+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Lavendelheide Red Mill

Pieris japonica Red Mill



  • immergrün
  • winterhart
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von März bis Mai
  • empfindlich gegen Bodenverdichtung
  • auffälige Blüten, roter Austrieb, immergrün
  • Zierstrauch

Die Lavendelheide Red Mill überzeugt durch besonderer Laubfarbe und wird so Ihren Garten als Zierstrauch oder im Einzelstand verschönern. Die roten Austriebe im Frühjahr sind eine besondere Augenweide, die in späterer Jahreszeit vergrünt und von cremeweißen Rispenblüten untermahlt wird. Diese immergrüne Pflanze bevorzugt nährstoffarmen, feuchten Boden an sonnigen bis halbschattigen Standorten.


Und hier noch zwei kurze Informationsvideos über die Lavendelheiden von unseren Gärtner Sönke:
Klick zum Video Teil 1
Klick zum Video Teil 2

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

breit aufrecht, locker

Wuchsbreite

80 bis 130 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

cremweiß

Blütenfüllung

Früchte

Kapselfrucht

Blattwerk

lanzettlich, schmal

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubschmuck

check

Laubfarbe

rote Austriebe, später dunkles grün

Boden

durchlässig, frisch, humos, leicht sauer bis sauer

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

1 - 3 Pflanzen pro m²

Familie

Ericaceae (Heidekrautgewächse)

Besonderheit

auffälige Blüten, roter Austrieb, immergrün

Nährstoffbedarf

gering
29760
Unsere Empfehlung
20 - 30 cm2l-Container
Fundgrubenartikel
Nur noch 1 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

7,99 €

Noch 1 vorhanden

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 214408
Fundgrubenartikel
Nur noch 1 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

Noch 1 vorhanden

7,99 €
-
+
Artikel Nr. 99219

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

- 19%
12,00 € 14,99 €
SALE%
bis 07.07.2022
-
+
Artikel Nr. 112655

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

- 25%
13,50 € 18,14 €
SALE%
bis 07.07.2022
-
+
Artikel Nr. 129635
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

21,77 €
-
+
Artikel Nr. 100551

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

49,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 169413
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

241,99 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 199500
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 19.07.2022

1.799,99 €
-
+

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

immergrün

Frühjahr

Austrieb leuchtend rot bis rotbraun, Blüten weiß

Sommer

immergrün

Herbst

immergrün

Winter

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

rote Austriebe, später dunkles grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

rötlicher Glanz, sehr schön
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pieris japonica Red Mill

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 30. August 2021
Pieris japonica Red Mill
von: Bine
am 2. Mai 2018
Empfehlenswert
von: Kunde
Bestellt wurde eine Lavendelheide Red Mill aus der "Fundgrube". Sehr schöne, gesunde und kräftige Pflanze, die sehr gut angewachsen ist und bereits jetzt - 1 Monat nach Auspflanzung - ordentlich an Neutrieben zulegt. Bin sehr zufrieden.
am 3. Juli 2014
Tolle Pflanze
von: backeberg
Ist angewachsen, tolle Blüten, anspruchsloser Standort, bin sehr zufrieden
am 16. Mai 2022
Pieris japonica Red Mill
von: Kunde
am 11. Juni 2019
Pieris japonica Red Mill
von: Jott
Zustand bei Lieferung war in Ordnung. Ist prima angewachsen und hat sich von den paar Transportstrapazen gut erholt :)

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37543: Skimmia japonica Rubella

Hallo Herr Meyer, danke für Ihre Antwort gestern zu den kräuseligen Blättern unserer Skimmie. Ich sehe weder grauen Belag (Mehltau) noch irgendwelche Insekten... Hm. Was kann es dann sein...? Hänge Ihnen mal ein Foto an, hoffe, das klappt. Viele Grüße und herzlichen Dank!

Antwort: Moin, danke für das Foto. Eindeutig ist das der Beginn einer Infektion mit Echtem Mehltau, bitte verwenden Sie ein geeignetes Mittel, um den Befall einzugrenzen. Spritzen Sie mit Compo Ortiva Spezial Pilz- frei, das ist eine gute Wahl für die Lösung des Problems. Gruß Meyer



Frage Nr. 37538: Skimmia japonica Rubella

Hallo Herr Meyer, wir haben drei Skimmia japonica Rubella. Zweien geht es gut, sie stehen halbschattig, bei der dritten hängen die älteren Blätter leicht nach unten und der helle Nauaustrieb kräuselt sich an den Blatträndern. Ich werde die dritte auch mehr in den Halbschattenrücken, sie steht im Moment hell, aber eher schattiger. Meine Frage: Auf was könnten bei der dritten Skimmie die gekräuselten Blätter hindeuten? Läuse sehe ich keine. Danke im Voraus für Ihre Antwort!

Antwort: Moin, könnten andere saugende Insekten oder auch Mehltau sein. Gibt es denn einen grauen Belag? Gruß Meyer



Frage Nr. 37309: udo

Guten Abend Herr Meyer, was könnte dem guten Stück fehlen? ich glaube es ist eine spiraea japonica. Danke

Antwort: Moin, es handelt sich um ein Schattenglöckchen/ Pieris japonica und der Name sagt dann auch schon, worunter die meisten in deutschen Gärten leiden: nämlich Sonne. Direkt neben der schwarzen Holzwand ist es schön warm, das ist ein toller Standort für eine mediterrane Pflanze wie Lavendel, Blauraute oder Jasmin, die Pieris fühlt sich wohler im Halbschatten und leicht saurem, nährstoffreichem Boden. Durch einen leichten Rückschnitt im Frühjahr (nur Spitzen schneiden) kann man den Saftfluss umlenken und die vergreiste Pflanze treibt dann auch wieder von unten aus. Gruß Meyer



Frage Nr. 36824: Was ist das?

Guten Morgen, können Sie uns hier weiterhelfen welchecPflanze das ist, wo hoch wird diese, blüht diese? Viele Grüße aus Süddeutschland Alex

Antwort: Moin, welche Sorte das ist kann ich nicht genau sagen, und deshalb nur eine ungefähre Wuchshöhe angeben. Höher als 80cm wird diese Sommerspiere (Spirea japonica) wahrscheinlich nicht werden, sie ist ja als Bodendecker im öffentlichen Grün eingesetzt. Die Sorte entscheidet sich letztendlich über die Blütenfarbe. Gruß Meyer



Frage Nr. 36822: Lavendelheide Mountain Fire

Guten Tag, ich beabsichtige für meine Balkonbepfanzung 'Die Lavendelheide Mountain Fire ' zu kaufen und einzupflanzen, welche Erde, bzs Art von Erde würden Sie empfehlen? Eher Torfige Erde, oder....? Besten Dank für Ihre Antwort. Freundliche Grüssen Thomas Hürzeler

Antwort: Moin, Lavendelheide mag einen kalkarmen Boden, also neutral bis sauer vom pH-Wert. Hier ist es ratsam, der Gartenerde Rhododendron-Erde beizumischen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben