sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Schattenglöckchen Forest Flame

Pieris japonica Forest Flame


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Aufnahme: April

20 - 25 cm

2l-Container

EUR 7,99

Menge:
Aufnahme: März

40 - 60 cm

5l-Container

EUR 19,99

Menge:

Lavendelheide (Schattenglöckchen) Forest Flame (Pieris japonica Forest Flame) ist ein sehr kompakter Kleinstrauch, der unter günstigen Bedingungen bis 250 cm hoch wird, in unseren Gärten jedoch nur bis 150 cm hoch und breit wird. Das immergrüne Laub ist frischgrün, die weißen Blüten beginnen ab April. Seine Blätter bestechen durch seinen leuchtend roten Austrieb.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Grabbepflanzung, Pflanzgefäße, kleine Gärten
Steckbrief

Blattwerk

leuchtend roter Austrieb

Wuchsform

breit aufrecht, langsam wachsend

Besonderheit

bedingt frosthart, nur für sehr geschützte, milde Lagen.

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün, roter Austrieb

Blühzeit

April bis Mai

Boden

humose, nicht zu nährsoffreiche, saure, durchlässige Böden mit ausreichender Feuchtigkeit

Wurzeln

flach, oberflächennah ausgebreitet, hoher Anteil an Feinwurzeln

Blüte

Rispe

Wuchshöhe

1,00 bis 1,50 m

Zuwachs

8 bis 12 cm / Jahr

45790|23|854|22033

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
102207

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

7,99 ab 1 Stück
6,39 ab 5 Stück
-
+
90019

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
10,99 ab 1 Stück
8,79 ab 5 Stück
-
+
114486

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
12,99 ab 1 Stück
10,39 ab 5 Stück
-
+
102208

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

19,99 ab 1 Stück
15,99 ab 5 Stück
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
100547

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

79,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pieris japonica Forest Flame

Mehr Bewertungen
am 16.02.2016
Pieris japonica Forest Flame
von: eleirbag
Bisher habe ich Pflanzen noch nie übers Internet bestellt und war schon etwas skeptisch. Ich war durchaus positiv überrascht. Schnelle Lieferung, sehr schöne und auch schon große Pflanze, die auch nach drei Monaten noch wunderschön ist. Habe diese Pflanze dann gleich noch einmmal bestellt.
am 23.09.2012
Pieris japonica Forest Flame
von: Kunde
sehr gute Pflanzen, Lieferung püktlich, gut verpackt
am 05.08.2012
Pieris japonica Forest Flame
von: Karin Löcher
Alles super gelaufen; schnelle Lieferung; Pflanzen waren gut verpackt und wurden ohne jeglichen Mangel geliefert. Alle sind gut angegangen, blühen werden sie wahrscheinlich erst nächstes Jahr. Ich werde, sollte ich Pflanzen benötigen, diese wieder bei Pflanzmich.de bestellen. Einfacher geht`s nicht. Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg!
am 06.01.2015
Pieris japonica Forest Flame
von: Salam
am 09.09.2014
Pieris japonica Forest Flame
von: Schmidt


Meisterfragen zum Thema:


11.07.2017

Frage Nr. 21706: Cercis 'Forest Panssy'

Hallo, mein Cercis hat nun zwei Winter hinter sich gebracht und leider bisher nur sehr mager geblüht. Wissen Sie an was das liegt und wie ich mehr Blüten fördern kann? Ich vermutete bisher, dass er sich im ersten Herbst/Winter erst anwurzeln musste und im Frühling nach dem zweiten Winter der Spätfrost seinen Teil getan hat. Die Klimazone beträgt hier 7b. Danke Ihnen.

Antwort: Guten Tag, die Cercis verhält sich wie eine Mimose. Der Baum muss erst richtig Angewachsen sein und altes Holz entwickelt haben. Dauert etwas, aber lohnt sich zu warten. Meyer



11.07.2017

Frage Nr. 21704: Bepflanzung

Hallo, ich habe einen Vorgarten von ca. 10-12 qm. Er liegt total im Schatten. Welche Blumen/Pflanzen könnte ich dort einsetzen? Vielen Dank E. Hein

Antwort: Guten Tag, als Bodendecker kann die Elfenblume, Dickmännchen, Immergrün. Als Sträucher gehen : Camelia, Fuchsia, Ilex, Hydrangea, Lonicera, Mahonia, Pieris, Skimmia. Da geht also einiges. Einfach mal ansehen. Meyer


27.06.2017

Frage Nr. 21463: Elfenblume für Standort geeignet?

Guten Tag, ich habe an der Längsseite des Hauses einen Pflanzstreifen von ca. 15 m. Breite ist ca. 1,80 m, Ostseite und bis 14.30 Vollsonne. Auf dem Pflanzstreifen stehen ein Fächerarhorn, groß,Fächerahorn im Kübel, Schattenglöckchen, Magnolie, Bambus und Kirschlorbeer. Die Pflanzen haben einen Abstand von 1 bis 2 m. Diese "freie" Fläche möchte ich mit Bodendeckern bepflanzen. Ich dachte an die Elfenblume Fronleiten, bin mir aber wegen dem Standort unsicher. Was meinen Sie? Oder würden Sie mir einen anderen Bodendecker empfehlen? Vielen Dank und Gruß. R Wolf

Antwort: Guten Tag, die Elfenblume ist mehr für den Schatten. Sehen sie sich bitte die Teppichphlox Sorten an. Mazus mach auch eine prima Figur. Auch die Geranium bringen eine breite Farbpalette ins Spiel. Wenn sie auf unserer Seite auf Bodendeckerstauden gehen und Standort sonnig wählen, kommen 826 Sorten für den Standort. Die Auswahl ist enorm. Viel Spaß beim Aussuchen. Meyer



24.06.2017

Frage Nr. 21404: Rotblättriger Judasbaum(Forest Pansy)

Hallo,Herr Meyer,das Bäumchen habe ich gestern gepflanzt.Der Stamm ist etwa 80cm hoch und sehr dünn.Darf man das Bäumchen einkürzen damit er kräftiger wird? Ich habe ihn an einen Stab ange- bunden damit der Wind ihn nicht um knickt!Oder soll er frei wachsen können?Er hat noch keine Verzweigung gebildet. Vielen Dank!

Antwort: Ohne Bild schwer zu sagen. Aber ein leichter Rückschnitt tut ihm sicher gut. Am besten soweit das er sich von selbst halten kann.


11.06.2017

Frage Nr. 21173: Schattenpflanzen

Ich möchte einen kleinen Hang mit dichtem Baumbestand mit möglichst blühenden Sträuchern verschönern. Muss nicht nur eine Sorte sein. Bisher wachsen hier nur Ahorntriebe, Holunder und massenhaft Unkraut.

Antwort: Wenn der Boden es zulässt würden sich Rhododendron und Azaleen eignen. Ansonsten vielleicht Kerria japonica 'Pleniflora, Cotoneaster dielsianus, Hamamelis, Hypericum, Kolkwizia und Philadelphus coronarius um nur einige zu nennen.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen