+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Kolkwitzie/ Perlmutt-Strauch Pink Cloud

Kolkwitzia amabilis Pink Cloud


  • blüht von Mai bis Juni
  • Einzelpflanze, lockere Blütenhecke

Der Kolkwitzie/ Perlmutt-Strauch Pink Cloud ist ein bis zu 2-3 m hoch und ebenso breit werdender Strauch, der aufrecht und sehr graziös wächst. Er blüht von Mai-Juni, und seine Blüten sind zartrosa mit gelbem Schlund, dazu süßlich duftend. Ältere Triebe sollten bodennah geschnitten werden. Er ist außerdem ein malerisches Einzelgehölz, welches durch seinen überhängenden, lockeren Wuchs und die unglaubliche Blütenfülle Zierstrauchhecken und düstere Gehölzabpflanzungen belebt.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

aufrecht, graziös, überhängende Zweige

Wuchsbreite

150 bis 250 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,30 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr dekorativ

Blütenfarbe

zart rosa

Duft

Duftnote

süßlich

Früchte

kleine, borstige Kapseln

Blattwerk

spitz-eiförmig

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

normaler Gartenboden

Wurzeln

Herzwurzler

Pflanzbedarf

1-2 pro Meter
18780
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm3l-Container

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

Ab 1: 13,99 €

Ab 5: 11,19 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97802
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
3,29 €
(32,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 96402

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

Ab 1:
13,99 €
Ab 5:
11,19 €
-
+
Artikel Nr. 96403

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

- 27%
13,80 € 18,99 €
SALE%
bis 07.07.2022
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 189776
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
120,99 €
-
+

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 14 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kolkwitzia amabilis Pink Cloud

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. Oktober 2020
Kolkwitzia amabilis Pink Cloud
von: Pohle
am 11. September 2020
Kolkwitzia amabilis Pink Cloud
von: Kunde
wunderschöne Qualität
am 10. September 2020
Wunderbar
von: Kunde
Sehr schöne und gesunde kräftige Pflanze. Ich bin sehr zufrieden. Ist auch schon gut angewachsen und fühlt sich anscheinend wohl in meinem Garten.
am 10. September 2020
Kolkwitzia amabilis Pink Cloud
von: Kunde
am 30. August 2020
Kolkwitzia amabilis Pink Cloud
von: Stoppel
tolle Qualität

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37758: Kornelkirsche

Sehr geehrte „Meister“, wir möchten eine Kornelkirsche in unsere gemischte Blühhecke zwischen einer Blutpflaume und einem Cornus „Elegantissima“ integrieren. Passt das? Falls ja, wieviel Abstand empfehlen Sie? Beziehen sich die angegebenen 150cm auf den Abstand zum Mittelpunkt der anderen Gehölze? Oder auf den Abstand zu den äußersten Ästen? Danke vorab! Herzliche Grüße, Silke Beringer

Antwort: Moin, ganz so kompliziert ist es nicht. Die Wuchsbreite ist der Durchmesser der ausgewachsenen Pflanze, die sie im Alter erreicht. Das kann nach 20- 500 Jahren soweit sein. Für eine Hecke, die einen Sichtschutz bieten soll ist es üblich 80- 100cm Abstand zu wählen. Die Gehölze können sich dann entfalten, aber wachsen auch ineinander über. Manchmal gibt es dann auch einen Ausfall, weil ein Strauch nicht gegen seine Nachbarn durchsetzen kann. Die Lücke wird dann einfach überwuchert. Bei einer freiwachsenden Hecke, die keinen Sichtschutz bieten soll und auch nie geschnitten wird würde ich 150cm Abstand empfehlen. Es kommt also auf die Verwendung an. Gruß Meyer



Frage Nr. 37757: Hibiskus

Lieber Meister, ich würde mich für einen schmalwachsenden Hibiskus interessieren. Hoch darf er werden, bevorzugt wäre eben säulenartig. Ich kann die Höhe im Filter auswählen, jedoch nicht die breite. Die Blüten dürfen groß sein, der Platz wäre sonnig und geschützt. Am liebsten wäre mir eine Farbe zwischen weiß, rosa und pink. Ein i-Tüpfelchen wäre es noch, wenn er mit gelegentlicher Trockenheit zurecht käme, da der Regen bei uns nicht mehr so garantiert fällt. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Empfehlungen und allerbeste Grüße!

Antwort: Moin, im Filter findet man nicht die Wuchsbreite, aber das ist bei den schnittverträglichen Pflanzen auch nicht so sehr relevant. Stutzen Sie den Hibiskus einfach auf die gewünschte Breite. Diese Gattung wird nämlich erst im Alter so richtig 'breit', ansonsten wachsen Sie alle aufrecht. Besonders straff und schmal sind die Sorten Big Hibiskiss, Jeanne D'Arc, Russian Violet, Mathilda und Purple Pillar. Mit gelegentlicher Trockenheit kommen sie eigentlich alle zurecht, 2 Wochen Trockenheit überleben sie problemlos. Da kann gelegentlich die Blüte leiden. Irgendwas ist ja immer. Besten Gruß zurück, Meyer



Frage Nr. 37749: Oleander

Hallo und guten Tag. Ich habe den Oleander Strauch aus meinem Balkon-Kübel entfernt. (Hautausschlag) Kann ich die verbliebene Erde weiter benutzen oder ist die nun auch Giftig? Für eine schnelle Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichem Gruß Ernst Gerwert

Antwort: Moin, allergieauslösend ist der Saft des Oleanders. Er tritt aus, sofern die Pflanze geschnitten oder anders mechanisch verletzt wird. Wenn Sie also Hautreizungen zeigen sollten Sie auch die Pflanzerde des Kübels entfernen oder mit Handschuhen arbeiten, denn auch die verbliebenen Wurzeln können noch bluten. Allerdings ist die Erde grundsätzlich weiterhin nutzbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 37745: Apcelbeere Hugin

Guten Morgen, Ein paar Tage, nachdem wir die Apfelbeere eingesetzt haben, werden die unteren Blätter bis etwa zur Hälfte der Höhe gelb und rot. Der Strauch steht windgeschützt an einer Garagenmauer und bekommt Nachmittagssonne. Wir wässern in der Hitze abends. Was haben wir falsch gemacht? Danke und Gruß

Antwort: Moin, die Pflanze ist doch gerade bei Ihnen angekommen, wenn ich das richtig verstanden habe? Der Transport und die Pflanzung bedeuten natürlich Streß, da kann man mal ein paar gelbe Blätter bekommen. Das ist nicht schädlich, sondern normal. Bei guter Pflege kommt der Strauch, bitte im Frühjahr zurückschneiden, damit er unten herum wieder dicht wird. Gruß Meyer



Frage Nr. 37708: CORNUS FLORIDA 'CHEROKEE SUNSET'

Guten Morgen Herr Meister Meyer, vielen Dank für lhre Antwort. Ihre Diagnose (Echter Mehltau) war richtig. Wir haben den Strauch behandelt. Jetzt ergab sich eine weitere Frage, sollen wir die Este mit den abgestorbenen Blättern entfernen? Liebe Grüße aus Greven Bernard Heizmann

Antwort: Moin, freut mich zu hören, dann ist die Behandlung einfach für Sie. Die Triebe können Sie einkürzen, aber normalerweise bildet sich das ganz einfach ein neuer Austrieb, ganz so wie im Frühling. Ich würde einfach warten, wässern und düngen.Sie können dann beim Erscheinen neuer Blätter noch einmal vorsorglich spritzen, denn der Pilz versteckt sich gerne in kleinen Ritzen auf der Rinde. Dann wird er gleich im Keim erstickt. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben