https://www.pflanzmich.de

 

Gelbfilzige Mehlbeere

Sorbus aria Lutescens

Preis ab € 28,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Gelbfilzige Mehlbeere wächst als kleiner Baum bis zu 12 m hoch. Sie trägt im späten Frühjahr weiße Blüten in breiten Schirmrispen. Die orangefarbigen bis roten Scheinfrüchte (die eigentliche Frucht befindet sich im inneren, umgeben vom Fruchtfleisch) reifen im Spätsommer bis Frühherbst heran. Die ovalen, derben Laubblätter sind an ihrer Unterseite weißfilzig.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
innerstädtische Pflanzsituationen, Südböschungen, Hänge, Schutzgrüngürtel, Verkehrsbegleitgrün
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
138795
Heister im 7,5l-Container
125 bis 150 cm
Standardlieferzeit
29,99 ab 1 Stück
28,99 ab 5 Stück
lieferbar
138796
Heister im 7,5l-Container
150 bis 200 cm
Standardlieferzeit
69,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück
lieferbar
149883
Hochstamm mit Drahtballen
300 bis 400 cm
Standardlieferzeit
629,99 ab 1 Stück
377,99 ab 5 Stück
lieferbar
118651
Hochstamm
300 bis 400 cm
Standardlieferzeit
729,99 ab 1 Stück
656,99 ab 3 Stück
lieferbar
138429
Hochstamm
300 bis 400 cm
Standardlieferzeit
999,99 ab 1 Stück
899,99 ab 3 Stück
lieferbar

Steckbrief

Blattwerk:
sommergrün, wechselständig, breit elliptisch bis breit eiförmig, schwach glänzend, unterseits weißfi
Wuchsform:
kleiner Baum mit gleichmäßig aufgebauter, kegelförmiger, dichter Krone und meist kurzem Stamm, im Alter breiter werdend, Äste straff aufrecht, langsam wachsend
Besonderheit:
frosthart, Pioniergehölz, stadtklimafest, windresistent, gutschnittverträglich
Blütenfarbe:
weiß
Blühzeit:
Mai bis Juni
Früchte:
orange bis rot, kugelig, 1 bis 1,2 cm dick, mehlig, essbar
Boden:
insgesamt anspruchslos und anpassungsfähig, kalkliebend, optimales Wachstum auf ausreichend nährstoffversorgten Böden
Wurzeln:
tiefes Herzwurzelsystem
Blüte:
in bis zu 5 cm breiten Schirmrispen
Genussreife:
Oktober
Wuchshöhe:
6,00 bis 12,00 m
Zuwachs:
20 bis 35 m / Jahr