+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Moorweide

Salix repens nitida


  • Besonders frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von März bis Mai
  • sehr schöne Weidensorte, Rarität
  • Böschungsbepflanzung, sehr schön aber auch im Steingarten oder im Kübel auf der Terrasse.

Die Kriechweide wird in freier Natur nur ca. 50-100cm hoch, bei guter Pflege im Garten auch bis zu 1,5m. Die Zweige und Blätter sind stark beharrt und glänzen silbrig. Diese Weide ist in der Natur oft am Fuße von Dünen in Küstennähe oder an Binnengewässern zu finden. Besonders schön macht sie sich auch in Steingärten, wo sie auch spielend leicht etwas in Form geschnitten werden kann. Eine wirklich ganz besondere Weidenart.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

klein, breitwüchsig

Wuchsbreite

100 bis 200 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,80 m

Zuwachs

0,05 bis 0,15 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

Kätzchen

Blütenfarbe

rötlich-silbern

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blattwerk

klein, rundlich, graugrün

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

silbrig-grün

Boden

anspruchslos

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Familie

Salicaceae, Weidengewächse

Besonderheit

sehr schöne Weidensorte, Rarität

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: mittelzehrend; Bodeneigenschaft: sauerfeucht
22160

Hühnerauslauf

1
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung

Besondere Laubfärbung

beiderseits
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

frühes Grün, einige gehen auch ins Bläuliche
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefwüchsig, kurzlebig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

braucht Restfeuchtigkeit
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzluftverträglichkeit

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Verbreitung

Sonderstandorte

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm2l-Container

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

8,46 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 104374
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

4,83 €
-
+
Artikel Nr. 94489
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

6,04 €
-
+
Artikel Nr. 94490

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

8,46 €
-
+
Artikel Nr. 94491

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

9,67 €
-
+
Artikel Nr. 166760
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

14,51 €
-
+
Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 100457
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1,50 €
(37,50 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100458
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

1,80 €
(45,00 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100459
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

4,89 €
(24,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 131457
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

6,04 €
(60,40 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 198696
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

6,99 €
(34,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 131459
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

7,25 €
(36,25 € für 5 Pflanzen)
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 33 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Salix repens nitida

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Januar 2021
Schöner Wuchs
von: Heumüller
Sehr schöner Aufbau der jungen Pflanze.
am 26. November 2019
Gesunde kräftige Pflanze
von: Lilalo
am 9. November 2019
Qualität
von: Barth
Die Pflanzen wurden prompt, zuverlässig und zu eine guten Preis nach Österreich verschickt. Die Pflanzen sehen alle sehr gut aus. Wir freuen uns auf den Frühling, wenn wir die Pflanzen in voller Pracht in unserem Garten sprießen und gedeihen sehen werden.
am 24. Oktober 2019
ein blatt von baum und doch ein baum
von: Bandemer
ist bescheiden und wartet mit wachstum in ruhe auf seine chance sehr anspruchslos, aber äußerst dekorativ mit dem hauch von geheimnisvoll, den alle weiden so haben
am 30. März 2017
Salix repens nitida
von: Heib
Im Herbst geliefert und gepflanzt. Beginnt jetzt Ende März mit dem Austrieb.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 19285: Moorweide Abstand zu ein ander

Moin moin Wenn wir eine 'Hecke" aus Moorweiden pflanzen wollen, wieviel Abstand sollen die Pflanzen zu ein ander haben? Grüße aus Ostfriesland

Antwort: Guten Tag, unter Moorweide läuft bei uns die repens Nitida. Ist die Pflanze gemeint für die Hecke. Der Deutsche Name ist nicht festgeschrieben. Einfach mal ansehen und Bescheid geben. Meyer


Frage Nr. 37719: Fargesia nitida Winter Joy - Fargesia

Liebes Pflanzmich-Team, ich möchte gerne wissen, wie es sich mit der Wurzelwucherung/Ausbreitung des o. g. Bamubs verhält. Sie schreiben, dass keine Rhizomsperre notwendig ist, heißt das, dass man keine Wurzelwucherung befürchten muss ? Ich wurde immer gewarnt, dass der Bambus sich wie Unkraut vermehrt und man nicht mehr Herr der Lage wird. Vielen Dank und Gruß Bernd Schuhmann

Antwort: Moin, das kommt auf die Gattung und Sorte an. Fargesia wächst z.B. horstig, das heißt es werden nur sehr kurze Wurzelausläufer entstehen, die wenige Zentimeter lang sind. Die Triebe stehen an der Basis dicht zusammen, Sie kennen das von Gräsern wie dem Schafschwingel. Phyllostachys hingegen wächst mit langen Ausläufern und kann daher auch große Bambuswälder bilden. Bambus ist nicht gleich Bambus. Bei Fargesia können Sie also auch ohne Wurzelsperre pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37685: Salix Mount Aso

Guten Morgen, unse Weide ist 'trocken' - siehe Fotos. Nach den heißen Tagen in der Zeit vomn Anfang Juni zeigte sie quasi über Nacht am 19.6.2022 dieses Bild und es wird nicht besser. Wir glauben, genug gewässert zu haben. Standort sehr sonnig (Südseite von weißer Hausfront mit Glas). Was ist apssiert? Können wir die Pflanze noch retten? danke für Ihre Antwort/Tip/Hilfe im Voraus. Beste Grüße Gerhard

Antwort: Moin, Flachwurzler wie diese Weide sollten einen größeren Wurzelraum im Verhältnis zur Krone haben. Das ist hier ganz klar umgekehrt. Das sollte ein Rückschnitt und ein größerer Kübel her, denn Sie können gar nicht so viel Wässern, wie die Blätter Durst haben. Dafür ist ein großer Wurzelballen nötig. Gruß Meyer



Frage Nr. 37171: Salix rosmarinifolia - männliche oder weibliche Pflanzen?

Guten Tag, danke für die Pflanzenlieferung. Sind die gelieferten Exemplare von Salix rosmarinifolia männlich oder weiblich oder gemischt?

Antwort: Moin, die Rosmarinweide/ Salix rosmarinifolia wird unisex herangezogen und ausgeliefert. Das ist also eine Geschlechtermischung dieser zweihäusigen Gehölze. Gruß Meyer



Frage Nr. 36773: Uferbefestigung

Hallo Herr Meyer, bitte schauen Sie mein Foto an. Jetzt haben wir min. Wasserstand, bei viel Regen geht es bis an die grüne Humusschicht hoch. Die anderen Ufer sind einigermaßen erfolgreich mit Schwarzerlen, Weiden, Schilfgras, Rosa arvensis befestigt. An diesem Ufer hätte ich gerne etwas Niedriges wucherndes. Meine Weidenstecklinge, die ich dann kurz halten wollte sind letztes Jahr weggebrochen. Hat z.B. Rosa Nitida eine Chance? Was würden Sie vorschlagen? Vielen Dank und viele Grüße Michael Braun

Antwort: Moin, ich die Wasserlinie zu bepflanzen ist das A und O, dann ist der Standort nämlich etwas beruhigt. Danach kann man denn auch größere Pflanzen ansiedeln. Flatter- Binsen, Sumpf- Schwertlilie und Gewöhnliches Schilf wären da in kleinen Gruppen von 4- 5 Pflanzen sicher einen Versuch wert. Etwas höher am Ufer sind Kugelweide, Roter Hartriegel, Liguster, Heckenkirsche, Zwerg-Duftschneeball Compactum und Faulbaum. Wildrosen gehen auch, aber wären nicht meine erste Wahl.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben