schmeckt. Die Mandel bevorzugt im allgemeinen leichten, nicht zu feuchten Boden, wächst in allen gemäßigten Klimazonen, ist gegenüber Frost und Trockenheit unempfindlich. Für einen guten Ertrag sollte Sie bestäubende Sorten wählen oder auf neue selbstbefruchtende Sorten zurückgreifen, die auch ohne Bestäuber eine gute Ernte bieten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

aufrecht, baumförmig

Blütenfarbe

rosaweiß

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

Mandel, Steinfrucht, oval-länglich

Blattwerk

lanzettlich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

leicht, nicht zu feucht, passt sich Bodengegebenheiten an

Besonderheit

spektakuläre Blüte, unempfindlich, winterfest
56001

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Obstgehölze im Container Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 95180
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
36,29 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

orangerot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

ende März gehts los
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefstämmig, untypisch aufgelöste Krone
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus amygdalus in Sorten

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. Dezember 2016
wächst und gedeit
von: Schneider
Den 1. Winter noch geschützt untergebracht, muss sich das Mandelbäumchen nun im Freien bewähren - bislang sieht es gut aus

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37759: Zwergmandel

Guten Morgen, ich möchte eine Zwergmandel pflanzen und das Beet mit einer Wurzelsperre eingrenzen. Wie groß und tief muss ich diese setzen? Vielen Dank für die Antwort.

Antwort: Moin, die Wurzelsperre sollte so groß im Durchmesser sein, wie sie die Krone zulassen wollen. Denn Durchmesser von Wurzel und Krone sind ungefähr deckungsgleich bei Gehölzen. Das ist eine grobe Daumenregel, das funktioniert erfahrungsgemäß ganz gut. Soll die Mandel geschnitten werden und einen Kronendurchmesser von 150 cm haben, dann sollte der Durchmesser der Rhizomsperre auch 150cm haben. Leicht zu merken und auszuführen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37757: Hibiskus

Lieber Meister, ich würde mich für einen schmalwachsenden Hibiskus interessieren. Hoch darf er werden, bevorzugt wäre eben säulenartig. Ich kann die Höhe im Filter auswählen, jedoch nicht die breite. Die Blüten dürfen groß sein, der Platz wäre sonnig und geschützt. Am liebsten wäre mir eine Farbe zwischen weiß, rosa und pink. Ein i-Tüpfelchen wäre es noch, wenn er mit gelegentlicher Trockenheit zurecht käme, da der Regen bei uns nicht mehr so garantiert fällt. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Empfehlungen und allerbeste Grüße!

Antwort: Moin, im Filter findet man nicht die Wuchsbreite, aber das ist bei den schnittverträglichen Pflanzen auch nicht so sehr relevant. Stutzen Sie den Hibiskus einfach auf die gewünschte Breite. Diese Gattung wird nämlich erst im Alter so richtig 'breit', ansonsten wachsen Sie alle aufrecht. Besonders straff und schmal sind die Sorten Big Hibiskiss, Jeanne D'Arc, Russian Violet, Mathilda und Purple Pillar. Mit gelegentlicher Trockenheit kommen sie eigentlich alle zurecht, 2 Wochen Trockenheit überleben sie problemlos. Da kann gelegentlich die Blüte leiden. Irgendwas ist ja immer. Besten Gruß zurück, Meyer



Frage Nr. 37754: Edeldistel Blue Hobbit

Ist diese Diestel Sortenrein und kein Hybrid? Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung Mit freundlichen Grüßen J.Greiner

Antwort: Moin, alle Sorten, also die mit einem lustigen Namen nach den beiden lateinischen Bezeichnungen, sind sorten. Ihre Züchtung und der Vertrieb werden durch das Bundessortenamt geregelt. Insofern ja, die Sorte ist Sortenrein. Ein Hybrid wäre ja eine Kreuzung, die wäre durch ein 'x' im Pflanzennamen oder durch die Anzeige 'Hybrid' gekennzeichnet. Gruß Meyer



Frage Nr. 37735: Reklamation

Ich habe meine Bestellung erhalten, ReNr:336357439 KdNr:3183308 Bin leider sehr enttäuscht von der Lieferung ArtNr:86698 Prunus cerasifera Nira. Diese Pflanze hat ein Schadbild, siehe Fotos und außerdem wurde der Karton zu kurz/klein gewählt, so dass ca. 20 cm Spitze abgebrochen war. Ich möchte diesen Artikel reklamieren, würde eine Gutschrift akzeptieren bzw. Ersatzlieferung. MfG Joachim Henseleit

Antwort: Moin, Reklamationen bitte, wie immer und oben angegeben, an den Service senden. Meine Gärtnerkollegen schätzen dann die Situation ein und helfen Ihnen weiter. Dies ist und bleibt ein botanisches Forum. Gruß Meyer


Frage Nr. 37733: Hecke aus Schlehe und Heckenrose?

Guten Tag, ich möchte gern als Begrenzung zur Straße an einem dauerhaft sonnigen Platz eine kleine 5m lange Hecke haben. Sie soll abwechselnd aus Schlehe (prunus spinosa) und einer Heckenrose bestehen. Ist diese Kombi der beiden Pflanzen gut? Ist das abwechselnde Pflanzen gut? Und welche Heckenrose empfiehlt sich für so einen Standort? Herzlichen Dank und dann ein schönes Wochenende :-) Ihr Denver Künzer.

Antwort: Moin, die abwechselnde Pflanzung ist kein Problem. Und für die Auswahl der Heckenrose können Sie gut aus zwei Varianten der Heckengestaltung wählen: 1. Schlehen und immer dieselbe Sorte von Wildrose, oder 2. Schlehen abwechselnd mit unterschiedlichen Wildrosensorten. Diese Pflanzen haben sehr viel zu bieten. 80- 100cm Pflanzabstand sollten es sein, aber nicht mehr. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben