+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Rotblühende Zaubernuss Diane

Hamamelis intermedia Diane


  • winterhart
  • leuchtend rote bis braunviolette Blüte
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von Januar bis März
  • leichter Duft
  • sehr intensive Färbung, sehr reich blühend, Winterblüher
  • Einzelstellung, lockere Hecken, solitär, sehr schön auch im Kübel.

Die Hamamelis intermedia Diane gehört zu den Hamamelis-Sorten mit den intensivsten Rottönen. Im Winter ist dieser Strauch eine wahre Attraktion und sorgt mit den roten Blüten für einen grandiosen Farbrausch. Ihr zuverlässig üppig ausfallender Blütenflor in Form von kupferroten Schmuckstücken blüht ab Februar und erscheint lang anhaltend. Die roten fadenförmigen Blüten haben eine sehr schöne Fernwirkung. Diane zeigt das intensivste Rot aller Hamamelis-Sorten. Die Farbe changiert zwischen wein-, karmin- und kupferrot, je nach Sonneneinfall. Bis in den März schücken die fadenförmigen Blüten die Zweige. Im Herbst färbt sich das Laub orangegelb bis scharlachrot. Damit sich die rotblühende Zaubernuss gut entwickelt, benötigt sie ausreichend Freiraum für ihre Wurzeln und einen durchlässigen Boden. Es dauert bis zu 3 Jahren, bis die Pflanze sich an ihrem Standort eingelebt hat. Ein Ruckschnitt verursacht nur Narben an den Zweigen und bleibt sichtbar.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

hoher Strauch, locker trichterförmig bis breit ausladend, mittelstark wachsend

Wuchsbreite

125 bis 250 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Zuwachs

0,15 bis 0,40 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

Kupferrot

Blütenform

fadenförmig, während der Wintermonate

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Duft

Blattwerk

sommergrün, wechselständig, elliptisch bis verkehrt eiförmig, 6-10cm lang und bis 5cm breit, hellgrü

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün, im Herbst reicht die Färbung von gelb bis rot

Boden

normale, lockere Gartenböden

Wurzeln

Flachwurzler

Besonderheit

sehr intensive Färbung, sehr reich blühend, Winterblüher
30030
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm3l- oder 5l-Container

Lieferung bis Dienstag 23.08.2022

Ab 1: 37,99 €

Ab 5: 29,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 129123
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
20,99 €
Ab 5:
16,79 €
-
+
Artikel Nr. 112065
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab September
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab September
Ab 1:
29,99 €
Ab 5:
28,99 €
-
+
Artikel Nr. 102126

Lieferung bis Dienstag 23.08.2022

Ab 1:
37,99 €
Ab 5:
29,99 €
-
+
Artikel Nr. 98222

Lieferung bis Dienstag 23.08.2022

Ab 1:
48,99 €
Ab 5:
43,99 €
-
+
Artikel Nr. 89977
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab September
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab September
Ab 1:
84,99 €
Ab 5:
68,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 142686
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 30.08.2022

Ab 1:
219,99 €
Ab 5:
175,99 €
-
+
Artikel Nr. 212163
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 30.08.2022

399,99 €
-
+
Artikel Nr. 213815
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
449,99 €
-
+

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

Blüten gelb oder rot, angenehmer Duft

Frühjahr

z.T. noch blühend

Herbst

Herbstfärbung gelb oder rot

Winter

Blühbeginn gelb oder rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb bis rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 11 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Die Königin der Winterblüher

Die Rotblühende Zaubernuss ist ein Gartenjuwel, das im Winter seine Pracht entfaltet, dann, wenn die meisten anderen Gewächse ruhen. Ab Februar entfacht die Hamamelis intermedia ?Diane? ihre reiche flammendrote Blütenpracht; das intensivste Rot aller Zaubernuss-Sorten. Das Farbschauspiel changiert von Kupfer- und Bronzerot bis hin zu zimt- oder lackfarbenen Nuancen. Ausgefallen ist auch die Form der fadenförmigen Blüten, die diesen Winterblüher zu einem einzigartigen Blickfang im winterkargen Garten machen, besonders, wenn Eis und Schnee liegen. Unbedingt verdient dieses Ziergehölz einen Sonderplatz im liebsten Gartenwinkel, neben dem Hauseingang, nahe der Terrasse oder bei einer Gartenbank. Schön kommt der farbenfrohe Hingucker auch vor dem Hintergrund immergrüner Büsche oder Hecken zur Geltung. Da die Rotblühende Zaubernuss zudem sehr robust und stadtklimaverträglich ist, kann sie in jeder Region und Umgebung angepflanzt werden, um mit ihrer ungewöhnlichen Schönheit Freude zu bereiten.

Ein wahrlich bezaubernder Zierstrauch

Die Hamamelis zählt zu der Familie der Zaubernussgewächse, deren sechs Arten in Ostasien und Nordamerika beheimatet sind. Zwar hat die Zaubernuss große Ähnlichkeit mit der Haselnuss, es besteht allerdings keine Verwandtschaft. Den Namen „Zaubernuss“ trägt die Hamamelis zu Recht, ist es doch wie ein bezauberndes Wunder, wenn diese Königin der Winterblüher in der eisigen Jahreszeit ihre Blütenpracht entfaltet. Zudem hat die Virginische Zaubernuss eine erstaunlich heilkräftige Wirkung, die schon die Ureinwohner Nordamerikas zu nutzen wussten. Die blutstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften ihrer Rinde und Blätter wurden im 18. Jahrhundert weithin publik gemacht und werden bis heute genutzt – so finden sich die heilenden Extrakte der Hamamelis mittlerweile in einer breiten Produktpalette der Pharma- und Kosmetikindustrie.

Charakteristika, Pflanzung und Pflege

Eine Zaubernuss im Garten zu pflanzen und zu pflegen, ist kein Zauberstück – das Ziergehölz ist äußerst pflegeleicht, robust und stadtklimaverträglich. Die Rotblühende Zaubernuss Hamamelis intermedia ?Diane? ist wärmeliebend und benötigt einen sonnigen bis licht schattigen Standort – Halbschatten dagegen beeinträchtigt ihren Wuchs und die Blühwilligkeit. Der Boden sollte locker, frisch bis feucht, nahrhaft und kalkarm sein, mit einem sauren bis neutralen pH-Wert. Einen sandig-lehmigen Untergrund nimmt die Rotblühende Hamamelis gerne an, Trockenheit des Bodens verträgt sie nicht. Sie wurzelt flach, so dass der Boden um sie herum nicht verdichtet und nur mit Vorsicht bearbeitet werden sollte. Die Hamamelis intermedia ?Diane? zeichnet sich durch einen hohen, locker trichterförmigen bis breit ausladenden Wuchs aus, mit dem sie eine Höhe von zweieinhalb bis vier Metern bei einer Breite von drei bis fünf Metern erreicht. Dabei gewinnt diese Zaubernuss mittelstark wachsend 15 bis 40 Zentimeter im Jahr hinzu. Es ist jedoch nicht selten, dass sie in den ersten drei Jahren nach ihrer Pflanzung langsamer wächst. Schon alleine die sommergrünen, breit eiförmigen Blätter der Rotblühenden Zaubernuss sind ein schmucker Blickfang. Sie nehmen ab September und im Oktober eine malerische, orangerote bis scharlachrote Herbstfärbung an. Im Spätherbst zeigt die Hamamelis ein weiteres Schauspiel, wenn ihre Kapselfrüchte aufspringen und die schwärzlich glänzenden Samen mitunter meterweit davonschleudern. Ab Februar und bis in den März hinein dann wird das Ziergehölz zum absoluten Mittelpunkt des wintertrüben Gartens, wenn es sich mit seinen reichen, intensiv roten, fadenförmigen Blüten schmückt. Die leuchtend roten Blüten erscheinen vierzählig, jede einzelne etwa anderthalb bis zwei Zentimeter groß und dezent duftend. Ein prachtvoller Schmuck auch als Schnitt für die Blumenvase! An Hand der Blüten beweist die Hamamelis intermedia ?Diane? auch ihre ausgezeichnete Frosthärte: Bei Minusgraden rollen diese sich ein, um sich bei gestiegener Temperatur wieder in voller Pracht zu entfalten. In der Pflege ist die Rotblühende Zaubernuss sehr genügsam: Ein Rückschnitt ist grundsätzlich nur in Ausnahmefällen nötig und stört eher den regelmäßigen Wuchs des Ziergehölzes. Dagegen freut sie sich über eine Düngung mit Kompost im Frühjahr und bei anhaltender Trockenheit über regelmäßiges Gießen. Davon abgesehen kann die Hamamelis intermedia ?Diane? sich selbst überlassen werden und erfreut auch ohne weitere Pflegemaßnahmen in jedem Winter mit ihrem prachtvollen roten Blütenkleid, das die karge Gartenlandschaft mit einem leuchtenden Farbtupfer belebt.




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hamamelis intermedia Diane

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. April 2022
Rote Zaubernuss
von: Göttert
Die Pflanze ist in einem guten Zustand angekommen. Ich hoffe, dass wir viel Freude mit dieser Zaubernuss haben werden.
am 22. März 2022
Pflanzen gut verpackt
von: Garten 107
Seit 2 Jahren kaufe ich bei Pflanz mich Immer zufrieden!!!
am 13. März 2022
Kräftige Pflanzen
von: Kunde
Die Pflanzen kamen gut verpackt und in sehr gutem Zustand an. Jetzt müssen sie noch wachsen ...
am 12. März 2022
Hamamelis intermedia Diane
von: Kunde
gute Pflanzenqualität, prima verpackt
am 6. März 2022
Hamamelis intermedia Diane
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37205: 336139363

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich habe mir im August 2021 die im Betreff genannte Zaubernuss gekauft. Im Winter hat sie geblüht, doch nun zeigt sie noch keine Anzeichen auszutreiben. Sollte ich noch etwas Geduld haben. Danke! Mit freundlichen Grüßen Reiner Pötzsch

Antwort: Moin, leider sehe ich im Betreff nur eine Auftragsnummer. Bitte senden Sie doch diese Reklamation mit einer Beschreibung der Pflege und einigen Fotos an den Service. Gruß Meyer


Frage Nr. 36235: Zaubernuss

Hallo, Ich bekomme morgen von euch Zaubernuss Hamamelis Intermedia Diane geliefert. Wie und Wo beware ich sie jetzt, bei der Kälte, auf und wann kann ich sie einpflanzen? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort. Liebe Grüße aus dem Allgäu Iris P.

Antwort: Moin, es handelt sich um eine Containerpflanze und das macht die Sache schon leichter. Stellen Sie sie mit etwas Winterschutz wie Laub oder Leinensäcken an eine geschützte Ecke an einer Hauswand oder z.B. im recht hellen Carport auf. Oft gibt es an Haustüren Überdachungen, das ist auch eine gute Wahl für die Aufbewahrung. Pflanzen können Sie dann in der nächsten frostfreien Periode pflanzen, dann auch kräftig wässern, solange der Boden es zulässt. Gruß Meyer


Frage Nr. 24358: rote Zaubernuss

Hallo, wir möchten uns gerne noch eine rot blühende Zaubernuss zulegen. Da sie eine leuchtende Fernwirkung haben soll und Fotos ja manchmal verfälschen sind wir uns unsicher. Welche würden Sie empfehlen? Danke für Ihre Einschätzung.

Antwort: Hier würde ich ihnen sehr gern die Hamamelis intermedia Diane empfehlen. Liebe Grüße nach Leipzig.


Frage Nr. 37860: Schlafbaum und Zaubernuss

Guten Morgen! Meine Frage betrifft sowohl die Zaubernuss als auch den Schlafbaum, die ich übrigens alle 3 bei ihnen gekauft habe. Der Schlafbaum blüht leider seit 2 Jahren nicht mehr, und er hat an den frischen blättern tausende weiße Fliegen - ist es ihm möglicherweise zu trocken und sollte man ihn regelmäßig düngen? Wenn ja, womit düngen? Ansonsten ist er toll angewachsen, und seit letztem Jahr packe ich ihn auch im Winter nicht mehr ein, er ist schon ziemlich groß und ausladenden- Krone 4,5 Meter Durchmesser, Höhe ca. 180cm. Ebenso die Zaubernuss: muss sie regelmäßig gedüngt werden, und wieviel Wasser benötigt sie? Sie hat keine Schädlinge, ist aber spärlich beblättert. Aber sie blüht sehr schön, jedes Jahr!

Antwort: Moin, die Mottenschildlaus sieht aus wie eine weiße Fliege und der Schlafbaum ist da besonders anfällig. Eine Bekämpfung erfolgt mithilfe von Spritzmitteln, z.B. Bio Spinnmilben- & Schädlingsfrei AF oder mithilfe von Gelbtafeln. Für die Stärkung der Pflanze und gleichzeitig zum Spritzen eignet sich auch Brennesselsud. Damit wird der Schlafbaum widerstandsfähiger gegen die Schädlinge. Zur Zaubernuss: Die benötigt eigentlich keine Düngung, Baum- und Strauchdünger alle 2 Jahre kann man aber reichen. Damit sich die Blüten gut entwickeln sollte in Trockenphasen, wie jetzt, mit Gefühl etwas zugegossen werden. 3 mal wöchentlich eine Gießkanne kann sie momentan gut vertragen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37687: hamamelis Heilwirkung

Hallo, ich möchte Hamamelis Wasser selbst herstellen. Hat nur die Virginische Zaubernuss die Heilwirkung oder auch andere, rotblühende Sorten? Im Internet konnte ich dazu nur wenig fnden. Freue mich auf Ihre Nachricht. Danke. LGK

Antwort: Moin, die Drogenwirkung beschränkt sich nicht auf einzelne Sorten, allerdings sind die klinischen Untersuchungen immer an der Wildform durchgeführt worden. Die Wirksamkeit läßt sich daher ausschließlich bei der Wildart dokumentieren, die Drogenmenge und Wirksamkeit bei Sorten kann schwanken. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben