+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Apfel Nela

Malus Nela ( Gattung: Malus )


  • besonders frosthart
  • winterhart, kurz lagerfähig, optisch sehr schöne Früchte
  • kleine bis mittelgroße Früchte, säuerlich im Geschmack
  • blüht von April bis Mai
  • Stielrissigkeit, Kernhauschse leicht geöffnet
  • Obstgehölz, Obstbaum, Hausbaum, Streuobstwiese, Erwerbsobstbau, Nutzgarten Frischverzehr, Kuchenbelag, Marmelade

Der Malus Nela ist eine ausgesprochen robuste, schorfresistente, ertragreiche Apelfrühsorte mit sehr ansprechenden Früchten. Die Früchte des Frühapfels sind bereits Mitte August genussreif und lassen sich bis Anfang Oktober kühl lagern. Die Äpfel sind mittelgroß und haben eine grüngelbe Fruchtschale, die zu 30-70% mit leuchtend roter, geflammter Deckfarbe überzogen sind. Das Fruchtfleisch ist mittelfest, hellgelb, saftig, säuerlich und schwach aromatisch. Der Apfelbaum hat einen mittelstarken bis starken Wuchs und kann bei optimalen Bedingungen bis zu 4 Meter in der Höhe und bis zu 3 Metern in der Breite erreichen. Zwischen den Monaten April und Mai beglückt uns dieser Apfelbaum mit seinen schönen hellrosafarbenden Blüten. An den Boden stellt er keine besonderen Ansprüche, bevorzugt jedoch einen sonnigen bis halbschattigen Standort, um sich entfalten zu können.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

mittel bis stark, breit, dicht verzweigt, bildet stabile Mitte

Wuchsbreite

200 bis 300 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

früh, mittel frostempfindlich, lang andauernd, meist hoher Blütenbesatz

Blütenfarbe

hellrosa

Blütenform

Doldentrauben

Blattgesundheit

Fruchtschmuck

check

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

klein bis mittelgroß, rissig berostet

Fruchtfarbe

rot-gelb

Fruchtfleisch

mittelfest

Geschmack

säuerlich, saftig

Genußreife

ab August

Blattwerk

eiförmig, wechselständig, Blattrand gesägt

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

sattes Grün

Boden

nährstoffreiche, tiefgründige, humose warme, mäßig feuchte Böden

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Familie

Rosaceae

Schnittverträglichkeit

check

Lagerfähig

ab August

Pflegetipp

Winterschutz ratsam, regelmäßiger Rückschnitt für Ernte ggf. Stamm weißen

Besonderheit

Stielrissigkeit, Kernhauschse leicht geöffnet
30155
Unsere Empfehlung
80 - 120 cmFreiland
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

28,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Obst-Freilandpflanzen. +++ Lieferung voraussichtlich bis Mitte April je nach Witterung+++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97472
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

28,99 €
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 98364
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

36,99 €
-
+
Halbstämme (Stammhöhe ca. 150cm)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 104745
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

48,39 €
-
+

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün, grünrot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Malus Nela

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. Dezember 2020
Malus Nela
von: Kunde
Schöner Baum, ist gut gewachsen.
am 16. November 2020
Apfel Nela
von: Kunde
Super verpackt Sehr schöner Baum. ich bin sehr zufrieden. gerne wieder
am 16. April 2020
Malus Nela
von: DonCrusador

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38555: Malus sieversii

Können sie auch Stämme (ca. 2-3 meter) bekommen von der Pflanze Malus Sieversii ? Mir ist klar das das vlt. in den Vierstelligen bereich geht. Vlt. direkt aus Asien. Wie bereite ich den Boden vor zum anpflanzen für sieversii ? Ist ein Lehmboden mit Schiefersteinen für den Baum schaffbar? Der Wird ja riesig haben ein 1000 Quadramter grundstück offen. Wie schütze ich den Baum am besten vor verbiss und so weiter? Bitte um sehr Umfangreiche informationen. Mit Freundlichem Gruss Sascha Richter

Antwort: Moin, leider kann ich Ihre Bitte nicht erfüllen, das sprengt den Rahmen diese Forums. Und dann einmal der Hinweis, das nicht alles sinnvoll ist, was machbar ist. Grundsätzlich kann man sieversii als Hochstamm veredeln, dann muss aber die Krone durch Schnitt kleiner gehalten werden, weil sonst die Veredlungsstelle durch die hohen Kräfte bricht. Hochstämme sind übrigens genormt und höchstens 220 cm hoch. Und den von Ihnen beschriebenen Boden muss man natürlich verbessern, das kann Ihnen ein örtlicher Gärtner sicherlich gut erklären und auch die Durchführung abnehmen. Gegen Verbiss helfen Wildschutzspiralen, bei Buschbäumen sollten es dann Konstruktionen aus Karnickeldraht und Einschlagpfählen sein. Gruß Meyer



Frage Nr. 38527: Allergiker-Apfel

Hallo. Ich bin auf der Suche nach einer Apfelsorte die geeignet ist für Allergiker. Der Baum würde in einem mit Hecken geschützten Garten gepflanzt werden. Klimatisch befinden wir uns im Osten Bayerns (Oberpfalz). Bei unserem Boden handelt es sich um einen sandigen durchlässigen Gartenboden. Welche Apfelsorte würden Sie mir empfehlen, da es im Internet unterschiedliche, zum Teil verwirrende Meinungen gibt. Mfg E. Heindl

Antwort: Moin, ein guter Allergikerapfel ist der Wellant, schmeckt gut und leicht säuerlich, ist robust und pflegeleicht. Der ist, laut unserer hauseigenen Allergiker, sehr sehr verträglich. Gruß Meyer



Frage Nr. 38520: Apfelbaumschnitt wann und wie?

Unser Apfelbaum ist zu groß geworden und wir möchten ihn stutzen. Er steht auf dem Rasen unseres nicht so großen Grundstücks. Wann ist der beste Zeitpunkt? Wie schneide ich am besten? Es ist ein Cox orange Apfel, alle Früchte sind abgeentet, bevor die Stare so viele Äpfel kaputtpicken. Die Äpfel waren im unteren Teil des Baums, nach oben hat der Baum lange Triebe. Ich würde mich über eine fachkundige Antwort freuen. Gruß aus Eckernförde

Antwort: Moin, Obstbaumschnitt findet am besten an frostfreien Tagen im Winter, vorzugsweise aber im zeitigen Frühjahr statt. Also irgendwann zwischen Dezember und März. Vor allem waagrechte Äste sind tragend, also die sehr senkrechten Triebe auslichten, einen Teil davon kann man auch mit Gewichten herunterbiegen. Und dann generell mal auslichten, damit Luft und Licht in die Krone kommen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38506: Apfelbaumpflanzung

Hallo Herr Meyer, an der Ostseite unseres Hauses möchten wir gerne 2 Halbstamm-Apfelbäume kaufen. Die Südseite des kleinen Gartens begrenzt ein Haus, das den Garten im Frühjahr und Herbst relativ stark beschattet. Welche Apfelsorten würden Sie empfehlen, damit wir uns dann auch tatsächlich an gesund waschsenden Bäumen und reichlich Äpfel freuen können? Herzliche Grüße Maria Holzmaier

Antwort: Moin, es gibt eine Menge Äpfel, die auch Halbschatten vertragen, allerdings muß man dann mit Ernteeinbußen rechnen und etwas mehr Pflege investieren, um sie gesundzuerhalten. Im Prinzip können Sie also in der Kategorie Obstbäume/ Apfel den Filter Halbschatten auswählen und können sich zwei Sorten aussuchen, die sich gegenseitig befruchten. Es kommt ja auch auf den Geschmack an... Gruß Meyer (https://www.pflanzmich.de/kategorie/obstbaeume/apfel?loc=3&page=1&order=h24-desc)



Frage Nr. 38462: Unterlage für Apfel Wellant, Halbstamm

Hallo zusammen, auf Ihren Internetseiten bieten Sie den Apfel Wellant bei Halbstamm sowohl auf Unterlage M7/M111, als auch als Sämling an. Kommt M7/M111 irgendwann ohne Pfahl aus? Wie muss ich bestellen, um den Baum auch M7/M111 zu bekommen und nicht mir Sämling als Unterlage? VG, Hermann

Antwort: Moin, die Unterlagen sind letztendlich mehr für den Erwerbsgartenbau interessant, aber Sie können gerne bei der Bestellung angeben, dass Sie eine schwachwachsende Unterlage wünschen. Dann erhalten Sie die Variante auf M7 oder M111, je nachdem, was verfügbar ist. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben