foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Weigelie Ebony and Ivory

Weigela florida Ebony and Ivory

Die Weigelie ‚florida Ebony and Ivory‘ ist eine neue Züchtung und begeistert nicht nur mit ihrer kompakten Wuchsform, mit der sie sich auch zur Kübelbepflanzung eignet. Vielmehr ist es der Kontrast ihrer rein weißen Blüten und dem purpurnen Blattwerk, das ihre außergewöhnliche Schönheit ausmacht. Ihre Blüte lockt nicht nur Bienen, sondern kann bis in den Herbst hinein Farbakzente in den Garten oder auf den Balkon setzen. Zudem ist die Weigelie Ebony and Ivory sehr robust, anpassungsfähig und pflegeleicht, was sie zu einem zuverlässigen Zierstrauch für jeden Gartenfreund macht!

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Gruppenpflanzungen, Zierstrauch, als Blütenhecke, Kübelpflanze

Steckbrief

Blattwerk

elliptisch bis eiförmig, 5-7cm

Wuchsform

zwergwüchsig, breitbuschig

Besonderheit

mit der Zeig überhängende Zweige, geschützte Sorte, frosthart

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

dunkelgrün, später purpur

Blühzeit

Mai bis September

Boden

feucht, nährstoffreich

Wurzeln

Flachwurzler

Wuchsbreite

80 bis 100 cm

Wuchshöhe

1,20 bis 1,50 m

Zuwachs

0,30 bis 0,50 m / Jahr

Blütenform

glockenförmig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad
45317 | 23 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 129762
Expresslieferung möglich
Ab 1:
15,99
Ab 5:
12,79
-
+
Artikel Nr. 132323
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
19,99
Ab 5:
15,99
-
+

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet

Intensive Dachbegrünung

1 - 2 Meter, keine heiß-trockene Lagen, regelmäßig Auslichten

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 8 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Eine neue Schönheit für Weigelien-Liebhaber

Die Weigelie hat sich mit ihrem unvergleichlichen Blütenreichtum, ihrem kompakten Wuchs und ihrer Genügsamkeit schon lange größter Beliebtheit erfreut. Erst schmückte das Blütengehölz aus der Familie der Geißblattgewächse Ziergärten in Nordchina, Korea oder Japan, bis es 1845 für den gleichen Zweck nach Europa eingeführt wurde. Hier erhielt der Strauch seinen heute geläufigen botanischen Namen „Weigela“, benannt nach dem Botaniker Christian Ehrenfried von Weigel. Bei Botanikern und Gärtnern hat die Weigelie solch großen Anklang gefunden, dass der Zierstrauch heute neben den 12 Arten auch rund 200 Sorten umfasst. Äußerst beliebt sind die robusten und blütenreichen Sorten mit der botanischen Bezeichnung „florida“, welche als „Liebliche Weigelien“ benannt werden. Zu diesen zählt seit kurzem die relativ neue Züchtung ‚Weigela florida Ebony and Ivory‘. Diese besticht vor allem mit ihrem außergewöhnlichen, schönen Farbkontrast: Die rein weißen, großen Blütenglocken prangen effektvoll vor dem purpurnen Hintergrund des Blattwerks. Dieser Kontrast von hell und dunkel versah diese Weigelie mit ihrem Namen „Ebony and Ivory“, benannt nach dem berühmten Lied von Paul McCartney. Dieser Zierstrauch entfaltet seine so ästhetische Blüte zudem erst, wenn die meisten Frühlingsblüher ihre Flora bereits abgeschlossen haben – ein hinreißender Blickfang, der oft bis in den Herbst nachblüht! Die auf Grund ihrer reichen Blütenpracht auch „Glockenstrauch“ genannte Weigela florida Ebony and Ivory dient im Garten auch als gerne angenommenes Insekten-Nährgehölz. Da sie äußerst robust, anpassungsfähig und auch stadtklimatolerant ist, gedeiht sie an vielfältigen Standorten. So eignet sie sich als Solitär, in der Blütenheckenbepflanzung oder, dank ihres einmaligen Zwergwuchses, auch zur Kübelbepflanzung. Auf diese Weise kann die Weigelie Ebony and Ivory nicht nur den Garten mit ihrem außergewöhnlichen Farbkontrast verschönern, sondern auch die heimische Terrasse oder den Balkon.

Charakteristika, Pflanzung und Pflege der Weigelie Ebony and Ivory

Der Glockenstrauch ‚Weigela florida Ebony and Ivory‘ gedeiht im Kübel oder in den Garten gepflanzt an einem sonnigen bis licht beschatteten Standort. Hier gilt: Je mehr Sonne der Zierstrauch erhält, desto schöner bildet er seine purpurne Blattfarbe im Verlauf des Sommers aus. Die Weigelie Ebony and Ivory ist allgemein sehr robust und zeigt sich auch allen Gartenböden gegenüber tolerant. Sie gedeiht jedoch am prächtigsten auf nährstoffreichen, feuchten aber durchlässigen, sauren bis schwach alkalischen Böden. Da sie flach wurzelt, ist bei der Bearbeitung der sie umgebenden Erde Vorsicht geboten! Weigela florida Ebony and Ivory ist zwergwüchsig, aber schnell wachsend und erreicht eine Höhe von einem bis anderthalb Metern bei gleicher Breite. Somit eignet sie sich auch perfekt für die mit Kübeln geschmückte Terrasse oder den Balkon! Ihre Wuchsform ist sehr gefällig breitbuschig und aufrecht, wobei ihre Zweige im Laufe der Zeit stärker überhängen. Diese prangen im Schmuck der elliptisch bis eiförmigen, bis zu sieben Zentimeter langen Blätter, die sich im Frühling noch satt dunkelgrün zeigen. Im Sommer dunkeln sie nach und erlangen die so reizvolle purpurviolette Färbung. Ab Mai erstrahlt die Weigelie Ebony and Ivory in ihrer vollen Schönheit, wenn sich ihre bis zu vier Zentimeter großen Glockenblüten öffnen, die zum dunklen Laub einen einzigartig ästhetischen Kontrast bilden. Nicht nur löst dieser Glockenstrauch die Frühblüher im Garten ab, er kann auch mit einer langen Nachblüte bis in den September hinein bezaubern. Nach der Hauptblüte empfiehlt sich jedoch eine Auslichtung oder gar ein großzügiger Rückschnitt, um die Farbkraft des Laubs zu fördern. Im Herbst bleiben die Blätter lange an der Weigelie haften. Im Anschluss beweist sie wieder ihre absolute Robustheit durch ihre sehr gute Frosthärte. Die neue Weigelien-Züchtung ‚Weigela florida Ebony and Ivory‘ ist eine Bereicherung für alle Gartenliebhaber oder Balkonbesitzer, die sich an einem kompakten, robusten und pflegeleichten Blütenstrauch erfreuen wollen. An jedem Standort stellt diese Weigelie mit dem Kontrast ihrer weißen Blüten und den purpurnen Blättern eine außergewöhnliche, attraktive Besonderheit dar.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Weigelie Ebony and Ivory - Weigela florida Ebony and Ivory

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Weigela florida Ebony and Ivory

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27007: Ziersträucher schneiden

Hallo Herr Meyer. Ich habe gestern meine Ziersträucher (Philadelphus,Weigelie u. Feuerdorn) bekommen und eingepflanzt.Muß ich die Ziersträucher nun etwas einkürzen??? mfg E.Lichte

Antwort: Ohne die Größen und Lieferformen zu kennen immer etwas schwierig zu beantworten. Ein Rückschnitt schadet aber generell keinen der Sträucher. Bei Feuerdorn muss es aber nicht unbedingt sein, je nachdem wie er jetzt aussieht bzw mal aussehen soll.


Frage Nr. 26907: Blütenhecke pflanzen

Guten Tag! Ich will eine Hecke mit Weigelie, Duftjasmin, Permuttstrauch, Goldlöckchen und Blasenspiere pflanzen. Möchte Freilandpflanzen. Muss ich die Freilandpflanzen gegen Wühlmäuse schützen und im ersten Winter abdecken? Welche Pflanzabstände zueinander und zu einer 1 Meter hohen Stützmauer sollte ich einhalten? Vielen Dank

Antwort: Zur Mauer sollten sie gern einen Meter einhalten. Für eine schöne Hecke mit lockerem Charakter würde ich ihnen zwei Pflanzen je Meter empfehlen. Ich weiß nicht wie stark bei ihnen der Druck mit Wühlmäusen ist, daher kann ich dazu nichts sagen. Abdecken müssen sie die Pflanzen im Winter aber nicht.


Frage Nr. 26768: Kirschlorbeer und weigelie

Wir haben einen Garten am Stadtrand. Bei uns sind die Winter oft noch sehr kalt und windig. Nun würden wir gerne neue Hecken setzen und haben uns Kaukasischen Kirschlorbeer und Eeigelie ausgesucht. Sind diese dafür geeignet oder würden Sie uns etwas anderes empfehlen? Vielen Dank, Anja Gajski

Antwort: Beides ist gut, den Kirschlorbeer aber dann bitte jetzt noch schnell pflanzen oder dann erst wieder im Frühling. Wenn er nicht richtig angewachsen ist, kann es im Winter zu ausfällen kommen wenn es lange strengen Frost gibt.


Frage Nr. 26764: Herbst/Garten

Hallo, wir möchten unseren Garten im Herbst aufpeppen. Neben 4 Wildpflaumenbäumchen, die sich selbst am Hang gepflanzt haben, möchten wir 3 andere Bäumchen/Sträucher pflanzen und würden gerne wissen was sich da am Besten eignet. Standort: überwiegend sonnig. Wir dachten an: Schmetterlingsflieder, Weigelie, Duftjasmin und Goldrausch. Oder wären Obststräucher besser? Wir möchten etwas Sichtschutz haben. Im Garten steht auch ein alter Apfelbaum. Herzlichen Gruß Anni

Antwort: Ihre Pläne hören sich schon ganz gut an. Geeignet wären auch die Apfelbeere, Stachelbeere oder die Johannisbeere um mal was fruchtiges zu empfehlen.


Frage Nr. 26758: unbekannte Pflanze

Können sie mir sagen um welche Pflanze es sich hier handelt.Wächst bei mir im Garten unter dem Weigelie (Weigela).Habe im Frühjahr eine Samenmischung ausgestreut. Schon mal vielen Dank.

unbekanntePflanze

Antwort: Hier kann ich mich nur noch dem Heinzelmännchen anschließen ;-)


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen