+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Zierapfel Prairie Fire

Malus Prairie Fire ( Gattung: Malus )


  • Besonders frosthart
  • kleine orange- rote Früchte im August (essbar)
  • leuchtende gelb- orangene Blätter im Herbst
  • blüht von Mai bis Juni
  • Vogelnährgehölz, Insektenfreundlich
  • wunderschöne rot- braune Rinde
  • Zierapfel, Vogelnährgehölze, Solitärpflanze

Der Großstrach mit den wunderschönen rosa- roten Blüten heißt Zierapfel Prairie Fire. Auch bekannt ist er unter seinem botanischen Namen Malus Prairie Fire. Aufgrund seiner Größe kann er sehr gut als Solitär gepflanzt werden. Ebenfalls dient er als Vogelnährgehölze. Der Zierapfel Prairie Fire besitzt einen ausladenden, locker aufrechten Wuchs. Der Großstrauch wird 500 bis 600 cm hoch und erreicht eine imposante Breite von 400 bis 500 cm. Ende Mai, bis in den Juni zeigt er einfache rote, schalenförmige Blüten. Die Blüten sind ca. 3,5 – 4,5 cm breit und zeigen sich sehr reichhaltig an der Pflanze. Die Früchte, die sich bis zum Herbst an den Zweigen und Ästen bilden besitzen eine sehr hohe Leuchtkraft. Es sind orangefarbene, rotgeflammte Früchte, die sich unzerteilt eingemacht, hervorragend als Kompott eignen, wobei man der Vogelwelt noch ein paar Äpfel überlassen sollte. Der Boden sollte für einen optimalen Wuchs nährstoffreich, durchlässig und humusreich sein. Aufgrund seiner Herzwurzeln braucht der Zierapfel Prairie Fire einen tiefgründigen und weitläufigen Boden. Der Standort sollte sonnig- halbschattig sein.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

großer Strauch, Habitus locker, aufrecht, später ausladend, seitliche Äste überhängend

Wuchsbreite

400 bis 500 cm

Wuchshöhe

4,00 bis 6,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, schalenförmig

Blütenfarbe

rosa-rot

Blütenform

Doldentrauben

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Fruchtschmuck

check

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

bis 4 cm lange längliche, eiförmige Früchte, orange - rot

Blattwerk

eiförmig, elliptisch, gesägt, ca. 6-9 cm lang

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

mittelgrün

Boden

standorttolerant, bevorzugt nährstoffreiche, leicht feuchte, lockere Böden

Wurzeln

Herzwurzel

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Familie

Rosaceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Winterschutz ratsam, regelmäßiger Rückschnitt für Ernte ggf. Stamm weißen

Besonderheit

wunderschöne rot- braune Rinde
24678

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Frühjahr

Blüten rosa bis kaminrot; Duft; rötlicher Austrieb

Sommer

z.T. Blatt bronzefarben

Herbst

Früchte rot oder gelb

Winter

z.T. noch Fruchtbehang
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

Blattaustrieb braun- rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün, grünrot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz
Unsere Empfehlung
60 - 100 cm5l-Container

Lieferung bis Montag 22.08.2022

28,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 213442
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
19,99 €
-
+
Artikel Nr. 105469

Lieferung bis Montag 22.08.2022

28,99 €
-
+
Artikel Nr. 214170
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

54,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 129193
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

108,89 €
-
+
Artikel Nr. 128261
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

157,29 €
-
+
Artikel Nr. 129194
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

241,99 €
-
+
Artikel Nr. 129197
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

362,99 €
-
+
Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 98817
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

7,25 €
(181,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 131858
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

8,46 €
(42,30 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 131859
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

10,88 €
(54,40 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 98734
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

15,72 €
(78,60 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 129572
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

18,14 €
(90,70 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 98735
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

21,77 €
(108,85 € für 5 Pflanzen)
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 30 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Malus Prairie Fire

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. Dezember 2021
Schöne Pflanze
von: Maximilian
Pflanze war größer als gedacht. Schön gewachsen und verzweigt. Sehr aufwendig verpackt und somit optimal vor Transportschäden geschützt. Habe sie gleich im Garten eingepflanzt und freue mich schon auf die Blüte im Frühling. Alles Bestens:-)
am 29. Mai 2021
Zierapfel
von: Kathan
Pflanze kam in einem frischen, gesunden Zustand an, gut verpackt, erste kräftig pinkfarbene Blüten zeigten sich nach ca14 Tagen, hatte damit gar nicht gerechnet. Tolle Pflanze!
am 23. Mai 2021
Malus Prairie Fire
von: Kunde
After a little delivery problem the trees arrived but not to me.....my cousin down the road received them....still ok though. The trees are nice and were in reasonable condition considering they travelled from Germany to Ireland. One thing I would add is the ability to add my postcode to my home address. I had the postcode added to delivery address after they were returned by the courier. When they were re-sent the delivery address was hidden by plastic label and was delivered to wrong address. But I have to say they're good value. Your company can do business with us in Ireland if you get English speakers etc to deal with us. Anyway thanks for a great product.
am 4. August 2019
Jederzeit wieder!
von: SP
Online bestellt, das Bäumchen kam super verpackt an und hat meine Erwartungen übertroffen. Ausgezeichnete Qualität, mehrere Triebe mit vielen Blättern. Seitdem kein einziges Blatt verloren und macht schon fleißig neue. Kann ich nur empfehlen!
am 24. Juni 2019
Schönes Blatt und sogar schon Miniäpfel
von: Kerl
Dieser Zierapfel ist auch ohne Blüten sehr attraktiv - jedenfalls für Leute, die rot-braunes Blattwerk schätzen wie ich. Kaum eingepflanzt wuchs er auch schon munter los. Schon bei der Lieferung zeigte er kleine, dunkle Mini-Äpfelchen, so groß wie Rosinen - er muss also in der Baumschule schon mal geblüht haben dieses Jahr, was erstaunlich ist, denn er ist erst etwas über kniehoch. Gerade hat er etwas mit Blattläusen zu tun, dafür kann der kleine Apfel aber nichts. Mit Tesafilmstreifen ließen sich die befallenen Triebe schnell davon befreien. Das heiße Wetter macht ihm nichts aus, er hat kein einziges trockenes Blatt; natürlich wird er ordentlich gegossen. Fazit: sehr zu empfehlen! Wenn er sich so weiter entwickelt wird er bald für viel Ah und Oh in meinem Garten sorgen!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 18851: malus prairie fire

wieviel triebe hat ein solitär und ab ca. welcher höhe? Kann man einen solitär als zwei- bzw. dreistämmigen Baum erziehen und wenn,dann wie? Leider habe ich bei Ihnen keinen Halbstamm von der Sorte entdeckt. Kommt er noch? Und wie lange behält er seine Blätter? Wie resistent ist er gegen krankheiten?

Antwort: Guten Tag Frau Bärbel, die Solitärpflanzen werden buschig gezogen. Ich kann ihnen aber keine mehrstämmige Pflanze zusagen, da sie sich erst ab der Vg. verzweigt. Malus ist sehr Gesund, sollte aber Windig stehen damit Pilze keine Gelegenheit haben auf den Blättern zu keimen. Meyer


Frage Nr. 37940: Malus rudolph

guten Morgen, nun wurde die Pflanze versandt. Ausgerechnet in der heißesten Jahreszeit. Ich sehe Probleme beim Einpflanzen. Mir wäre eine Lieferung, wenn schon als Teil- im Herbst lieber gewesen. Nun denn, es ist so. Was muss ich beachten, der Boden, Lehmboden ist trocken, das Lochausheben sehr beschwerlich. Für Ihre Antwort herzlichen Dank. Mit freundlichen grüßen georg mannert

Antwort: Moin, es steht allen Kunden frei ein Wunschdatum anzugeben. Geschieht dies nicht wird versandt, sobald die Ware Ihre bestellte Größe erreicht. Containerware ist übrigens mit einem hohen Feinwurzelanteil ausgestattet und kann deshalb ganzjährig, außer bei Frost, gepflanzt werden. Insofern sehe ich keinerlei Probleme bei der Pflanzung. Die Pflanzgrube sollte 2x so groß ausgehoben werden, wie der Pflanzenballen groß ist und unter den schweren Lehmboden sollte Sand gehoben werden, um einer Verdichtung vorzubeugen. Zusätzlich sollte bei der Pflanzung Pflanzerde verwendet werden. Anschließend einen Gießrand anlegen und in den ersten 4 Wochen täglich gießen, ggf. einen Pflanzschnitt durchführen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37835: Urapfel Malus sieversii /

Betreff meiner letzten Bestellung habe ich nachfolgendes Problem mit dem 'richtigen' Einpflanzen...... der Malus Sieversii, den ich erworben habe zeigt folgendes Wuchsbild auch: von unten nach oben.... Wurzelballen - danach ein ca 15-20cm langer Stamm/Stämmchen, von dessen oberen Ende der eigentliche Baum/Stamm auf die Seite aus dem 15/20cm-Stämmchen auswächst (quasi auswächst/abzweigt). Wenn der Baum, wie beschrieben, einen Stammdurchmesser von bis zu einem Meter erreichen kann, dann hängt dieser eigentliche Stamm in der Luft über der Erde an dem unteren, kurzen Stück, welches aus dem Erdreich aus der Wurzel nach oben ragt. Wie ist der Schössling einzupflanzen? Nur der untere kurze Teil mit der Wurzel im Erdreich oder doch soweit in den Boden versenkt, dass der eigentliche lange Stamm mit den Blättern obendran auch in der Erde verankert ist? mit freundlichen Grüssen Uwe Mosbrucker

Antwort: Moin, es handelt sich um eine Fussstammveredlung, die Veredlungsstelle sollte nicht in den Boden verbracht werden. Auch wenn es jetzt noch nicht so aussieht, aber das verwächst sich alles mit der Zeit. Es handelt sich um eine junge Pflanze, da ist alles noch im Werden. Also nur den unteren Teil der Wurzel ins Erdreich setzen, so wie die Pflanze im Kübel gepflanzt ist. Die Substratoberfläche im Container kann gerne einen Hauch höher sitzen, als die Erdoberfläche im Garten ist. Gruß Meyer



Frage Nr. 37760: Bestellung 336197841 v. 07.11.2021

Sehr geehrter Meister Meyer, ich pflanzte fünf Malus Gravensteiner und einen Befruchter Malus Geheimrat Dr. Oldenburg und einen Befruchter Malus Baumanns Renette. Zwei der Gravensteiner schlugen im Frühjahr nicht aus,standen aber voll im Saft. Im Mai schnitt ich die Kronen zurück um zu animieren. Jetzt trocknen aber doch auch die Spitzen ein. Die beiden Exemplare stehen fünfzig Meter weit voneinander, alle anderen quasi dazwischen. Die Bedingungen sind eigentlich überall gleich. Können Sie einen Rat geben? Grüße Hans-Joachim Heigener

Antwort: Moin, ich kann mich täuschen, aber der Boden auf dem zweiten Bild sieht bös trocken aus. Auf dem vierten, dem schattigen Bild fehlt der Gießrand und der Rasen wächst bis an den Stamm. Das sollte im ersten Jahr doch etwas anders aussehen. Da die Bäume allesamt vital sind würde ich dazu raten den Gießrand nachzuholen und den täglich einmal vollzufüllen, vorzugsweise morgens. Gruß Meyer



Frage Nr. 37651: Befruchtung

Hallo Frage brauche ich da einen zweiten Baum Wegen Befruchtung vielleicht? Mein Bruder meinte es gibt Bäume wo Man ein zweiten braucht Gruss Elvis Apfel Elstar Malus Elstar ( Gattung: Malus ) 139(4.60/5) Obstbäume > Apfel

Antwort: Moin, geeignete Befruchtersorten für die jeweiligen Obstbäume finden Sie unter 'Befruchtersorten' im Steckbrief. Bei Elstar sind das Gloster, James Grieve, Melrose, Gala, Golden Delicious, Cox Orange Renette, Jonathan, Laxtons Superb, Mantet. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben