+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Herbst-Steinbrech Black Ruby

Saxifraga cortusif var fortunei Black Ruby


  • frosthart
  • Standort halbschattig
  • blüht von Oktober bis November
  • Sehr schönes Laub und eine beeindruckende Blüte. Frühjahrspflanzung empfohlen
  • Eine wirklich wunderschöne Staude, die sich gut mit anderen Blattschmuckstauden kombinieren lässt. Gedeiht auch im Kübel, dem Balkonkasten oder einer kleinen Schale als Deko sehr gut.

Das Herbst-Steinbrech Black Ruby, ist eine sehr schöne klein bleibende Sorte die in schattigen Bereichen des Gartens sehr beeindrucken kann. Den ganzen Sommer über schmückt sich die kleine Staude mit ihren dunkel roten Blättern. Im Herbst zeigen sich dann an leuchtend roten Stielen die leuchtend dunkelviolettroten Blüten, die mit dem Laub in perfekter Harmonie stehen. Eine wirklich wunderschöne Staude, die sich gut mit anderen Blattschmuckstauden kombinieren lässt. Gedeiht auch im Kübel, dem Balkonkasten oder einer kleinen Schale als Deko sehr gut.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, buschig, horstig, flach

Wuchsbreite

15 bis 20 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,25 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, zahlreich

Blütenfarbe

dunkelviolettrot

Blütenform

doldenförmig

Blütenfüllung

Blattwerk

herzförmig

Laubfarbe

dunkelrot, blutrot

Boden

durchlässig, frisch, normaler Gartenboden

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

16 bis 22 Pflanzen pro m²

Besonderheit

Sehr schönes Laub und eine beeindruckende Blüte. Frühjahrspflanzung empfohlen
382000

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 114565
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
8,99 €
Ab 25:
6,79 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Schattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenstauden

Belichtungsspanne

absonnig- Halbschatten

Vorkommen

lichte, steinige Bergwälder

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 55 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Saxifraga cortusif var fortunei Black Ruby

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. Mai 2017
Pech gehabt
von: Kï¿œrner
Ich habe leider Pech gehabt. Die Pflanze ist nicht angegangen. Leider nur 3 Sterne, weil ich nicht weiß, opb es an mir gelegen hat. MfG.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, es tut mir Leid, dass Ihre Pflanze nicht angegangen ist. Gerne möchte ich Ihnen weiterhelfen. Die Herbst-Steinbrech Staude ist generell in Bezug auf den Boden anspruchslos, verträgt allerdings keine Staunässe. Geeignet ist diese auch für die Kübel- und Balkonbepflanzung. Bei Fragen zur richtigen Pflanzung und Pflege können Sie sich jederzeit an mich wenden (meyer@pflanzmich.de). Ich freue mich auf Ihre Nachricht. Mit freundlichen Grüßen Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38141: Weinrebe Romulus Pflege

Hallo Meister Meyer, ich habe dieses Jahr die Weinrebe Romulus über Sie bezogen. Muss ich diese schneiden und wenn ja, wann und wie am besten? Oder kann ich sie einfach tanken lassen? Liebe Grüße

Antwort: Moin, ein regelmäßiger Schnitt von Weinstöcken fördert die Ernte, es kommt also darauf an, ob Sie viele Beeren erwarten, oder nicht. Ein starker Rückschnitt erfolgt im Herbst oder, bei so einer jungen Pflanze, gerne im zeitigen Frühjahr. Es werden die Triebe des Vorjahres stark eingekürzt. Im Sommer sollten dann auch immer Laub und Triebe, die die Reben beschatten, entfernt werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 38137: Nordmax 21 (Paulownia Fortunei Tomentosa)

Hallo, mich interessiert wie breit die Krone des Nordmax21 werden kann. Ich suche einen schönen Schattenspender für den Garten und bin aktuell unentschlossen zwischen Nordmax21 und der Paulownia Tomentosa. Vielleicht können Sie mir bei der zu erwartenden Kronenbreite ja weiterhelfen. Hierzu ergänzenden auch noch die Frage, ob man die Kronenbreite sinnvoll durch Rückschnitt beeinflussen kann. Vielen Dank und freundliche Grüße Carsten Glebe

Antwort: Moin, im Alter und unbeschnitten kann NORDMAX21 leicht 8- 10 m breit werden. Der Unterschied zwischen den beiden Paulownia tomentosa ist, das die Sorte NORDMAX21 nämlich keine Wurzelausläufer bildet und somit als 'nicht invasiv' eingestuft wird. Die Wuchseigenschaften sind allerdings weitgehend identisch. Gruß Meyer



Frage Nr. 38125: Verbena bonariensis

Gerade habe ich von Ihnen Verbena bonariensis erhalten. Frage 1: Wird sie dieses Jahr noch blühen ? Frage 2: Ist es eine mehrjährige Pflanze ? Sie schreiben, sie ist nicht ausreichend winterhart. Muss ich sie im Winter abdecken, um ihr eine Chance zu geben ? Sollte ich sie im Herbst rausnehmen, lagern und im Frühling wieder aussetzen, analog der Dahlien ? mfg Hans Kieb

Antwort: Moin, wie im Steckbrief zu lesen ist sie etwas bis -10 Grad winterhart. Sie sollte daher in unseren Breite einen Winterschutz bekommen. Laub und Tannenzweige sind da gute Möglichkeiten. Wenn sie geschützt wird, dann wird sie auch im Folgejahr wieder austreiben. Rausnehmen würde ich sie nicht, das gibt der Pflanze zu viel Stress. Gruß Meyer


Frage Nr. 38117: Blu Paulownia Fortunei

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Juli 6 Bäume von der Blu Paulownia Fortunei gekauft. Eines der Bäumchen macht uns Sorgen, die Blätter hängen herab und gehen ein. Woran kanns liegen? Die Pflanzlöcher sind bei allen Bäumchen gleich groß, Ameisenbefall oder Fraßspuren an Blättern oder am Wurzelballen sind nicht erkennbar. Auch die Bewässerung ist bei allen Bäumchen gleich sowie die Sonneneinstrahlung. Und ist es normal, dass alle Blätter morgens schlapp runterhängen? Und sich im Laufe des Tages erst wieder aufrichten? Außer bei dem Bäumchen, das wir als Foto beigefügt haben. Ich hoffe, Sie können uns weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, die Jungpflanze auf dem Foto hat einfach Durst, das ist kein anderer Schaden. Die Sonneneinstrahlung am Standort ist einfach hoch, da kann man solche nimmersatten Bäume derzeit sogar zwei Mal täglich wässern. Am besten mit der Gießkanne, die Paulownien verdunsten über ihre dünnen, großen Blätter erheblich viel Feuchtigkeit. Gruß Meyer



Frage Nr. 38110: Hollunder welkt

Guten Morgen, ich habe letztes Jahr einen hollunder black tower bei Ihnen gekauft, war sehr mickrig habe ihn aber hochgepäppelt und er sah ganz gut aus. Nun wurden innerhalb weniger Tage alle Blätter welk und sind vertrocknet, Wasser hat er genug bekommen alle Pflanzen ringsum sind ok.

Antwort: Moin, bitte einmal Fotos, Auftragsnummer und ein paar Anmerkungen zur Pflege an den Service senden. Mir fehlt ein wenig der Gesamteindruck. Die Rotlaubigen Holunder können etwas zickig sein, in den ersten Jahren nach dem Standortwechsel mickern sie manchmal. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben