+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Rose Pauls Himalayan Musk Rambler

Rosa Pauls Himalayan Musk Rambler


  • äußerst frosthart
  • Eine der begehrtesten Rambler-Züchtungen überhaupt!
  • überaus wuchs- und blühwillig, hitzeverträglich, pflegeleicht, bienenfreundlich
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis September
  • robust, winterhart
  • nostalgische, stark duftende Rosettenblüten
  • Berankung von Wänden, Bögen, Spaliere, etc.

Eine der begehrtesten Ramblerrosen überhaupt! Kein Wunder, Pauls Himalayan Musk ist ein echtes Blüh- sowie Wuchswunder! Sie klimmt unglaublich schnell in die Höhe und trägt im Sommer eine prachtvolle Fülle von Blütendolden. Die kleinen, nostalgisch gefüllten Blütenschönheiten zeigen ein anmutiges Farbspiel von Violett-Rosa nach Cremeweiß aufhellend. Dabei verströmen sie einen unwiderstehlich lieblichen Duft. Sie begeistern weiterhin mit regenfester Natur und werden so zur absoluten Gartenzierde.

Neben dem starken Wuchs und der überreichen Blüte begeistert Pauls Himalayan Musk außerdem mit hitzeverträglicher und absolut pflegeleichter Natur. Da dieser Rambler am alten Holz blüht, entfallen sogar Schnittmaßnahmen weitesgehend. So rankt sich Pauls Himalayan Musk absolut unkompliziert an jedem sonnigen bis halbschattigen Standort an Rankhilfen wie Pergolen oder Gartenzäunen in die Höhe. Der Blütenstar braucht lediglich einen tiefgründigen, durchlässigen, nahrhaften und frischen Boden zum Gedeihen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

starktriebig, aufrecht

Wuchsbreite

300 bis 350 cm

Wuchshöhe

6,00 bis 10,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einmalblühend, halbgefüllt, klein, duftend

Blütenfarbe

violettrosa, cremeweiß aufhellend

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Blattgesundheit

Resistenz

Züchter

W. Paul GB

Gruppe

Kletterrosen

Fruchtschmuck

check

Früchte

Hagebutten

Blattwerk

gesund, glänzend, oval, gefiedert

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische, gut drainierte Böden, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanzen pro m²

Familie

Rosengewächse

Bio

check

Besonderheit

nostalgische, stark duftende Rosettenblüten
25729
Unsere Empfehlung
A-Qualität
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

Einzelpreis:

7,99 € 11,99 €

39,95 € für 5 Pflanzen

SALE% bis 17.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 102457
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

- 33%

Einzelpreis:

7,99 €11,99 €

39,95 € für 5 Pflanzen

SALE%
bis 17.10.2022
-
+
Artikel Nr. 213740
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
19,99 €
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 100147
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
29,90 €
-
+
Artikel Nr. 213742
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

32,99 €
-
+
Artikel Nr. 100907
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Mai 2023
39,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

als Kletterrose am Zaun oder Durchgang, zarter Duft, Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

150-300

Bruchanfälligkeit

nein
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Hängeform

check

Wuchsentwicklung

Kletterrosen Hochstämme, Zweige schleppenartig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hängeform

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bestachelte Triebe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rotorange

Geschmack, Essbarkeit

verwertbare Hagebutten

Interessante Fruchtformen

oval bis kugelig

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

hellgelb bis rötlich, kurz vor dem Laubabwurf
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Spaliere

check

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 56 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Pauls Himalayan Musk Rambler

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 16. September 2022
Rosa Pauls Himalayan Musk Rambler
von: Kunde
am 16. September 2022
Rosa Pauls Himalayan Musk Rambler
von: Kunde
am 12. August 2022
Rosa Pauls Himalayan Musk Rambler
von: Kunde
Die Rose wächst sehr gut an, bin schon auf die ersten Blüten gespannt.
am 8. August 2022
Rosa Pauls Himalayan Musk Rambler
von: Kunde
am 3. August 2022
Top!
von: Bine
Meine Rambler-Rose kam als Nachlieferung und ich bekam etwas Panik, als diese kopfüber im Karton vor der Tür stand! Einige Triebe waren abgebrochen oder geknickt... habe diese abgezwickt und die demoliert Rose gut im Auge behalten und behütet! Erst jetzt wurde sie an ihren neuen Standort gepflanzt und sie schiebt sehr viele neue Triebe und ist stark und gesund! Wir freuen uns auf ein kleines Blüten Meer! Danke, liebes Pflanzmich- Team!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38688: The Fairy-Rosen

Hallo, ich möchte die beiden Fairy-Farben Rosa und Rot jeweils im Wechsel mischen, ist das ratsam oder wirkt das zu unruhig in einem Rosenbeet? Danke für Info und Gruß aus Hamburg L.L.

Antwort: Moin, der eine sagt so, der andere sagt so. Ich würde immer in Gruppen pflanzen, also 3- 5 Stück zusammen und dann wechseln, sonst gehen die Blütenfarben unter im Gemenge. Vielleicht soll es aber nach Melange aussehen? Dann kann man auch einfach abwechselnd pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38618: Künelgrösse f.rose queen elisabeth

Habe bei Ihnen die Rose Queen Elisabeth bestellt,welche ich in einen Kübel pflanzen werde.Welche Form bzw.Abmessung sollte der Kübel haben?MfG.Fr.Issel

Antwort: Moin, Rosen sind Tiefwurzler, dafür gibt es extra hohe Kübel. Eine Höhe von 60 cm sollten die nämlich aufweisen, damit sich die Rose gut entwickeln kann. Gruß Meyer



Frage Nr. 38612: Rotdorn Pauls Scarlet

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe den vorgenannten Rotdorn bei Ihnen gekauft. Dieser ist gut angegangen, zwei einzelne Äste sind jedoch sehr lang gewachsen. Kann ich diese kürzen und wenn ja wie, wo und wann? Vielen Dank im voraus Stephan Schneider.

Antwort: Moin, das können Sie gut im Winter oder zeitigen Frühjahr machen. Warten Sie einfach darauf, dass es noch etwas kälter wird, dann ist die Gefahr für Pilzbefall nachher nicht so hoch. Gruß Meyer



Frage Nr. 38610: Rosa Zwergspiere/ Spiraea japonica Little Princess

Hallo Herr Meyer, wann kann die Rosa Zwergspiere beschnitten werden und welcher Dünger wird im Frühjahr gegeben? Muss die Zwergspiere im Winter abgedeckt werden? Für Ihre Bemühungen im Voraus Danke. Familie Strey

Antwort: Moin, die Little Princess wird, wie andere Spieren auch, nach der Blüte beschnitten. Dabei nimmt man die Blütenreste und auch etwas Laub mit der Schere ab, damit die Form erhalten wird. Also immer leicht ins gesunde Holz zurückschneiden. Keine Sorge, es wächst nach. Im ersten Jahr würde ich bei allen Neupflanzungen den Wurzelbereich etwas abdecken, also mit Rasenschnitt, Laub oder Stroh, das schützt vor den allzu starken Frösten. Im Frühjahr sollten Sie etwas Langzeitdünger geben, Schnitgers Naturdünger zum Beispiel, den können Sie für alle Gehölze im Garten nutzen. Im Juni dann noch etwas davon, um die Blüte zu unterstützen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38590: Rose Mozart

Guten Tag, ich habe die Rosen Mozart anfang August gekauft und gleich nach kleinen Schnit bei den Trieben in Erde gesetzt, wachsen sehr gut und jetzt zeigen sich schon die Blumen-Knospen. Meine Frage: soll ich die Knospen lassen, oder ist besser die abschneiden, darum kriegen die Wurzel mehr Kraft??? Wir sind in der Weinlokalität, hier ist Klima milder. Danke für Ihre Antwort. Kveta Mühlbauer

Antwort: Moin, Sie können die Rose zurückschneiden, allerdings kann die Strauchrose bis September blühen. In Weinbaugebieten kann sich die Blühsaison noch verlängern, so daß die Bildung von Knospen nicht ungewöhnlich ist. An Ihrer Stelle würde ich abwarten, ob sich noch Blüten öffnen, ein Rückschnitt kann dann immer noch erfolgen, sobald der Winter wirklich da ist. Im ersten Jahr sollten Sie am Fuß der Rose auf jeden Fall etwas Laub oder Stroh anhäufeln, um die Wurzeln zu schützen. Weiterhin viel Freude an Mozart. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben