+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Zwergmahonie Apollo

Mahonia aquifolium Apollo


  • Standort halbschattig, schattig
  • blüht von April bis Mai
  • anpassungsfähig, immergrün, winterhart
  • Zierstrauch, Einfassung, Hecke

Die Zwergmahonie (Mahonia aquifolium Apollo) ist eines der wichtigsten, niedrigen, immergrünen Gehölze für den Garten- und Landschaftsbau. Es eignet sich für Gruppenbepflanzung, Flächenbegrünung im Straßenbegleitgrün, Unterpflanzung von schattigen Baumpartien aber auch als Hecke. Neben der Kirschlorbeer ist es wohl das einzige immergrüne Gehölz, das noch im Wurzeldruck von Birken gedeiht.

Pflegeleichte, saubere und harmonische Pflanzungen mit Taxus baccata im Hintergrund, davor Mahonien und flächige Pachysandra wären beispielsweise eine sehr schöne Verwendung für den Mahonia aquifolium Apollo und hätte herrliche Grünabstufungen zur Folge.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

langsam, kompakt

Wuchsbreite

50 bis 90 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 1,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,15 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

gelb

Blütenform

rispenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

rispenförmig, blau-schwarz

Blattwerk

dornig gezähnt, glänzend, im Austrieb bronzefarben

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün, glänzend, im Winter purpur bis dunkelrot

Boden

sandig-kiesig, humos, normale Gartenböden

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

5 Pflanzen pro m²

Besonderheit

anpassungsfähig, immergrün, winterhart
47490
Unsere Empfehlung
15 - 20 cm2l-Container

Lieferung bis Dienstag 16.08.2022

Ab 1: 9,99 €

Ab 5: 7,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96759

Lieferung bis Dienstag 16.08.2022

Ab 1:
9,99 €
Ab 5:
7,99 €
-
+
Artikel Nr. 89796
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Ab 1:
14,99 €
Ab 5:
11,99 €
-
+
Artikel Nr. 89797
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 23.08.2022

Ab 1:
18,99 €
Ab 5:
15,19 €
-
+

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Wildobst

check

Wildobst

verarbeitet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Hecken

check

Einfassungen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzverträglichkeit

check

Salzluftverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 44 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Mahonia aquifolium Apollo

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. November 2021
Zwergmahonie
von: Kunde
Erster Kauf. Bin sehr zufrieden, sowohl mit Qualität als auch mit Service und Abwicklung. Produkt war sehr gut verpackt. Wenn ich nächstes mal genauso zufrieden wäre (ich werde bestellen), könnte ich Dauerkunde bei Ihnen werden. Na dann, MFG, Klaus Glaser
am 13. Oktober 2021
apollo
von: Kunde
angemessene Lieferzeit sorgfältige Verpackung frisches Aussehen Wurzelwerk gut ausgebildet
am 18. Dezember 2020
Mahonia aquifolium Apollo
von: blechmaus
am 17. Juli 2020
Mahonia aquifolium Apollo
von: Kunde
Gut angewachsen
am 11. Januar 2020
Mahonia aquifolium Apollo
von: Haverkamp
Sehr gut entwickelte Pflanzen, sehr gut Verpackung, bin vollkommen zufrieden

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35733: Mahonie

Ich habe eine Mahonie, diese blüht allerdings bereits im März und hat eher einen kriechenden Wuchs unter/über irgendwelchem ungepflegten Wildwuchs. Auf Grund des frühen Blühzeitpunkts hätte ich gerne als Böschungsbepflanzung (schattig) -untere Begrenzung über einer Steinmauer (ZUfahrt) mehrere davon. Was empfehlen Sie und kann man diese noch heuer verpflanzen (400 m Seehöhe)

Antwort: Moin, die niedrigere Mahonia aquifolium in verschiedenen Sorten blühen ab Anfang April und die hohe Mahonia bealei kann schon ab Ende Februar blühen. Letztere ist eher ein Solitärgehölz, ich würde zur M. aquifolium als schöne und unkomplizierte Pflanze zur Flächenbegrünung raten. Es ist noch Pflanzzeit. Gruß Meyer


Frage Nr. 35372: Grenzbepflanzung

Guten Tag, mein Grundstück ist mit einer Kartoffelrosenhecke begrenzt, mit einer Lücke von ca. 3 - 4 Metern. Die Lücke rührt von einem sehr großen Haselnußstrauch/-baum mit überhängenden Zweigen, die die Lücke überschatten. Der Strauch steht ca. 2 Meter hinter der Grenze. Ich würde die Lücke gerne schließen und suche möglichst anspruchslose Pflanzen, die idealerweise nicht zu tief wurzeln (ich gehe davon aus, daß die Wurzeln des Strauchs eine weitere Pflanzung erschweren. Ich dachte ggf. an Mahonia, suche ggf. einen Strauch, der etwas höher wird. Vielen Dank für Ihre Mühe und freundliche Grüße!

Antwort: Moin, man könnte den Haselnusstrauch ersetzen, der ist ganz pflegeleicht und muss nur alle paar Jahre radikal zurückgeschnitten werden, damit er nicht vergreist. Aber auch die Maulbeere könnte sich an der Stelle ganz gut machen, hat halt Früchte, ist aber auch anspruchslos. Zu den Kartoffelrosen passen aber auch Schlehen oder Sanddorn. Gruß Meyer



Frage Nr. 34870: Europäische Stechpalme Ilex aquifolium

Hallo, ich möchte gerne die weibliche Variante von Ilex aquifolium bestellen. Geht das? Viele Grüße

Antwort: Moin, ja, das geht, bitte schreiben Sie das explizit in das Notizfeld bei der Bestellung. Ilex werden getrenntgeschlechtlich markiert. Gruß Meyer



Frage Nr. 33757: Ilex

Guten Tag, meine Buchsbäume sind eingegangen, und ich möchte diese durch „Ilex crenata“ buschig gewachsen, männlich (also ohne Früchte) ersetzen. Können Sie als Fachmann die Unterscheidung männlich/weiblich treffen ? Ich wäre zunächst an 6 Stück, Höhe 50-60 cm, interessiert. Eine weitere Frage ist, lässt sich die „Endhöhe“ in etwa angeben ? – Für die 6 Ilexe würde eine Endhöhe von ca.80 cm genügen. Außerdem würde ich dann noch ca. 5 lfd. Meter mit etwa 50 cm Höhe und ca, 8 lfd. Meter mit etwa 20 cm Höhe benötigen. Was ist davon realisierbar ? Für eine Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen W. Hänel

Antwort: Moin, natürlich können wir die Unterscheidung treffen, allerdings wird dies in den Baumschulen bei der Japanischen Stechpalme nicht so gehandhabt wie bei der Art Aquifolium. Da die Art Crenata zumeist als Formschnittgehölz verwendet wird, tritt die Problematik der Beeren allerdings nicht auf. Für Ihre Ansprüche würde ich Ihnen generell zur Niedrigen Berg-Stechpalme raten, die wird nämlich max. 80cm hoch und ist somit die kleinbleibende Sorte für ihr Vorhaben. Für kleineren Wuchs müßten Sie dann allerdings zur Heckenschere greifen. Gruß Meyer



Frage Nr. 33626: Ilex aquifolium

Ich habe letzten Herbst einen Ilex aquifolium von pflanzmich.de geschenkt bekommen. Er ist gut angegangen und hat auch geblüht, hat jedoch keine Früchte bekommen. Wie kann ich herausfinden, ob es sich um eine männliche oder weibliche Pflanze handelt? Vielen Dank im Voraus!

Antwort: Moin, tatsächlich kann dies ausschließlich über die Blüten bestimmt werden. Der Ilex muß außerdem ein bestimmtes Alter erreicht haben, um zu blühen und sich an den Standort gewöhnt haben. Zeigen Sie noch ein wenig Geduld.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben