+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Indianerbanane Sunflower

Asimina triloba Sunflower


  • frosthart
  • leckere Bananen zum Selberernten
  • hocharomatische Sorte, selbstbefruchtend
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von April bis Mai
  • leichter Winterschutz erforderlich
  • exotische Frucht, aromatisch, köstlich
  • Obstgehölz, Wintergarten, Obstgarten, Kübel

Die Indianerbanane Pau-Pau Sunflower ist wohl die beliebteste am deutschen Markt. Ihre Attraktivität verdankt sie ihren ungewöhnlichen, braunroten Blüten. Ein exotischer Anblick gelingt durch die glockenartige Hängung von den Zweigen. Ihre Früchte sind ab Ende September bis Mitte Oktober erntereif und sehr groß, oval. Die anfangs noch grünen Früchte nehmen mit zunehmender Reife ein schönes Gelb an. Ihr Aroma ist exotisch und eine köstlich fruchtige Kombination aus Banane, Mango und Melone. Zudem ist auch diese Sorte in der Lage, sich selbst zu bestäuben. Mehrere Pflanzen in einer Gruppe gepflanzt erhöhen jedoch die Bestäubungsrate.



Vermehrung nur über Veredlung (Unterlage Asimina) und Aussaat möglich.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, pyramidenförmig

Wuchsbreite

40 bis 120 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 5,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,30 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr auffällig, einfach

Blütenfarbe

rotbraun

Blütenform

glockenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

goldenes und cremiges Fruchtfleisch

Fruchtfarbe

gelb

Geschmack

fruchtige Kombination aus Banane, Mango und Melone

Blattwerk

glatt und spitzoval

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

glänzend grün, im Herbst goldgelblich

Boden

nährstoffreicher und feuchter Boden

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflegetipp

hohe Luftfeuchtigkeit empfehlenswert - und ordentlich wässern

Besonderheit

exotische Frucht, aromatisch, köstlich
20659
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm5l-Container

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

36,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 181237
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

21,99 €
-
+
Artikel Nr. 103739

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

36,99 €
-
+
Artikel Nr. 105992

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

48,99 €
-
+

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

gelb

Geschmack, Essbarkeit

köstlich fruchtige Kombination aus Banane, Mango und Melone

Interessante Fruchtformen

wurstförmig, gelbbraun
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 56 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Asimina triloba Sunflower

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. Oktober 2021
Interessante Pflanze
von: Kunde
pflanze wurde gut und schnell geliefert. Hoffe auf starkes Wachstum in den kommenden Jahren. Bin gespannt auf die Früchte.
am 9. Oktober 2021
Asimina
von: Kunde
Hervorragende Qualität
am 12. September 2021
Asimina triloba Sunflower
von: Anne Kalwey
Super tolle kräftige Pflanzen????
am 30. August 2021
Asimina triloba Sunflower
von: Kunde
Some shipping related leaf damage appeared.
am 24. August 2021
Asimina triloba Sunflower
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38089: Obstwiese

Sehr geehrter Herr Meyer, jetzt habe ich noch zwei Fragen bezüglich einer kleinen Obstwiese, die ich beabsichtige anzulegen. Es ist eine etwa 25qm große, recht sonnige Fläche vor dem Haus. Ich dachte an: Birne, Apfel, Kiwi, Indianerbanane, evtl. Feige und Olivenbäumchen. Vielleicht ist das zuviel, und von was brauche ich min zwei damit auch Früchte wachsen? Und vor allem, soll vorher noch ein Regenwassertank unter die Erde in dem Bereich. Ist so etwas überhaupt denkbar? Vielen Dank für eine Antwort ????

Antwort: Moin, ja, das ist ein recht ambitioniertes Projekt. Die Kiwi nehmen als Fassadenbegrünung ja nicht so viel ein, die sind also schon sicher. Oder aber die Feige als Spalier, das ebenfalls an der Wand wächst. Der Olivenbaum macht als Obstgehölz nicht so recht Sinn in Deutschland, daher würde ich den einsparen. Für Indianerbanane und Birne benötigen Sie auf jeden Fall ein zweites Exemplar/ Sorte. Birnen sind zudem noch Tiefwurzler und vertragen sich nicht so gut mit dem Tank im Boden. Äpfel wachsen oft auch beim Nachbarn, ein Befruchter ist für Äpfel also oft schon in der Gegend vorhanden. Also eine Fassadenbegrünung und dazu ein, zwei Äpfel oder zwei Indianerbananen würde ich für den Einstieg vorschlagen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37721: Befruchterpflanze für Asimina triloba Sunflower

Nachfrage zu Befruchterpflanze für Indianerbanane: Wir haben drei Pau-Pau Asimina triloba Sunflower. Sind die selbstbefruchtend? Eine Pflanze Indianerbanane prima finde ich nicht.

Antwort: Moin, suchen Sie mal unter 'Asimina triloba Prima 1216'. Aber keine Sorge, da Sie ja bereits mehrere Exemplare der Sorte Sunflower besitzen ist eine Bestäubung untereinander möglich und Sie werden an Ihre ersehnten Früchte kommen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37518: Asimina triloba (Sunflower und Prima)

Lieber Herr Mayer, Ich habe im vergangenen Sommer mehrere veredelte Paupau erworben (Prima und Sunflower) und direkt im Freiland ausgepflanzt. Zum Schutz vor Wühlmäusen habe ich zudem jeweils zwei Knoblauchzehen gepflanzt. Jeweils ein Johannisbeerstrauch 50-70cm von den PauPau entfernt in Südrichtung gepflanzt sollen entsprechend Schatten spenden um der erhöhten Lichtempflindlichkeit der jungen Paupau gerecht zu werden. Leider haben die Paupau in diesem Jahr immer noch nicht ausgetrieben und ich frage mich was ich dabei falsch gemacht habe. Können Sie mir bitte weiterhelfen? Danke im Voraus

Antwort: Moin, die jungen Pflanzen wurden ja richtig betüddelt. Was mir in der Beschreibung fehlt ist allerdings die Erwähnung von Winterschutz. Der ist in den ersten Jahren schon wichtig. Möglicherweise sind die Paupau erfroren? Gruß Meyer


Frage Nr. 35263: Zusatzfrage zu Frage 35237

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben vor einer Woche eine Indianer Banane bei Ihnen gekauft (Bestellung Nr. 336136186). Gemäß ihrer Antwort zur Frage 35237 würden wir gerne eine weitere Sorte hinzukaufen. Haben Sie eine weitere Sorte in Ihren Programm? Um welcher Sorte handelt es sich bei unserer letzten Bestellung? Grüße D. Kern

Antwort: Moin, eine besonders gute Kombination ist mit der Sorte Sunflower möglich. Die von Ihnen erworbene Indianerbanane ist die Urform, keine Sorte. Gruß Meyer


Frage Nr. 35237: Indianer Banane

Sehr geehrter Herr Meyer, laut den Infos benötigt die Pflanze einen Fremdbestäuber. Genügt hier eine zweite Pflanze der gleichen Sorte oder muss es eine andere Sorte sein? Um welche Sorte handelt es sich bei Ihren Pflanzen? Ich finde hierzu keine Info. Hätten sie eine andere Sorte, die sich als Fremdbestäuber eignet?

Antwort: Moin, es gibt noch Lücken in der Erforschung der PawPaw, Erfahrungswerte sprechen aber sehr dafür, dass eine andere Sorte bei der Fruchtbildung einen wesentlichen Vorteil in der Ertragsmenge spielt. Insofern würde ich zu einer weiteren Sorte, nicht nur einer weiteren Pflanze raten. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben