+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Dreispitz-Ahorn

Acer buergerianum ( Gattung: Acer )


  • frosthart
  • attraktive Herbstfärbung von gelb bis scharlachrot
  • frosthart, Trockentolerant
  • Standort absonnig bis halbschattig, windgeschützt
  • blüht von April bis Mai
  • Hochstämmig bis Mehrstämmiger Baum
  • Solitär, Hochstamm, Bonsai, Kübel

Der Dreispitz-Ahorn ist ein hochstämmiger und gelegentlich mehrstämmiger Baum welcher in Europa mit 11 Metern nur halb so groß wie in seiner asiatischen Heimat wird.
Somit macht er sich sehr gut als Ziergehölz sowie Schattenspender in Gärten und Parks, genießt aber auch große Beliebtheit in Kübeln als Bonsai.
Seine Namensgebung stammt von seinen typischen drei-lappigen Blättern, welche verschiedene Ausformungen zwischen jungen und alten Trieben zeigen können. Dieser Unterschied ist auch in der Farbe erkennbar, denn die jungen Blätter treiben bronzerot aus mit leuchtend roten Stielen, wobei sich Blatt und Stiel mit der Zeit zu einem frischen mittel- bis dunkelgrün färbt.
Zwischen April und Mai blühen unauffällige, cremeweiße Blüten, welche von den beliebten geflügelten Samen gefolgt werden. Trotz ihres einfachen Aussehens sind die Blüten eine wunderbare Addition für ihren Garten denn sie sind ein Insektenmagnet und ein wahres Buffet für ihre Lokalen Bienen und Hummeln.
Zum Herbst färbt sich der gesamte Baum gelborange bis rot, bevor das Laub abgeworfen wird.

Der Dreispitz-Ahorn steht am liebsten an einem sonnigen bis halbschattigen Standort in normaler Gartenerde, wobei er auch sehr gut saure oder kalkhaltige, tonige Erde verträgt. Er ist frosthart bis zu -20°C, junge Bäume sollten allerdings vor eisigem, spätem Frost geschützt werden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

Hochstämmig, Mehrstämmig, Krone eiförmig bis breit eiförmig, halboffen

Wuchsbreite

400 bis 600 cm

Wuchshöhe

6,00 bis 11,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,50 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unscheinbar, einfach, radiärsymmetrisch

Blütenfarbe

gelblich-weiß

Blütenform

kleine gestielte Dolden

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Spaltfrüchte, immer doppelte Samen, beflügelt

Blattwerk

dreilappig, glänzend, 8cm, junge und alte Triebe abweichend in Ausformung

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

sommergrün, dunkelgrün, im Herbst gelborange bis rot

Boden

durchlässig, frisch, leicht sauer bis sauer, kalkhaltig

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanze pro m²

Familie

Sapindaceae (Seifenbaumgewächse)

Befruchtersortenroseadr

Selbstbefruchter

Mehrjährig

check

Jahrgang

1890

Pflegetipp

Benötigt einen windgeschützten Standort.

Besonderheit

Hochstämmig bis Mehrstämmiger Baum

Nährstoffbedarf

durchschnittlich bis gering
41900

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Schmuck, Schattenwerfer
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

cremeweiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Mittelgroße Bäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Bäume

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Rinde

check

Rindenfarbe

mit weißen Längsstreifen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbe

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

hellgrün bis rötlich

Geschmack, Essbarkeit

ungenießbar

Interessante Fruchtformen

Spaltfrüchte

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

junge Triebe kupferbraun, ausgewachsen grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

orangegelb, rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

widerstandsfähig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

Dorf- und Hofbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dorf- und Hofbäume

weitere Details

Top-Empfehlung! im Herbst verwandelt sich dieses Blattwunder in ein flammendes Blättermeer
Unsere Empfehlung
1l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1: 9,89 €

Ab 25: 7,47 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96135
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1:
9,89 €
Ab 25:
7,47 €
-
+
Artikel Nr. 167613
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

14,99 €
-
+
Artikel Nr. 210644
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

21,99 €
-
+
Artikel Nr. 103951
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

26,61 €
-
+
Artikel Nr. 208768
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

34,99 €
-
+
Artikel Nr. 211365
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

39,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 127133
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

249,99 €
-
+
Artikel Nr. 128345
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

379,99 €
-
+
Artikel Nr. 128346
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

479,99 €
-
+
Artikel Nr. 128347
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

604,99 €
-
+
Artikel Nr. 171903
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

907,49 €
-
+
Artikel Nr. 171904
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1.209,99 €
-
+
Artikel Nr. 195487
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1.399,99 €
-
+
Artikel Nr. 172150
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1.512,49 €
-
+
Artikel Nr. 211057
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1.599,99 €
-
+
Artikel Nr. 211058
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1.799,99 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 189005
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

483,99 €
-
+
Artikel Nr. 208608
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1.109,90 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 12 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Acer buergerianum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. April 2020
Acer buergerianum
von: Gratz
am 21. Mai 2019
Acer buergerianum
von: 0815
am 10. April 2014
Acer buergerianum
von: H.Binder
treibt gerade aus
am 10. April 2014
Acer buergerianum
von: bonsai15289
super angekommen, auch in der neuen Schale, die ich ihm vor kurzem verpasst habe :)
am 16. August 2012
Acer buergerianum
von: Kunde
schöne Pflanzen, gut verpackt, kein Zweig abgebrochen, gerne wieder! Gruß aus Köln
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Sie helfen uns, unseren Service zu verbessern. Es freut uns sehr zu hören, dass sich die Pflanzen bei Ihnen so wohlfühlen. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude damit.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37428: acer buergerianum

Guten Tag Herr Meyer, wir haben bei Pflanzmich einen acer buergerianum gekauft. Er ist angewachsen und hat letztes Jahr auch den strengen Frost vertragen. Als er nicht geblüht hat, habe ich das auf den Frost geschoben. Dieses Jahr hat er zwar wieder Blätter gebildet, aber wieder keine Blüten. Die Blätter sind recht klein ca. 4-5cm. Ich habe den Baum auch als Bienenweide gekauft, doch ohne Blüten hilft es den Insekten nicht. Warum blüht er nicht? Ich freue mich auf Ihre Antwort. MfG B.Schrader

Antwort: Moin, der Ahorn kämpft noch ein wenig mit der Eingewöhnung, daher bildet er nur kleine Blätter aus und gar keine Blüten. Das sind alles Taktiken, um Kraft zu sparen. Die Ursachen könnten sein, dass er den Frost zwar überlebt hat, aber trotzdem einen Teil seiner Wurzeln beschädigt wurden. Dagegen hilft schon ein bißchen Rasenschnitt oder Laub auf der Wurzelscheibe. Weitere Ursachen könnten Trockenheit und Nährstoffmangel sein, das können Sie ja leicht anhand Ihrer Pflege überprüfen. Gruß Meyer


Frage Nr. 35200: Ahorn (Dreispitz Ahorn) Krankheit

Hallo Herr Meyer, ich habe im letzten Jahr einen Acer buergerianum als solitäre gekauft. Dieser ist auch durchaus gut angewachsen, jedoch musste ich jetzt feststellen, dass eine Hälfte (mehrstämmige Pflanze) ein deutlich helleres Blattwerk hat, bei genauerem hinsehen musste ich an diesem Stämmchen, an den untersten 10cm, rot/orangene Punkte feststellen. Nach kurzer Google Recherche bin ich leider auf die rotpustel Krankheit gestoßen. Ist dies hier tatsächlich so? Habe ich eine Chance den Baum zu erhalten, da ja hier der unterste Bereich betroffen ist, wüsste ich nicht wie ich hier den Befall weg schneiden sollte. Des Weiteren bin ich froh einen mehrstämmigen Ahorn zu haben! Oder besteht Hoffnung das der Baum sich selbst über den Befall hinweg setzt da der Befall nicht zu stark ist? Welche Maßnahmen schlagen sie vor? vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen Steffen Dreßler

Antwort: Moin, die Rotpusteln sind keine eigentliche Krankheit, das sind Fruchtkörper eines holzzersetzenden Pilzes. Das befallenen Holz ist also bereits zerstört und kann daher entfernt werden. Immer, wenn es halbseitige Schäden gibt ist für gewöhnlich der Wurzelbereich der Pflanze geschädigt. Gibt es Wühlmäuse oder Staunässe an dem Standort? Das ist nämlich die häufigste Schadursache, bei einer so robusten Art ist es tatsächlich wenig wahrscheinlich, dass es eine Krankheit ist. Gruß Meyer


Frage Nr. 37738: Größe Acer sangokaku Nr 194890

Guten Morgen, könnte ich ein Foto vom Acer Nr 194890 bekommen? Würde mich sehr freuen Viele Grüße Claudia Schulz

Antwort: Moin, bitte einmal an den Kundenservice wenden. Gruß Meyer


Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Frage Nr. 37648: welke

Hallo Meister, ich fürchte, dass wir die verticilium Welke haben, da unser acer shirasawanum aureum, ästeweise vertrocknet, obwohl bei den Schnittstellen nur ganz wenig dunkles zu sehen ist. 1. Kann ein gesunder acer palmatum orange dream trotzdem am selben Standort gedeihen? Oder ist das sicher, dass er auch von der Welke befallen wird? 2. Unseren shirasawanum aureum habe ich nun zurückgeschnitten. Ich probiere es mit ihm noch an einer anderen Stelle im Garten. Haben Sie zu diesem Transfer noch ein paar Tipps? Muss ich die Erde auswaschen aus den Wuzeln oder so? Vielen Dank für Ihre Antworten, eventuell kaufen wir ja dann einen orange dream bei Ihnen... MfG Matthias Rapp

Antwort: Moin, nur ganz wenig Dunkles reicht an den Schnittstellen. Roden Sie den Ahorn und machen Sie einen großzügigen Bodenaustausch. Warten Sie dann gerne noch ein Jahr, bevor Sie an dieselbe Stelle ein ebenfalls anfälliges Gehölz pflanzen. Und desinfizieren Sie auf jeden Fall die Schnittwerkzeuge. Pflanzen Sie das Gehölz jetzt noch um, dann verteilen Sie den Erreger nur weiter im Garten. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben