+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Gartenhortensie Cherry Explosion®

Hydrangea macrophylla Cherry Explosion® ( Gattung: Hydrangea )


  • Besonders frosthart
  • weiße Blüten mit auffälligen, kirschroten Scheinblüten drumherum
  • neue Züchtung aus dem renommierten Hause McKay (Wisconsin)
  • Standort sonnig- halbschattig
  • blüht von Juni bis September
  • blüht gleichermaßen gut an altem und einjährigem Holz
  • Kübel, Rabatte, Solitär oder Gruppe, Ziergehölz (Blütenschmuck)

Das knallige Kirschrot dieses attraktiven Blühstrauches erinnert an Lipgloss und Kirschtorte. Im Kontrast mit dem innenliegenden Weiß kommt vielleicht noch die Assoziation mit Erdbeer- Vanille- Softice hinzu. Kann eine Hortensie den Sommer noch mehr verkörpern als Cherry Explosion®?

Eine aufregende, zweifarbige Blütenfarbe in einer flachen Schirmrispe an einer kompakt wachsenden Pflanze, das macht die Neuzüchtung Cherry Explosion® zu einer besonders begehrenswerten Hortensie für große und kleine Gärten und natürlich auch für den Kübel auf Balkon und Terrasse.

Wer kann sich nicht für die pflegeleichten und üppigen Blühsträucher erwärmen, die mit so wenig Aufwand so viel Freude schenken? Gartenhortensien sind mit ihren vielen Sorten und Formen die Shootingstars der letzten Jahre, denn sie halten für jeden Gartenfreund eine passende Variante bereit und sind relativ anspruchslos. Cherry Explosion macht da keine Ausnahme und ist auch für Einsteiger ein lohnender Neuerwerb. Da können die Nachbarn Augen machen!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsbreite

90 bis 120 cm

Wuchshöhe

0,90 bis 1,20 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

auffällig zweifarbig

Blütenfarbe

rot

Blütenform

Schirmrispe

Blütenfüllung

Züchter

MCKAY Nurseries (USA)

Blattwerk

sommergrün, eiförmig, gezahnter Rand

Herbstfärbung

check

Laubfarbe

hellgrün

Boden

durchlässig, humos, nährstoffreich, frisch

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1- 2 Stk./ lfm

Familie

Hortensiengewächse (Hydrangeaceae)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Jahrgang

2021

Pflegetipp

Regelmäßiger Rückschnitt im Herbst erhöht die Blühfreude.

Besonderheit

blüht gleichermaßen gut an altem und einjährigem Holz

Nährstoffbedarf

mittel
198265

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 214314

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

13,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Ziergehölz
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten Rot

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Schnellwüchsige Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Immergrüne Gehölze

sommergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hydrangea macrophylla Cherry Explosion®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 30. Juli 2022
Hydrangea macrophylla Cherry Explosion®
von: Kunde
Bis jetzt gibt es keine Beanstandungen und ich hoffe, sie gedeiht weiterhin gut.
am 30. Juli 2022
Gartenhortensie
von: Kunde
Sehr gut,ich hoffe sie gedeiht weiterhin so gut.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37704: Schnecken

Hallo, wir haben dieses Jahr mehere Hortensien gekauft die leider von den Schnecken abgefressen werden. Haben schon einiges probiert Bier,Kaffeesatz,Rindenmulch aber nichts hilft wirklich können kein Gift verwenden da wir 2 Hunde haben.Haben sie einen Ratschlag für uns. Wollten bei ihnen 2 bestellen haben aber Angst daß, das gleiche wieder passiert. Viele Grüße

Antwort: Moin, eine gute, ungiftige Methode ist das Ausstreuen von Holzspänen oder Fichtennadeln. Da rutschen die Schnecken nur ungern herüber und gleichzeitig ist es ein schöner Mulch. Diese Abwehrmaßnahmen gerne etwas großflächiger einsetzen und nicht nur einen dünnen Streifen ausstreuen, dann sind die Hortensien sicher. Gruß Meyer PS: Bier lockt Schnecken an, gerne auch aus dem Nachbargarten. ;)


Frage Nr. 37959: Hydrangea paniculata Magical Vesuvio

Hallo Gärtnermeister Meyer, interessiere mich für diese Hortensie. Wird die Hortensie blühend geschickt.?.. Danke für schnelle Antwort. Gruß Barbara Tilse-Green

Antwort: Moin, eine Blütengarantie geben wir grundsätzlich nicht, es sind zu viele Variablen im Spiel um eine 100% Garantie zu geben, dass die Pflanze blühend und in voller Pracht bei Ihnen ankommt. Die Blütenansätze sollten zu sehen sein und dann kommt es noch auf die Bestellgröße an und die evtl. Temperatur beim Versand. Enttäuschungen wollen wir so gut wie möglich vorbeugen, aber es kann doch mal dazu kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gruß Meyer



Frage Nr. 37952: Hortensie

Guten Morgen, wir Haben eine Hortensie. Sie sieht nicht gut aus. Frage : Welche Bodenbebeschaffenheitbraucht sie? Muß ich sie in Torf einsetzen? Beste Grüße, Bernhard Wienberg

Antwort: Moin, prinzipiell sind Hortensien Moorbeetpflanzen, ein nachträgliches Säuern des Bodens gelingt aber gut über Düngergaben. Spezielle Hortensiendünger haben entsprechende Grundstoffe gleich dabei. Sollte die Hortensie im Kübel stehen, kann der Bodenaustausch aber sinnvoll sein, verwenden Sie Rhododenron- oder Rosenpflanzerde. Hydrangea bedeutet übrigens 'Wasserkrug', sie braucht nämlich viel Wasser. Gruß Meyer



Frage Nr. 37941: Maulbeerbaum - wie heißt mein Wunschbaum denn nun richtig?

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe Fragen zu einen Baum den ich gern bei mir pflanzen möchte. Es soll ein sogenannter Platanenblättriger Maulbeerbaum aber als fruchtlose Sorte sein. Dieser Maulbeerbaum hat ziemlich große (ca. 15 - 20 cm) Blätter die denen der Platane ähneln. Leider bin ich aufgrund der Angebote im Internet mit ständig anderen Bezeichnungen und Baumeigenschaften sehr unsicher welche jetzt die von mir gewünschte richtige Sortenbezeichnung ist!? Nach meinem derzeitigen Kenntnisstand ist die korrekte Bezeichnung des Platanenblättrigen Maulbeerbaums 'Morus alba Macrophylla'. Und die Bezeichnung 'Morus alba platanifolia' lediglich ein Synonym für diesen? Im Internet werden nachfolgende Maulbeerbäume mit ähnlicher Beschreibung aber unterschiedlicher Bezeichnung (stellenweise auch von einem einzigen Anbieter) Angeboten: - 'Morus alba platanifolia' - 'Morus alba platanifolia 'Fruitless'' - 'Morus alba Macrophylla' - 'Morus alba 'Fruitless'' Nach Rückfrage bei einem Anbieter erfuhr ich das es angeblich keinen Unterschied der Bäume mit den oben genannten Bezeichnungen gibt? Und das es einen ' Morus alba Macrophylla 'Fruitless'' nicht gibt!? (Obwohl meines Wissens 'Morus alba platanifolia' ein Synonym für 'Morus alba Macrophylla' ist und es davon ja doch eine Fruitless -variante gibt)? Evtl. können Sie mir ein wenig Klarheit verschaffen und mir helfen den richtigen Baum zu kaufen!? Besten Dank! Nick Wegner

Antwort: Moin, Morus alba platanifolia und Morus alba Macrophylla sind Synonyme. Die Sorte Fruitless heißt eigentlich Morus kagayamae Fruitless und gehört also einer anderen Art an. Somit gibt es Morus alba Macrophylla Fruitless nicht, da haben die Kollegen recht. Ihre Auswahl schränkt sich also auf zwei Pflanzen ein. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben