foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Korkflügelstrauch Fire Ball

Euonymus alatus Fire Ball

Der Euonymus alatus Fire Ball, Korkflügelstrauch, ist ein kompakt wachsender Strauch, der bis zu 3m hoch wird und dabei eine rundliche Form annimmt. Seine gel-grünen Blüten erscheinen ab Ende Mai und sind weniger spektakulär. Im Herbst wird der Strauch dafür umso beeindruckender: sein grünes Laub wechselt die Farbe und es entsteht durch die neue satt rote Farbe ein wahrer Feuerball. Der Korkflügelstrauch ist schattenverträglich und winterhart. Er bevorzugt nicht zu trockene Böden und einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Einzelstand, sehr schön an Teichen

Steckbrief

Blattwerk

sommergrün, oval

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

locker, unregelmäßig, buschig

Besonderheit

Fruchtsamen sind giftig, flügelartige Korkleisten

Blütenfarbe

grünlich-gelb

Laubfarbe

grün, im Herbst dunkelrot

Blühzeit

Mai bis Juni

Boden

normale Gartenböden

Wurzeln

Flachwurzler

Wuchsbreite

130 bis 180 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,30 m / Jahr

Blütenform

traubenförmig

Herbstfärbung

check

Laubschmuck

check

Fruchtschmuck

check
20887 | 23 | 457

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 98813
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
5,99
-
+
Artikel Nr. 129103
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
7,99
Ab 25:
5,99
-
+
Artikel Nr. 110163
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
12,99
Ab 5:
11,69
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 135689
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
79,99
-
+
Artikel Nr. 158694
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
99,99
-
+

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter

Rinde

check

Rindenfarbe

grün mit Korkleisten

Fruchtfarbe

orange, rot

Geschmack, Essbarkeit

nein, sehr giftig

Interessante Fruchtformen

rote, mehrfächerige Fruchtkapseln. Sehr giftig

Lang haftende Früchte

check

Farbe des Herbstlaubs

gelborange, rot

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

oft schon im März, grün

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet

Intensive Dachbegrünung

0,20 - 2,00 Meter hoch keine heiß- trocken Lagen

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 58 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Korkflügelstrauch Fire Ball - Euonymus alatus Fire Ball

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3
3.33 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 1
  • 0
  • 0
  • 1

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Euonymus alatus Fire Ball

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. April 2014
Alles bestens
von: lunamilla
Verpackung, Lieferung und Zustand der Pflanze bestens. Hat begonnen, auszutreiben und man kann schon kleine neue Zweige erkennen. Überraschung im Herbst nach Laubfärbung wird erwartet!
am 26. März 2017
Euonymus alatus Fire Ball
von: Holatschek
am 16. Januar 2018
Euonymus alatus Fire Ball
von: Krogmann
Leider nicht angewachsen... Trotz aufwäNiger Pflege...
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Liebe Kundin, es tut mir Leid, dass Sie unzufrieden sind. Ich kann Sie jedoch beruhigen - sie haben Ihren Korkflügelstrauch Ende Oktober bekommen. Generell verliert dieser Strauch zum Herbst/Winter seine Blätter. Bei einem Standortwechsel kann dies auch etwas früher als üblich geschehen. Dabei fokussiert die Pflanze Ihre Energie vollständig auf die Wurzelbildung und somit das Anwachsen am neuen Standort. Freuen Sie sich also auf den neuen Austrieb im Frühjahr. Über eine Rückmeldung im Frühjahr würde ich mich sehr freuen. Beste Grüße Ihr Meister Meyer meyer@pflanzmich.de

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26951: Eonymus alatus compactus

Braucht dieser Strauch bei der Pflanzung Moorerde? Herzliche Grüße Gabriela Köllner

Antwort: Nein, das muss nicht sein. Wenn der PH-Wert bei ihnen zu hoch liegt einfach etwas Torf einmischen und mit Regenwasser gießen.


Frage Nr. 26857: Prunus tenella Fire Hill

Moin Herr Meyer! Sind die Pflanzen veredelt oder sind das Triebe, die man stehen lassen kann? Danke für Ihre Mühe! LG M. Schulz

PrunustenellaFireHill

Antwort: Diese sind veredelt und was da unten austreibt sind Wildtriebe der Unterlage und sollten entfernt werden.


Frage Nr. 26713: KLeinwüchsiger Baum

Guten Tag! Ich hätte eine wichtige Frage. Und zwar ist meine geliebte Mama am 31.07.18 unerwartet, mit jungen 52 Jahren verstorben! Die Verabschiedung war schon und entschlossen haben wir uns für eine Baumbestattung, die bis spätestens Mitte September stattfinden soll. Die Bestattung meinte, es müsse ein kleinwüchsiger Baum, oder sowas in der Art sein. Ich habe zb. dieses Buchsbaum Herz gesehen, muss allerdings auf mein Budget achten, denn alles war und ist bis jetzt leider sehr sehr teuer... Jedenfalls.. was würden Sie mir empfehlen? Es soll was schönes, vielleicht buntes, außergewöhnliches sein?? Einfach einzigartig! Auch mit vielen Ästen (um Sachen aufzuhängen zb. (und vielleicht ein Mini-Buchsbaum Herz? Gibt es sowas? Könnten Sie mir vielleicht 3...4...5... Ideen zukommen lassen und Kostenvoranschläge? Das wäre sehr nett und natürlich werd ich für sie auf meiner Facebook Seite (4.800 Mitglieder) Werbung machen. Wichtig ist mir für meine Mama was außergewöhnliches und was vielleicht schon 80-100 cm groß ist, oder mehr, je nachdem. Vielen Dank im Voraus! GLG Jeannine Sulics

Antwort: Das ist natürlich kein besonders schöner Anlass um eine Meiterfrage zu stellen. Wie würde ihnen der Amberbaum Gum Ball gefallen? Ansonsten vielleicht eine Rotbuche Tricolor oder eine Blutbuche Purple Fountain. Als Nadelgehölz vielleicht eine Nevada-Zirbelkiefer Vanderwolfs Pyramide- Echt eine schwere Wahl. Buxus Herzen haben wir allerdings liegen diese bei 400€/Stück .


Frage Nr. 26367: Walnusssorte

Grüß Gott, ich habe einen Nussbaum "Mars" bestellt und bin mir nicht mehr sicher wegen der Größe - wieviel Abstand zum Haus würde man für diese große Sorte brauchen? Wir haben im Bekanntenkreis einen Fall, da haben die Wurzeln eines Baums von unten die Hausfassade gesprengt, leider... daher bitte um Hilfe! MfG Gertraud Ball

Antwort: Guten Tag Frau Ball, mit dem Juglans würde ich 10 Meter vom Haus weg bleiben. Meyer


Frage Nr. 26311: Gras

Hallo Herr Meyer, wir haben voriges Jahr Gras angebaut und es schaut einfach nicht schön aus. vor allem nach dem Rasen mähen wird es total braun und es sind viele kahle Flecken drin. wir haben extra Humuserde gekauft, damit wir die Samen in eine "bessere" Erde streuen können. Ist das der Fehler und wenn ja, kann man das nur mehr umgraben und neu anbauen? Zu wenig Wasser kann nicht sein, wir gießen es regelmäßig ... Ich freue mich schon auf eine Antwort. LG Eva Bayer

Gras
Gras

Antwort: Das liegt einfach an zu wenig Wasser. Dazu vielleicht nicht die beste Saatmischung. 20 Liter je Quadratmeter müssen da mal mindestens drauf. Dann immer am Ball bleiben mit dem Wässern.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen