Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Weißer Chinesischer Blauregen

Wisteria sinensis Alba


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Wisteria sinensis Alba

60 - 100 cm

3l-Container

EUR 29,99

Menge:
Wisteria sinensis Alba

100 - 150 cm

Solitärpflanze im 7,5l-Container

EUR 149,99

Menge:

Der Weiße Chinesische Blauregen (bot. Wisteria sinensis Alba) ist ein raschwüchsiger Kletterstrauch zur Bekleidung von Hauswänden, Pergolen, alten Bäumen und hohen Mauern. Wisteria sinensis, auch Alba, ist dabei die wuchsstärkste Art der Blauregensorten und dabei so robust wie Blauregen generell. Damit sich Ihr Weißer Chinesischer Blauregen in seiner ganzen Pracht entfalten kann, sorgen Sie wie bei allen Wisterien für eine entsprechend der gewünschten Höhe freie, gern auch fugenlose Fassade, für eine geeignete Kletterhilfe und für artgerechte Pflege, in Form sachgerechter Schnittmaßnahmen. Zur Optimierung der Blütenmenge empfiehlt es sich z.B. großes Höhenwachstum zu unterbinden. Der Weiße Chinesische Blauregen benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort in geschätzter Lage und bevorzugt frische bis feuchte, nährstoffreiche Böden. Seine große, wunderschöne Blüte zeigt er anders als japanische Formen bereits im April/Mai in 15- 30 cm langen, dichten Trauben. Er ist an das Stadtklima gewöhnt und ist allgemein frosthart, jedoch spätfrostempfindlich.

Standort:
sonnig, geschützt
Verwendung:
raschwüchsiger Kletterstrauch zur Bekleidung von Hauswänden, Pergolen, alten Bäumen und hohen Mauern
Steckbrief

Blattwerk

sommergrün, wechselständig, unpaarig gefiedert, eilänglich bis eilanzettlich, Herbstfärbung

Wuchsform

sommergrüne, sehr starkwüchsige und hoch windende Kletterpflanze

Besonderheit

im allgemeinen frosthart, aber spätfrostempfindlich, wärmeliebend, hitzeverträglich, stadtklimafest

Blütenfarbe

weiß

Blühzeit

April bis Mai

Früchte

eine längliche, grüne, mehrsamige Hülse, giftig

Boden

optimal auf frischen bis feuchten, nährstoffreichen, lockeren und durchlässigen Substraten

Wurzeln

fleischig, kräftig, sehr weitstreichend, mehr flach, aber auf Sandböden auch tief

Blüte

in 15 bis 30 cm langen, dichten Trauben

Wuchshöhe

6,00 bis 10,00 m

Zuwachs

50 bis 127 cm / Jahr

44342|46|0|29541

Tag des Baumes - Nur Heute: 15% Rabatt

Liebe Pflanzenfreunde,
Heute am 25.04.2017 ist der internationale Tag des Baumes.
Schon seit 1872 wird am 25.04. die Bedeutung und Wichtigkeit der Bäume für Mensch, Wirtschaft und Natur gefeiert.

Feiern auch Sie mit und erhalten sie 15% Sofort-Rabatt auf unser gesamtes Pflanzen-Sortiment!
Nicht verpassen: Der Gutschein ist nur heute am Tag des Baumes gültig.
15% Gutschein zum Tag des Baumes abholen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
139028

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
26,99 ab 1 Stück
24,29 ab 5 Stück
-
+
112358

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

29,99 ab 1 Stück
28,99 ab 5 Stück
-
+
125998

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
39,99 ab 1 Stück
34,99 ab 5 Stück
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
136731

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

149,99
-
+
136732

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

169,99 ab 1 Stück
135,99 ab 10 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 42 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Wisteria sinensis Alba

Mehr Bewertungen
am 08.12.2016
Wisteria sinensis Alba
von: Anu
am 08.12.2016
Wisteria sinensis Alba
von: Anu
Erstmal gut angewachsen und nun hofft durch den Winter zu kommen. Danke auch für die Beratung


Meisterfragen zum Thema:


21.04.2017

Frage Nr. 20087: Harlekinweide

Guten Tag. Durch meine Begeisterung für die Japanische Harlekinweide und den beengten Raum in unserem Garten, bestellte ich kurz entschlossen ein Exemplar bei Ihnen. Jetzt lese ich jedoch leider, dass die Weide dazu neigt, alles im Oberflächenbereich zu durchwurzeln und auch Rohre zu zerstören. Es befinden sich im Umfeld (1-1,5m) neue kunstoffrohre zur regenableitung. Ist dies bei der Harlekinweide weniger ausgeprägt, sollte sie dann eher im Kübel,oder mit einer Art Wurzelsperre im Garten ausgepflanzt werden? Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Guten Tag, Salix alba Tristis oder Salix caprea, da hätte ich auch meine Bedenken. Aber bei der zierlichen Harlekinweide brauchen sie sich keine Sorgen um die Rohre machen. Die ist froh wenn die Rohre ihr nicht tun. Sie können die Pflanze ohne Bedenken in den Garten aufnehmen. Meyer


20.04.2017

Frage Nr. 20063: Blauregenblüten und erste Blätter letzte Nach erfroren

Sehr geehrter Herr Mayer, letzte Nacht , 19.auf 20.04.2017 hatte es starken Frost und unser Blauregen der voller Knospenrispen hing und auch schon Blätteransatz hat, ist erfroren, die Rispen und Blätter hängen schlapp an den Ästen und fangen auch schon an faul zu riechen. Soll ich alle abschneider? Treibt sie neu aus? Der Blauregen ist zu einer stolzen 17 - jährigen Schlingpflanze herangewachsen. Sie hatte noch kein Jahr so viele Blütenstände wie dieses Jahr. Ich bin sehr traurig. Hoffentlich ist die Pflanze noch zu retten. Ich erbitte Ihren Rat. Mit freundlichen Grüßen Rosina Laminger

Antwort: Guten Tag Frau Laminger, sicherlich hat ihr Blauregen in den letzten 17 Jahren schon mal Frost bekommen. Nur das es dieses Jahr extrem auffällig ist. Die Pflanze überlebt das, kein Problem. Leider wird die Blüte nicht so üppig ausfallen wie es zu erwarten war. Sie wird neue Blätter und Knospen bilden, iss ihr Job und macht sie gut. Sie brauchen sich keine Sorgen machen. Das verfrorene fällt von allein ab. Wenn sie jetzt daran rumzupfen könnten sie die nächsten Knospen mit abreißen. Nichts tun ist hier der beste Tipp. Meyer



19.04.2017

Frage Nr. 20023: Idee für Hochbeet (Nordseite)

Hallo Herr Meyer, wir haben ein ca. 7m langes Hochbeet auf der Nordseite unseres Hauses. Die meiste Zeit liegt es im Schatten. Hätten Sie ein paar Ideen für die Beflanzung? Wir haben u.a. an Gräser oder einen Raketenwacholder gedacht. Die Pflanzen sollen auch ein bißchen als Sichtschutz zur Straße dienen. Vielen Dank schon einmal im Voraus für Ihre Antwort. MfG, Eva Preiss

IdeefrHochbeetNordseite

Antwort: Hallo, als Sichtschutz für die Fenster können Sie Kirschlorbeer (zB Etna- wird schön rund im Habitus) pflanzen. Für die Zwischenräume sehen Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne sehr gut aus. Carex morrowii Ice Dance und Waldsteinia ternata ist als Bodendecker geeignet. Als blühendes Element können Sie Hydrangea paniculata Limelight pflanzen (ist im Sommer auch ein Sichtschutz). Raketenwacholder ist kein Sichtschutz! Hydrangea Annaballe können Sie auch zwischendurch oder sogar als Gruppe pflanzen. Herzliche Grüße Meyer


11.04.2017

Frage Nr. 19901: Pflanzsteine bepflanzen

Hallo Herr Meyer, wir mussten unsere Terrasse mit Pflanzsteinen abstützen. Welche Pflanzen wachsen hängend in den Ringen am besten und blühen lange ? Freundliche Grüße aus dem Harz Gabriele Windel

Antwort: Guten Tag, da gehen die Cotoneaster, Euonymus foruneii, Jasminum nudiflorum, Wisteria und Lonicera henry. Einfach mal ansehen. Meyer


09.04.2017

Frage Nr. 19875: Thuja

Guten Tag, zwei meiner Thuja smaragt werden schütter und glänzen gegenüber den anderen nicht mehr schön. An was könnte dies liegen. Ich habe festgestellt, dass sie auch nicht richtig wachsen. Vielen Dank für ihre Antwort

Thuja

Antwort: Guten Tag, wenn ich das richtig auf dem Bild erkannt habe, befindet sich im unteren Teil ein weißer Belag. Das könnten Schmierläuse sein. Das bitte einmal Überprüfen. Mit dem Mittel lassen sich die Plagegeister leicht vertreiben. Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen