+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Waldrebe John Paul II

Clematis Hybriden John Paul II


  • frosthart
  • große, zarte Blüten über dunkelgrünem Laub
  • Sommerblüte einfarbig, Nachblüte gestreift
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis September
  • optimal in Kombination mit Kletterrosen
  • Spaliere, Pergolen, Lauben, Zäune, Hauswände , Rosengarten

Die Clematis Hybride John Paul II wächst kletternd und rankend an Fassaden, Zäunen und Pergolen, aber auch in Rosengärten in Kombination mit Kletterrosen und Efeu macht sie eine gute Figur. Von Juni bis September zeigt sie ihre wunderschönen Tellerblüten. Ihre Blütenblätter sind in der ersten Blütezeit weiß oder zartrosa gefärbt, in der Nachblüte sogar gestreift. Einen großartigen Kontrast bilden dazu die auffälligen, dunkelvioletten Staubfäden. Trotz ihrer Größe wirken die Blüten zart und schweben über dem gefiederten Laub wie Schmetterlinge.

Ihr optimaler Standort bietet den Wurzeln der Waldrebe Schatten und dem Rest der Pflanze viel Sonne. Erreicht werden kann dies auch durch eine Unterbepflanzung aus konkurrenzschwachen Bodendeckern. Für den Boden sollte ein humoser, lockerer und durchlässiger Gartenboden gewählt werden. So kann sie bis zu 300 cm hoch und 100 cm breit werden.

Die frostharte Clematis John Paul II ist auch unter dem Namen Jan Pawel II bekannt und hat ihren Namen einer berühmten Persönlichkeit zu verdanken. Benannt wurde sie nämlich nach Johannes Paul II, welcher zuvor zum Papst gewählt wurde und noch weitere 26 Jahre das Oberhaupt der katholischen Kirche bleiben sollte.


Schnittgruppe 3: Nach der Sommerblüte erfolgt ein leichter Rückschnitt, um die Nachblüte anzuregen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

kletternd, rankend

Wuchsbreite

50 bis 100 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, tellerförmig, groß

Blütenfarbe

weiß, dunkle Streifen

Öfterblühend

check

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Blattgesundheit

Blattwerk

gefiedert, glattrandig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

humos, locker, durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Schnittverträglichkeit

check

Schnittgruppe

3

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Den Wurzelraum und unteren Teil der Ranken stets etwas beschatten, z.B. mit Tonscherben oder Stauden.
35073
Unsere Empfehlung
60 - 100 cm2l-Container

Lieferung bis Donnerstag 13.10.2022

Ab 1: 10,99 €

Ab 3: 9,89 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 184426
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 20.10.2022

9,99 €
-
+
Artikel Nr. 90191

Lieferung bis Donnerstag 13.10.2022

Ab 1:
10,99 €
Ab 3:
9,89 €
-
+

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiß, teilweise hellrosa gestreift
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Schleppenartig überhängende Wuchsform

check

Schleppenlänge

1-4 m, Kletterpflanze
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schleppenartig überhängende Wuchsform

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

säuerlich-bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

silbrig

Geschmack, Essbarkeit

giftig

Interessante Fruchtformen

haarig, puschelig, fedrig

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

fahlgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

von grün bis rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Als Nistplatz verwendet

häufig

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 15 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Clematis Hybriden John Paul II

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 14. Juni 2022
Clematis Hybriden John Paul II
von: Kunde
Die Rebe kam in einem super Zustand an und ist prima angewachsen
am 30. Oktober 2021
Clematis Hybriden John Paul II
von: Kunde
am 24. Oktober 2021
Clematis Hybriden John Paul II
von: Kunde
Sehr schnelle Lieferung, Optimal verpackte, einwandfreie, Schöne Pflanzen. Sehr zu empfehlen, gerne wieder
am 23. Oktober 2021
?????
von: Kunde
Diese Clematis wurde Anfang Oktober blühend geliefert. Sie blüht noch immer und ist sehr gut angewachsen. Selbst Herbstnächte knapp über 0°C machen ihr nichts aus. Die Einzelblüten sind rein weiß und haben einen Hauch weinrot vom Inneren her, außerdem sind sie fast handtellergroß und üppig in ihrer Anzahl. Sehr schön anzusehen! Bin gespannt auf die nächste Saison.
am 27. April 2021
Clematis Hybriden John Paul II
von: Kunde
Die Pflanze war sehr gut verpackt und in gesundem Zustand.Kann ich nur weiterempfehlen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36766: Waldrebe direkt in den Garten pflanzen

Hallo, im Moment sehe ich häufig Waldreben-Sorten und auch bei Pflanzmich gibt es eine sehr große Auswahl. Ich suche nach einer rankenden Pflanze (mit schöner Blüte) für meinen Garten und dachte die Waldrebe könnte etwas sein, allerdings habe ich auch gelesen, dass die Waldrebe schnell im Garten wuchern kann. Komplett unkontrolliertes wuchern möchte ich im Garten nicht, da sonst andere Pflanzen gefährdet wären. Kann ich die Waldrebe problemlos pflanzen oder sollte ich besser eine andere Pflanze wählen? Viele Grüße, Christian

Antwort: Moin, es kommt doch sehr auf den Standort an, Clematis fangen nicht gleich mit dem Wuchern an. Außerdem kann ich Sie beruhigen, denn einen Rückschnitt sollten Sie auf jeden Fall durchführen, damit nämlich die Blütenpracht erhalten bleibt und die Waldrebe nicht von unten verkahlt. Ein übermäßiges Wuchern wird dadurch ausgeschlossen. Meiden Sie deshalb die Clematis der Schnittgruppe 1, z.B. die Arten alpina, macropetala und montana und suchen Sie sich ein schönes Exemplar der Schnittgruppe 2 oder 3 aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 36460: Clematis John Paul II

Bei der Clematis John Paul II steht bei Ihnen Schnittgruppe 2 auf der Beschreibung. Habe jetzt bei anderen Firmen mehrmals Schnittgruppe 3 gelesen. Was ist denn richtig? Schnittgruppe 2 Schnittgruppe 3 oder beide Schnittgruppen

Antwort: Moin, es handelt sich um eine großblütige, zweimal blühende Sorte. Korrekt ist die Einordnung in die Schnittgruppe 3, denn die Blütezeit geht bis September, aber nur als Nachblüte nach erfolgtem Rückschnitt im Juli. Gruß Meyer


Frage Nr. 34782: winterhart?

Guten Morgen, ist sie Waldrebe John Paul II winterhart? Hier in Bad Oeynhausen sank das Thermometer im letzten Winter bis -20°C. Mit freundlichen Grüßen Frank S.

Antwort: Moin, ja, die Jan Pawel ist winterhart. Trotzdem kann ein bißchen Schutz nicht schaden. Gruß Meyer


Frage Nr. 38636: welcher zierapfel ist das

meister wissen sie rat

Antwort: Moin, das könnte John Downie sein, die gelben Akzente sind zu sehen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38410: Pflanzenbestimmung

Frage1 Ist das wirklich eine Clematis Multi Blu die ich da bekommen habe? Frage2 Alle Clemtis die ich bekommen habe haben mehre Triebe die Princes Diana nur einen ist sie fehlerhaft oder wachsen da im Frühjar noch welche nach? Wenn ja dann schicken sie mir bitte eine Ersatzpflanze. Viele Grüße Reinhard Enning

Antwort: Moin erstmal, Begrüssungen scheinen unmodern zu werden. Als Reklamation geht das eher an den Service, ich persönlich schicke nicht einfach Nachlieferungen heraus. Eine Garantie für Triebanzahlen gibt es übrigens nicht, die sollten bei guter Pflege aus dem gute enwickelten Wurzelballen von selber wachsen. Naturprodukte sind vielleicht mal mutiert, aber nicht fehlerhaft, ich bin sicher, die Clematis wird sowohl in die Höhe, als auch in die Breite wachsen. Mehrtriebig. Die Multi Blu hat übrigens nur die äußeren Blütenblätter verloren, es geht auf den Herbst zu. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben