+++ Tree for Free +++ dieses Jahr gibts den Tannenbaum geschenkt! +++ close

Rosa Winterkirsche Autumnalis

Prunus subhirtella Autumnalis Rosea ( Gattung: Prunus )


  • äußerst frosthart
  • Insektenfreundlich
  • attraktive Herbstfärbung
  • Standort sonnig
  • blüht von November bis April
  • sehr reich blühend, frosthart
  • Parkbepflanzung, Stadtgebiet, Straßenraum, Fußgängerzone, Hinterhof, Kübelbepflanzung, Hausgärten, Terrassen, Strauchhecke

Die Prunus subhirtella Autumnalis Rosea ist eine sehr früh blühende Zierkirschensorte, die oft schon im Spätherbst und später noch einmal im Frühjahr blüht. Sie unterscheidet sich von der einfachen Winterkirsche durch eine (vor allem im Aufblühen) hellrosa Blüte. Diese nicht sehr bekannte Sorte wird bis zu 5 m hoch und kann als Strauch oder auch als Zierstamm kultiviert werden. Ein frischer, humoser Boden ist Grundlage für ein zufriedenstellendes Wachstum.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

normalwüchsig, kleinkronig, breit, aufrecht, überhängend, langsam wachsend

Wuchsbreite

300 bis 500 cm

Wuchshöhe

4,00 bis 5,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,80 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß, rosa, hellrosa

Blütenbeschreibung

zahlreich

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

länglich, eiförmig, rund, sehr selten

Laub

Blattwerk

eiförmig, 6-8 cm lang, spitz zulaufend, gesägter Rand

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün, Herbstfärbung orange bis gelb

Sonstiges

Standort

  

Boden

frischer bis feuchter Gartenboden mit mittlerem Humusgehalt, normal

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Besonderheit

sehr reich blühend, frosthart

Pflanzhilfen

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

orangerot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefstämmig, untypisch aufgelöste Krone
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
60 - 100 cmStrauch, 4-6 Triebe

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

Einzelpreis:

19,35 €

96,75 € für 5 Pflanzen

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 177950
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

12,99 €
(129,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 177949
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

14,51 €
(217,65 € für 15 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 95136

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

19,35 €
(96,75 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 107091

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

26,99 €
(134,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 98986
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

16,99 €
-
+
Artikel Nr. 137815

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

39,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 98987
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

120,99 €
-
+
Artikel Nr. 98988
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

149,99 €
-
+
Artikel Nr. 98989
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

229,99 €
-
+
Artikel Nr. 130052
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

399,99 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 188415
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

499,99 €
-
+
Artikel Nr. 166550
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

Ab 1:
600,00 €
Ab 5:
449,99 €
-
+
Artikel Nr. 166551
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 21.12.2022

Ab 1:
799,99 €
Ab 5:
599,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 8 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus subhirtella Autumnalis Rosea

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Oktober 2022
Prunus subhirtella Autumnalis Rosea
von: Kunde
am 20. Oktober 2022
Winterkirsche
von: Cordula
Es wurde eine sehr gute Qualität geliefert, gut gewachsen und durchwurzelt. Das sind die besten Voraussetzungen für ein gutes Anwachsen. Nun liegt es an mir, wie sich unsere Winterkirsche einlebt und ob Sie den ersten Winter hier überlebt. Warten wir es ab. Ich bedanke mich für die gute und Qualitative Pflanze, die unbeschadet bei mir an gekommen ist.
am 2. Oktober 2022
Daumen hoch
von: RosariumK
Wie immer sehr gute Qualität geliefert
am 6. März 2022
Winterkirsche
von: Buzi
Es haben sich schon die ersten Knospen gebildet. Sieht vielversprechend aus. Allerdings wurde sie im Moment noch in einen Topf gepflanzt. Ich hoffe nicht zum Schaden.
am 6. März 2022
Prunus subhirtella Autumnalis Rosea
von: Buzi

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 15487: Rosa Winterkirsche

Hallo Herr Meyer, ich möchte gerne eine rosa Winterkirsche kaufen. Sie soll aber als Hochstamm und nicht als Strauch wachsen. Zu teuer darf sie aber auch nicht sein. Nehme ich dann einen Strauch und schneide ihn später selber oder ab welchem Preis bekommt man bei ihnen einen Baum oder sind das alles Sträucher? Vielen Dank schon mal für ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Janin Holtmann

Antwort: Die Prunus subhirtella Autumnalis mit weiß-rosa Blüten bekommen sie bei uns als Hochstamm 16-18cm für 550€ frei Haus. Die Prunus subhirtella Autumnalis Rosea mit etwas mehr rosa in der Blüte haben wir leider nur als Strauch oder Solitär. Aus einem Solitär lassen sich aber in der Regel auch sehr gut Stämme Formen.


Frage Nr. 39245: Wenig Regen

Meine Bestellung befindet sich auf dem Postweg. Bitte noch schnell eine kurze Frage: Welche der bestellten Obstsorten verträgt einen Standort, wo nicht so viel Regen hinkommt? Prunus persica AIDA, Prunus persica nucipersica, Prunus nucipersica Fantasia, Prunus domestica Fruca, Prunus Avium Aromaspur, Malus Red Delicious, Malus Golden Delicious, Malus McIntosh. Danke!

Antwort: Moin, Obst braucht grundsätzlich viel Wasser zur Fruchtbildung, um kräftiges Wässern werden Sie an der Stelle nicht umhinkommen. Ich würde allerdings grundsätzlich einen der Pfirsiche, besonders den schmalwüchsigen Aida, an die Stelle pflanzen, vermutlich ist es dort insgesamt etwas geschützter. Gruß Meyer



Frage Nr. 39211: Hecke

Hallo, ich benötige eine schnell wachsende Heckenpflanze. Sie soll min 10 bis 15 Meter hoch werden, immergrün sein und mit lehmigen Boden zurecht kommen.Standort sonnig. Gibt es da Lorbeer? Oder lieber eine Zypresse oder Thuja? Was ist der Unterschied zwischen Zypresse und Thuja? Wird es bald wieder Prozente in Höhe von 20% geben? Sind die Perlen der Schoenfrucht giftig und fallen vom Busch ( haben einen verfressenen Hund)? Haben Sie auch einen zweifarbigen Sonnenhut in rosa und weiss? Herzliche Grüße Claudia Goldau-Hieret

Antwort: Moin, das sind ja eine Menge Fragen. Bei einer solchen Höhe brauchen Sie Pflanzen, die so hoch wachsen. Da helfen unsere Filterfunktionen sehr gut weiter. Zypressen und Thuja sind zwei unterschiedliche Pflanzengattungen. Rabattaktionen gibt es immer wieder bei uns. Die Liebesperlen sind giftig. Sonnenhut gibt es nur einfarbig. Gruß Meyer



Frage Nr. 39200: Planzen der Heckenrose Canina

Hallo , ich möchte für ca. 150 m diese Hecke um mein Grundstück planzen , geht das noch im Dezember. Mir ist klar das die Pflanzzeit vorbei ist. Gruß Wolfgang Laufenberg Heckenrose Canina Rosa canina / 2- oder 3 jährig 80-120 cmArtikel-Nr. 1280löschen | zur Merkliste 800 für 25 Pflanzen € 49,75 Heckenrose Canina Heckenrose Canina Rosa canina / leichter Strauch, 2-3 Triebe 70-90 cmArtikel-Nr. 139642

Antwort: Moin, das kommt doch sehr auf Ihren Standort an, denn solange der Boden nicht gefroren ist können Sie auch wurzelnackte Ware noch gut pflanzen. Wichtig ist auch, dass die Pflanzen noch eine Zeit lang gewässert werden können, denn nur das garantiert das Anwachsen. Falls der Boden also in absehbarer Zeit bei Ihnen durchgefroren ist, dann warten Sie besser bis zum Frühjahr. Falls nicht, dann pflanzen Sie. Gruß Meyer



Frage Nr. 39168: Pflanzung einer Rosa Majalis /3l Container

Bei dieser Witterung kann ich sicher nicht die Rose in die Erde bringen. Bei welcher Temperatur kann ich sie überwintern und wann dann einpflanzen? Danke im voraus für die Beantwortung.

Antwort: Moin, im Boden sind die Wurzeln sicherer vor Frost, als im Freien, also auf jeden Fall einpflanzen. Dazu die frostfreien Tagen in dieser Woche nutzen und in den ersten drei Tagen kräftig gießen. Den Gießrand mit Reisig oder Laub abdecken, dann wird der Frost im Wurzelbereich abgehalten. Den ganzen Winter über frostfreie Tage abpassen und dann gießen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben