foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Lebensbaum Mecki®

Thuja occidentalis Mecki

Eine wunderbare Alterative zum Buxus und noch ein echter Geheimtipp ist der Lebensbaum Mecki®. Die durch ihren gedrungenen, kugeligen Wuchs auffallende Sorte des abendländischen Lebensbaums, auch Konifere genannt, ist ein Zypressengewächs. Er ist ein Klassiker unter den Heckenpflanzen. Thuja occidentalis Mecki® ist eine kleinwüchsige Form und verleiht z.B. Gräbern, Steingärten oder Ornamentgärten ein strukturiertes und gepflegtes Äußeres. Wie andere Lebensbäume ist auch er immergrün mit typisch schuppigen und aromatisch duftenden Nadeln. Dabei sehr schnittverträglich, farbstabil während der Wintermonate, frosthart und enorm windfest. So ist auch diese kleine Wuchsform für niedrige Hecken und Beeteinfassungen zu empfehlen. Thuja occidentalis Mecki® wird zwischen 50cm und 100cm hoch. Er läßt sich aber durch regelmäßgen Schnitt auf jeder beliebigen Höhe halten und sieht immer frischgrün aus.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Gruppenstellung, Grabbepflanzung, Kübel, niedrige Hecken, Steingarten, Ornamentgarten

Steckbrief

Blattwerk

immergrün, schuppenförmig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

gedrungen, kugelförmig, dichtbuschiger Wuchs

Besonderheit

geschützte Sorte, frosthart, stadtklimafest, gute Alternative zum Buxus

Laubfarbe

frischgrün

Boden

anspruchslos, optimal in frischen bis feuchten, sandigen Boden

Wurzeln

flach ausgebreitet

Pflanzbedarf

2-3 Pflanzen pro Meter

Wuchsbreite

25 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,50 m

Zuwachs

0,05 bis 0,15 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Mehrjährig

check

Schnittverträglichkeit

check
37769 | 450 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 156825
Expresslieferung möglich
- 20%
1,99 € 2,49 €
SALE% bis 31.08.2018
-
+
Artikel Nr. 100008
Expresslieferung möglich
Ab 1:
3,49
Ab 25:
2,69
-
+

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

Holz, Zapfen, Zweigspitzen

Geschmack

ölig- bitter

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Baumwände

check

Hecken

check

Einfassungen

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

Als Nistplatz verwendet

häufig

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 22 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Lebensbaum Mecki® - Thuja occidentalis Mecki

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
18
4.78 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 17
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thuja occidentalis Mecki

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 18. April 2018
Thuja occidentalis Mecki
von: Kunde
am 18. April 2018
Thuja occidentalis Mecki
von: Kunde
am 9. November 2017
Thuja occidentalis Mecki
von: Kunde
am 23. Oktober 2017
Thuja occidentalis Mecki
von: Kunde
sehr schöne Pflanzen
am 15. Oktober 2017
Sehr ansprechender Baum
von: jimkat34
Die Bäume sind in einem sehr guten Zustand geliefert worden und sind richtig gut angewachsen. Machen sich sehr gut im Vorgarten, haben jetzt Zeit zu einer Hecke zu wachsen. Habe die Bäume ausgesucht, da ich meine Buchsbäume wegen Krankheit rausgeschmissen habe.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26557: Thuja

Guten Tag, Sind die braunen Stellen von der Trockenheit oder durch Krankheit/Schädling. Was kann ich tun?

Antwort: Guten Tag Frau Pomorin, so ganz ohne Bild ist es schwer. Kann Sonnenbrand, Düngerschaden, Trockenheit oder Pilz sein. Bitte mit neuer Meisterfrage und Bildern nochmal. Danke Meyer


Frage Nr. 26540: Suche Pflanze für einen Steintrog auf der Südseite

Hallo Herr Meyer, ich suche eine Topfpflanze, mehrjährig, die mit Trockenheit und voller Mittags-und Abendsonne zurecht kommt. Gibt es sowas überhaupt? Der Trog steht an der Hauswand neben der Eingangstür. Im Vorgarten steht ein kleiner Quittenbaum, der aber leider noch keinen Schatten spendet, eine Rosenhecke und Lavendel. Es wird wirklich sehr heiß im Sommer an diesem Standort. Haben Sie eine Idee, was ich pflanzen könnte? Vielen lieben Dank und viele Grüße Sarah Löffler

Antwort: Das ist im Topf sehr schwierig. Wie wäre es mit einem Thuja. Wenn aber die Erde im Kübel trocken wird, fängt bei jeder Pflanze an die Zeit schnell ab zu laufen. ;-)


Frage Nr. 26533: Heckenpflanzen

Wir planen im Herbst eine Hecke zu pflanzen. Sie sollte schnell wachsen, möglichst immergrün sein, und sehr kalte Winter aushalten. Wir tendieren zu Hain- oder Rotbuche, evtl. auch Liguster o.ä. Was könnten Sie uns raten? Um eine gute Blickdichte zu erhalten, sollten die Pflanzen wohl beizeiten zurück geschnitten werden. Macht es dann überhaupt Sinn, "größere/höhere" Pflanzen zu kaufen? Vorab vielen Dank für Ihre Mühe!

Antwort: Hier würde ich ihnen dann die Rotbuche empfehlen. Diese hält ihr altes Laub bis zum Fr0hling fest und bietet so auch im Winter Sichtschutz. Alternativ würden sich auch Thuja eignen diese sollten dann aber besser im Fr0hling gepflanzt werden wenn es bei ihnen so kalt ist.


Frage Nr. 26463: Thuja rasch verfärbt

Hallo, wir haben ca. 50m Thuja Hecke. Diese Woche haben sich ca. 10m innerhalb von 2-3 Tagen wie auf den Bildern verfärbt. Die Hecke ist 2 Jahre alt, gemulcht und es liegt ein Tropfschlauch an. Ich kann zu wenig oder zu viel Wasser eigentlich ausschließen. Im Frühjahr habe ich mit Oscorna Bodenaktivator und Heckendünger gedüngt. Die Verfärbung ist nur einseitig. Die Rückseite ist schön grün, so wie der Rest der Hecke. Die Hecke bekommt von beiden Seiten gleichermaßen Sonne. Ich bin ratlos, was die Verfärbung für eine Ursache hat. Haben sie eine Erklärung? Danke im voraus.

Thujaraschverfrbt
Thujaraschverfrbt
Thujaraschverfrbt

Antwort: Das könnte das normale ausputzen sein. Genau kann ich das leider so nicht sagen. Es kommen noch verschiedene Pilze und die Thuja-Miniermotte in Frage. Können sie in den einzelnen braunen Schuppen kleine Löcher oder schwarze verfärbungen erkennen?


Frage Nr. 26427: Thuja düngen

Hallo, wir haben ca. 70m Thuja Hecke. Der Boden ist mit Rindenmulch versehen und es liegt ein Tropfschlauch auf beiden Seiten. Beim düngen den Tropfschlauch zu entfernen und den Rindenmulch zur Seite zu Harken ist auf Dauer einfach zu aufwändig. Haben sie einen guten Tipp, wie ich die 70m am besten dünge? Danke im voraus.

Antwort: Einfach den Dünger auf dem Mulch verteilen, dabei die Menge geringfühgig erhören.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen