+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Kisseneibe (Tafeleibe)

Taxus baccata Repandens ( Gattung: Taxus )


  • frosthart
  • für flächige Unterpflanzungen geeignet
  • windverträglich, widerstandsfähig gegen Wurzeldruck
  • Standort onnig, halbschattig, wächst auch unter Bäumen
  • robust, frosthart, aber spätfrostempfindlich
  • garten- und Parkanlagen, Rabatten, Kübel, Steingärten oder zur Unterpflanzung, Bodendecker

Die Taxus baccata Repandens ist durch ihren teppichartigen Wuchs ein hervorragender Bodendecker.Wenn der Boden durchlässig und feucht ist, stellt sie keine weiteren Ansprüche. Die Nadeln sind dunkelgrün und weich. Das immergrüne Gehölz trägt sein Nadelkleid das ganze Jahr über und dieser Kleinstrauch bringt im Sommer sogar kleine rote Beeren hervor. Diese sind nicht zum Verzehr geeignet, aber haben einen hohen Zierwert. Zur Unterpflanzung oder Gruppen, die Kisseneibe macht überall eine tolle Figur.


“Bodendicker
TIPP: Rechnen Sie schnell und einfach Ihren Pflanzenbedarf aus.
Nutzen Sie unseren Bodendecker-Konfigurator!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

      

Wuchsform

flach ausgebreiteter Kleinstrauch, teppichartig

Wuchsbreite

150 bis 250 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,80 m

Zuwachs

0,10 bis 0,15 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blütenfarbe

weiblich, aber selten fruchtend

Blattgesundheit

Fruchtschmuck

check

Früchte

beeren

Fruchtfarbe

rot

Geschmack

nicht zum Verzehr geeignet, giftig

Blattwerk

nadeln, sichelförmig gebogen, zweizeilig, weich

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

durchlässig, feucht

Wurzeln

herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1-2 pro Quadratmeter

Schnittverträglichkeit

check

Pflegetipp

absolut schnittverträglich

Besonderheit

robust, frosthart, aber spätfrostempfindlich
27030

Baum des Jahres

1994 ( Taxus baccata )
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baum des Jahres

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze, außer rotem Samenmantel, Kern aber giftig!

Geschmack

unangenehm
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

Rot

Geschmack, Essbarkeit

das rote Fruchtfleisch ja, sehr Vitaminreich. Der kern ist sehr Giftig.

Interessante Fruchtformen

Rote Kugel, unten offen

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Wildobst

check

Wildobst

roh, nur Samenmantel, der Kern ist giftig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Hecken

check

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
15 - 20 cm2l-Container

Lieferung bis Montag 10.10.2022

11,31 € 13,30 €

SALE% bis 02.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 6130
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
4,29 €
Ab 25:
3,29 €
-
+
Artikel Nr. 98416
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
6,49 €
Ab 25:
4,89 €
-
+
Artikel Nr. 93972

Lieferung bis Montag 10.10.2022

- 14%
11,31 € 13,30 €
SALE%
bis 02.10.2022
-
+
Artikel Nr. 98417

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
16,99 €
Ab 5:
13,59 €
-
+
Artikel Nr. 95842

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
20,89 €
Ab 5:
16,71 €
-
+
Artikel Nr. 130290

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
37,80 €
Ab 5:
29,99 €
-
+
Artikel Nr. 105315

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
43,99 €
Ab 5:
38,49 €
-
+
Artikel Nr. 159162
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

54,44 €
-
+
Artikel Nr. 124292
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

60,49 €
-
+
Artikel Nr. 203967
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

69,99 €
-
+
Artikel Nr. 203966
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

79,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 95846
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
43,99 €
Ab 5:
37,39 €
-
+
Artikel Nr. 105314
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
99,99 €
Ab 5:
78,99 €
-
+
Artikel Nr. 95847
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
109,99 €
Ab 5:
86,89 €
-
+
Artikel Nr. 137893
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
131,99 €
Ab 5:
108,89 €
-
+
Artikel Nr. 93973
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

193,59 €
-
+
Artikel Nr. 93974
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
329,99 €
Ab 5:
247,49 €
-
+
Artikel Nr. 188396
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

399,29 €
-
+
Artikel Nr. 188397
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

447,69 €
-
+
Artikel Nr. 114086
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
549,99 €
Ab 5:
412,49 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 197672
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

1.189,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 11 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Taxus baccata Repandens

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 4. August 2022
Perfekt
von: Kunde
am 8. November 2021
Taxus baccata Repandens
von: Kunde
Pflanzen sehen gut aus, Verpackung auf kleiner Holzpallette funktional. Sind jetzt seit 4 Wochen eingepflanzt (mit entsprechend guter Erde). Stehen satt grün da.
am 27. September 2021
Taxus baccata Repandens
von: Voitmann
Sehr gute Qualität - immer wieder
am 9. Juni 2021
Taxus baccata Repandens
von: Eibenfreunde
Nichts zu beanstanden! Lieferung kam schnell, angemessene Verpackung, Pflanze wunschgemäß, mit "gesundem Eindruck" und in Übereinstimmung mit Internetdarstellung ... ist mittlerweile eingepflanzt, hat schön ausgetrieben und sieht weiterhin gesund aus!
am 5. Juni 2021
Taxus baccata Repandens
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 18232: Kisseneibe Taxus baccata Repandens

Habe ein größeres Feld in meinem Garten, das ich altersbedingt im Frühjahr stilllege. Folgender Plan: die Fläche mit einem Unkrauvlies bedecken und diese Kisseneiche verteilt einsetzen.Wegen der UV Strahlen muß ich das Vlies abdecken. Vertragen die Eiben das sich langsam zersetzende Rindenmulch? MfG L.Löwe

Antwort: Ja das ist überhaupt kein Problem. Sehr schöne Eibe haben sie sich da ausgesucht. Gefällt mir auch sehr gut. :-)


Frage Nr. 38490: Lieferung Taxus Kugel, Re. Nr. 336395875

Guten Morgen aus Schornsheim, ich habe gestern einen neue Taxus Kugel geliefert bekommen. Eine sehr schöne Pflanze. Ich habe sie gestern direkt eingepflanzt und angwegossen. ich habe zwei Fragen: - sollen die neuen Triebe (ca 10-12 cm) jetzt oder zeitnah abgeschnitten werden, damit die kugel in Form kommt? - wenn nein, wann sit ein Taxus generell zurück zu schneiden? ( ausschließlich Herbst?) - wie oft und wieviel Wasser muss ich der Pflanze geben ( der Topf hat ein großes Loch unten, som dass keine Staunässe entstehen kann) -Pflanze steht im Eingang, überwiegend im Schatten, Nordseite, hier kommt nur Abendsonne. Ist das ein Problem? Gerne bin ich telefonisch zu erreichen: XXXXx Vielen Dank für Ihre Bemühungen MfG Steffen G.

Antwort: Moin, bitte keine Telefonnummern in das öffentliche Forum eingeben, Danke. Sie können die Triebe jederzeit einkürzen, die beste Zeit ist das Frühjahr und dann noch mal im Sommer, im Juni. Solange es nicht gerade in einer Trockenphase ist geht das problemlos aber auch noch im Herbst. Wegen des Umzugs der Eibe kann ein Rückschnitt genau jetzt sogar die Eingewöhnung erleichtern. An die korrekte Gießmenge müssen Sie sich tatsächlich selber herantesten. Erstmal die erste Woche täglich Gießen, dann 2-3 mal die Woche. Eiben vertragen Trockenheit besser als Staunässe, also nicht übertreiben. Gruß Meyer



Frage Nr. 38376: Eibe

Welche Eibe für grabbepflanzung Unter Bäumen. Wieviel Pflanzen Eibe bis 20cm für grab 160cmx65cm,Gruppen Bepflanzung.

Antwort: Moin, für eine flächige Bepflanzung eignen sich grundsätzlichlich alle Eiben, sinnvoll wären kleinwüchsige Sorten wie Renkes Kleiner Grüner, Minima, Kisseneibe. Ein- bis zweimal im Jahr muss dennoch ein Rückschnitt erfolgen. Mit 20 Stk. im Kleincontainer wird die Fläche bald gefüllt und dicht zuwachsen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38229: Pflanzabstände Schmale Säuleneibe (Taxus baccata Fastigiata

S.g. Hr. Meyer (+Team), Meine BestellNr. 336355420 Frage 1: In einem 5-6 Meter Abschnitt meiner Grundstücksgrenze sollen die Eiben im Laufe Ihres Lebens ihre maximale Höhe (Prio 1) erreichen können (wenn möglich bis zu 8m) und dann in weiterer Folge eine einigermaßen geschlossen Hecke (Prio 2) ergeben. Wie groß soll ich den Pflanzabstand wählen, sodass sie sich nicht in ihrem Höhenwachstum behindern. 2. Frage: Für den restlichen Bereich der Grundstücksgrenze: Welchen Planzabstand soll ich wählen, sodass die Hecke schnellstmöglich bis zu einer Höhen von 2m blickdicht wird. Vielen Dank für Ihre Antwort auf diese beiden Fragen. LG. Christian F.

Antwort: Moin, die sehr kleinen Eiben, die Sie bestellt haben, können in einem Abstand von 25 cm gepflanzt werden und werden sich dennoch nicht behindern, sondern sich miteinander arrangieren. Bitte pflanzen Sie mit Gießrand, düngen Sie ab Frühjahr regelmäßig und verwenden zunächst auch gute Pflanzerde. So kann die Hecke hoch und dicht werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 38208: Eibenhecke

Welche Eibe eignet sich besser als Heckenpflanze, wenn ich so wenig wie möglich schneiden möchte, die Hecke aber nicht zu breit werden darf? Taxus baccata oder media Hillii? Und gibt es T. baccata auch als männliche Variante ohne Beeren?

Antwort: Moin, beide können einen ausladenden Wuchs bekommen und benötigen mind. 1x jährlich dann einen Schnitt. Tatsächlich ist die männliche Sorte Hilii nicht fruchtansetzend, ist aber die bot. Art Taxus media, von baccata ist mir keine männliche Sorte ohne Beeren bekannt. Sie können sonst auch eine der Säulenformen (Fastigiata) nehmen, die sehr aufrecht wachsen und dadurch gut schmal zu halten sind, auch diese können zur Hecke zusammenwachsen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben