+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Winterschneeball Dawn

Viburnum bodnantense Dawn ( Gattung: Viburnum )


  • frosthart
  • sehr auffallender Winterblüher, Bienennährgehölz
  • duftend auch über einen langen Zeitraum, stadtklimafest
  • Standort Sonne bis Halbschatten, etwas windgeschützt
  • blüht von November bis März
  • bestäubung durch Insekten, winterhart
  • winter- und Vorfrühlingsblüher für Einzel- und Gruppenpflanzungen, Zierstrauch

Der Winterschneeball Dawn (Viburnum bodnantense Dawn) ist - wie der Name schon vermuten lässt - eine wunderschöne Winterpflanze. Wenn sich zum Ende des Jahres fast alle anderen Pflanzen zurückziehen, um für das neue Jahr Kraft zu sammeln, beginnt der Winterschneeball damit Knospen auszubilden und blüht von November bis in den März. Die großen Rispenblüten strahlen facettenreich von weiß, über hellrosa bis in ein kraftvolles Pink hinein. Ihr intensiver Duft verströmt einen Hauch von Frühling und ihr Nektar ist nach dem kalten Winter Nahrungsquelle für die ersten Insekten. Aus diesem Grund gilt "Dawn" auch als äußerst bienenfreundlich!

Viburnum bodnantense Dawn ist ein dichtbuschiger Strauch, der bis zu 3 Meter Höhe erreichen kann. Die grünen Blätter verfärben sich im Herbst rot, bevor sie dann kurz vor der Blüte abgeworfen werden. Der Winterschneeball Dawn ist frosthart, wärmeliebend und stadtklimafest. Am liebsten steht er an einem Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Dabei bevorzugt Dawn einen nährstoffreichen und lockeren Boden. Der Untergrund sollte vorwiegend neutral bis leicht sauer bzw. leicht alkalisch sein. Mit einer maximalen Wuchshöhe von bis zu 300 cm und einer maximalen Wuchsbreite von bis zu 200 cm steht diese Schneeball-Sorte gern allein. Aber auch in einer Gruppe kommt er super zur Geltung, hierbei sollte allerdings ein ausreichender Pflanzabstand gewährleistet werden.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

mittelhoher Strauch, dicht verzweigt, breitbuschig, später überhengend

Wuchsbreite

100 bis 200 cm

Wuchshöhe

2,50 bis 3,00 m

Zuwachs

0,15 bis 0,30 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß-rosa

Blütenbeschreibung

stark duftend, in Rispen

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Blütenform

trompetenförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

steinfrucht

Fruchtfarbe

dunkelblau

Geschmack

nicht zum verzehr geeignet

Laub

Blattwerk

länglich-oval, zugespitzt, gesägter Rand

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

sattgrün, roter Blattstiel, im Herbst rot bis violett

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

nähtstoffreich, locker, leicht sauer, leicht alkalisch

Wurzeln

flachwurzler, bildet Ausläufer

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

3 bis 4 pro m²

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

trockenheitsempfindlich

Besonderheit

bestäubung durch Insekten, winterhart

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

Rinde, Blätter

Geschmack

Beeren bitter- süß, gekocht problemlos
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

Blüten rosa, weiß, starker Vanilleduft

Frühjahr

Austrieb früh, rötlich

Herbst

Herbstfärbung ziegelrot

Winter

Blühbeginn, Blüten rosa,weiß, Duft
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

dunkelblau

Geschmack, Essbarkeit

ungenießbar, giftig

Interessante Fruchtformen

Steinfrucht

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

bronzerot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich
Unsere Empfehlung
60 - 80 cm3l- oder 5l-Container oder mit Ballen

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1: 34,99 €

Ab 5: 28,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97055
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
8,49 €
Ab 10:
6,79 €
-
+
Artikel Nr. 138943
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
15,99 €
Ab 5:
14,39 €
-
+
Artikel Nr. 93797
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
24,99 €
Ab 5:
19,99 €
-
+
Artikel Nr. 88043

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1:
34,99 €
Ab 5:
28,99 €
-
+
Artikel Nr. 97943

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1:
38,49 €
Ab 5:
31,89 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 138770
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
108,99 €
Ab 5:
98,99 €
-
+
Artikel Nr. 128470

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1:
139,99 €
Ab 5:
111,99 €
-
+
Artikel Nr. 103485

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

Ab 1:
186,99 €
Ab 5:
149,59 €
-
+
Artikel Nr. 119396
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
241,99 €
Ab 5:
193,59 €
-
+
Artikel Nr. 180833
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

423,49 €
-
+
Artikel Nr. 103484
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

459,99 €
-
+
Artikel Nr. 159190
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

665,49 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 16 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Winterschneeball Dawn



Der Winterschneeball, Viburnum bodnantense Dawn, ist die perfekte Winterpflanze und ein sogenannter Winterblüher. Sie beginnt mit der Blüte Anfang November und entwickelt bis März stetig neue rispenförmige Blüten. Insbesondere durch die rosa Färbung ist der Schneeball sehr wirkungsvoll. Die Blüten sind sehr stark duftend und erinnern an einen zarten Hauch von Vanille.

Der Viburnum bodnantense Dawn ist ein mittelhoher, dichtbuschiger Strauch. Die Wuchshöhe beträgt 1 bis 3 m mit einem jährlichen Zuwachs von 20 bis 30 cm. Die Grundtriebe sind zunächst straff aufrecht, sparrig verzweigt und später breit auseinanderstrebend. Die Rinde vom Winterschneeball ist dunkelbraun und wenig lösend. Seine Blätter sind im grün sehr unterschiedlich und gewellt. Im Herbst verfärben sich die Blätter rot, deswegen zählt dieser wunderschöne Strauch mit dem beeindruckenden Farbspiel seiner Blüten und Blätter auch zu den Herbstfäberrn.

Der optimale Standort des Viburnum bodnantense Dawn ist geschützt und sonnig bis halbschattig. Der Boden sollte nährstoffreich und locker sein. Vermeiden Sie Staunässe, so werden Sie lange etwas von dem duftenden Schneeball haben.



Der Winterschneeball Dawn ist frosthart, wärmeliebend und stadtklimafest. Als Winter- und Vorfrühlingsblüher eignet sich der schöne Schneeball für Einzel- und Gruppenpflanzungen und setzt als Zierstrauch in der dunklen Jahreszeit einen schönen Akzent in Ihrem Garten.




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Viburnum bodnantense Dawn

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 8. November 2022
Viburnum bodnantense Dawn
von: Kunde
am 14. Oktober 2022
Viburnum bodnantense Dawn
von: Kunde
am 8. August 2022
Viburnum bodnantense Dawn
von: Siemon
am 4. Juli 2022
Viburnum bodnantense Dawn
von: Kunde
am 2. Juli 2022
Viburnum bodnantense Dawn
von: Kunde
Transport war einwandfrei, Lieferzeit angemessen, Pflanze sah und sieht immer noch gesund aus. Wir freuen uns auf den ersten Winter mit ihr.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37202: Winterschneeball Dawn

Hallo, Ich habe Ende November eine Containerpflanze Winterschneeball Dawn eingepflanzt. Die erhoffte Blüte im Winter gab es nicht. Kein Problem dachte ich, dann eben nächstes Jahr. Nun Mitte Mai hat der Strauch noch keine Blätter. Ist das normal oder hat der Strauch nicht überlebt? Anbei ein Bild. Vielen Dank für die Unterstützung. Peter Müller

Antwort: Moin, ohne Fotos und Angaben zur Gießroutine habe ich leider nicht die Möglichkeit eine Ferndiagnose abzugeben. Bitte schicken Sie doch die Reklamation mit einer Beschreibung und einige Fotos an den Service. Blätter sollten sich jedenfalls schon gezeigt haben. Gruß Meyer


Frage Nr. 36663: Winterschneeball

Winterschneeball (ca. 3 Jahre alt) setzt Blüten an. Diese öffnen sich aber nicht. Warum könnte das so sein.

Antwort: Moin, das kann mehrere Gründe haben, anhand der Fotos möchte ich einen schattigen Standort ausschließen. Es kann am Schnitt oder mangelnder Düngung liegen, vielleicht auch einfach an Trockenheit. Handelt es sich um eine sehr junge, versamte Pflanze muss sie erst noch 'erwachsen' werden. Ich kann das leider alles nicht prüfen, bitte tun Sie dies für mich und gehen Sie einmal alle Punkte durch. Gruß Meyer


Frage Nr. 35023: Düngen

Hallo Herr Meyer, Stauden soll man ja bis Juli düngen und danach nicht mehr. Wie sieht es aber mit Winterblühern aus: Christrosen - oder auch Gehölzen, wie Viburnum bodnantense, Viburnum farreri, Viburnum tinus sowie Hamamelis? Diese gehen ja nicht in die 'Winterpause', im Gegenteil - wie lange kann man denn diese düngen? Einen schönen Tag und vielen Dank!

Antwort: Moin, eine gute Faustregel ist dann zu düngen, wenn eine Blüte zu sehen ist. Da es von der Witterung abhängig ist sollten Sie dann düngen, wenn die Knospen sich öffnen und vor dem Verblühen wieder aufhören. Gruß Meyer


Frage Nr. 32805: viburnum bodnantense Dawn

Hallo, ich hatte o. g. Pflanze bestellt und war auch zufrieden. Sie wurde selbstverständlich gegossen. Eines Nachts regnete es und am nächsten Morgen sah die Pflanze im oberen Bereich wie vertrocknet aus. Eine 40 Jahre alte Clematis in der Nachbarschaft übrigens auch.... mit weißen Flecken....ist wie im Horrorfilm....was ist das? Lg Volker hees

viburnumbodnantenseDawn
viburnumbodnantenseDawn

Antwort: Moin, mir ist keine Krankheit bekannt, die durch Regen ausgelöst wird. Es kann sich allenfalls um einen Pilzbefall handeln, weiße Flecken auf der Oberseite weisen auf Echten Mehltau hin. Davon ist auf dem Viburnum nichts zu sehen. Kürzen Sie ggf. den eingetrockneten Trieb bis ins gesunde Holz ein und entsorgen Sie ihn im Hausmüll. Gruß Meyer


Frage Nr. 18967: blüht im Januar rosafarben

Wir haben einen 2,5 m. Strauch im Garten und glauben den als Kirschlorbeer gekauft zu haben. Der Strauch blüht rosa( kugelig). wir finden keinerlei hinweis im Internet, was das wirklich für ein Strauch ist. Können sie das Geheimnis lüften ?

Antwort: Guten Tag, der Beschreibung nach sollte es ein Viburnunm bodnantense Dawn sein. Wenn es eine immergrüne Pflanze ist, dann hätte ich gern ein Bild von dem Exemplar. Kirschlorbeer sieht völlig anders aus. Mal auf unserer Seite stöbern. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben