Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Großer Federbuschstrauch

Fothergilla major


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 6,29 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Federbuschstrauch (Fothergilla major) ist ein aufrecht wachsender Strauch, der selten höher als 2 m wird. Er besticht durch seinen bronzeroten Laubaustrieb. Die Blätter vom Federbuschstrauch färben sich dann grün und bekommen im Herbst wieder eine prächtige orange- gelbe Herbstfärbung. Die im Mai auftretenden weißen Blüten duften gut. Der Federbuschstrauch steht gerne sonnig und eigent sich als Hingucker in Einzellstellung oder Parks und Steingärten besonders gut.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Einzellstellung, Park, Steingärten

Steckbrief

Blattwerk:
breit- herzförmig bis rundlich, bis über 5cm lang
Wuchsform:
Kleinstrauch, aufrechtwachsend, vieltriebig
Besonderheit:
nach Honig duftend, intensive Herbstfärbung
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
im Austrieb bronzerot, später dunkelgrün, Herbstfärbung gelbrot
Blühzeit:
Mai bis Juni
Boden:
humos
Blüte:
vor dem Laubaustrieb, groß, duftend
Duft:
Wuchshöhe:
1,50 bis 2,00 m
Zuwachs:
10 bis 20 cm / Jahr

17590|23|0|27746

Der pflanzmich.de Weihnachtsmarkt

Hier finden Sie alles, was die Weihnachtszeit schöner macht. Ob der Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer, das Tannengrün für Ihre Beete, die Schneeschaufel für Ihre Auffahrt oder tolle Geschenkideen für Ihre Liebsten. Das Team von Pflanzmich wünscht allen Kunden und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Feiertage.
Weihnachtsmarkt
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
131985

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

6,29
-
+
129113

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

8,99 ab 1 Stück
6,79 ab 25 Stück
-
+
114207

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

24,99 ab 1 Stück
19,99 ab 5 Stück
-
+
87483

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

29,99
-
+
97277

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

37,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 52 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fothergilla major

Mehr Bewertungen
am 01.01.2014
Fothergilla major
von: annedorle
Entspricht ganz den Erwartungen, ist gut angewachsen.
am 27.02.2013
Fothergilla major
von: Majoer
Hoffe, das diesmal die Pflanze gut anwächst. Bei Lieferung war alles in Ordnung.
am 13.08.2012
Prima Ware
von: T. Witter
Gute kräftige Ware, schnell angewachsen!!
am 12.07.2013
Fothergilla major
von: geli


Meisterfragen zum Thema:


21.12.2015

Frage Nr. 15351: Fothergilla Gardenii - Zwergfederbuschstrauch

Sehr geehrter Herr Meyer, eigentlich möchte ich mir gerne einen Federbuschstrauch kaufen, wobei ich auch noch nicht weiß, ob es der Major oder der Gardenii sein soll. Gibt es abgesehen von der zu erreichenden Endgröße einen Unterschied zwischen den Pflanzen? Welcher ist im Herbst bunter? Außerdem habe ich irgendwo gelesen, daß der große Federbuschstrauch kalkempfindlich ist und man Rhododendronerde verwenden soll. Ist er wirklich so unbedingt auf diese Erde angewiesen? Unser Boden ist jedenfalls schwer und lehmig. Ich habe im Garten ebenfalls zwei Heidelbeeren und einige Apfelbeeren, die dieses Jahr wunderbar gefruchtet haben und einen prima Eindruck machten. Ich habe diese einfach so eingepflanzt, ohne unsere Gartenerde irgendwie anzusäuern. Es kann natürlich sein, daß die nächstes Jahr damit nicht mehr so glücklich sind. Das weiß ich natürlich nicht. Aber kann ich davon ausgehen, daß wenn Heidelbeeren und Apfelbeeren bei uns zurechtkommen, daß Federbuschsträuche es auch tun? vielen Dank für Ihren Rat!

Antwort: Eigentlich unterscheiden sich beide wirklich nur in der Wuchshöhe. Der Major kommt natürlich durch seine Größe viel besser zur Geltung und die Blüte und Herbstfärbung ist hier natürlich noch eindrucksvoller. Mit dem Boden sollte er dann gut zurecht kommen, ich denke nicht das es hier Probleme geben sollte.


04.12.2016

Frage Nr. 18821: Zwerg-Kirschlorbeer

Sehr geehrter Herr Meyer, Ich habe eine Pflanze geschenkt bekommen, leider wusste meine Schwiegermutter den Namen der Pflanze nicht. Nach längerer Suche im Internet fand ich heraus, dass es mit großer Wahrscheinlichkeit ein Zwerg-Kirschlorbeer ist. Sie ist im Moment immer noch grün und blüht auch noch! Mit weißen kleinen Blüten. Kann es sein, dass es eine Nachblüte im Oktober/November gibt? Auf Ihrer Homepage steht Blütezeit Mai/Juni. Und sind nur die Früchte giftig oder auch Blätter und Zweige? Mit freundlichen Grüßen Susanne Seidel

Antwort: Guten Tag Frau Seidel, ein Kirschlorbeer blüht jetzt nicht. Es gibt auch keine Nachblüte. Könnte es sich um eine Skimmia handeln ? Die Skimmia ist leicht Giftig. Meyer



02.12.2016

Frage Nr. 18812: Rank-und Kletterpflanzen

Werter Herr Meyer, ich benötige Ihren Rat zur Neubepflanzung einer neuen Sitzplatzabgrenzung(Holzpergola). Diese ist ca. 7m lang, und sollte blickdicht sein. Meine bisherige Abgrenzung war mit wildem Wein berankt, wurde sber durch dessen sehr starker Schlingkraft zerstört. Mich interessier, ob eine Bepflanzung mit Pfeifen- winde oder Großer Klettertrompetenblume, evtl. auch Knöterich, besser geeignet wäre, ohne sostarke Schlingkraft wie wilder Wein. Vielen Dank für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen Karl Jentzsch

Rank-undKletterpflanzen

Antwort: Guten Tag Herr Jentzsch, der Wein hat ja ganze Arbeit geleistet. Da würde ich ein paar Steine hochnehmen und Clematis dazu pflanzen. Das bringt Farbe in die Bepflanzung und würgt nicht an den Pflanzen. Meyer



25.11.2016

Frage Nr. 18770: Malus floribunda

Sehr geehrter Herr Meyer, ich interessiere mich sehr für Ihren Zierapfelbaum Malus floribunda als Hochstamm. Ich würde ihn gerne in der Mitte unseres Gartens pflanzen (wo jetzt die Trauerstammrose Ballerina steht), damit der sehr sonnige Garten (Breite etwa 7 m, Länge 11 m) etwas beschattet wird. Allerdings müsste der Stamm so hoch sein, dass man auch in ein paar Jahren noch darunter hergehen kann. Weiterhin liegt der Garten auf der Tiefgarage und hat nur eine geringe Tiefe mit Granulatgemisch, etwa wie ein großer Kübel, bisher wächst aber alles gut (siehe Foto). Wäre der Zierapfel für diesen Zweck geeignet? Viele Grüße Anne-Kathrin

Malusfloribunda

Antwort: Guten Tag Anne, ein wirklich schöner Garten. Der Zierapfel wird sich bei ihnen Wohlfühlen. Seine Wurzeln werden auch nicht durch das Dach wachsen. Meyer



27.10.2016

Frage Nr. 18484: Essigbaum im Kübel?

Sehr geehrter Herr Meyer, im Internet gelesen habe ich, das der Essigbaum sich durch Ausläufer sehr verbreitet und nur mit einer Rhizomsperre im Zaum gehalten werden kann, die aber im Durchmesser nicht zu knapp gehalten werden sollte, da der Baum sonst vor sich hin kümmert. Gleiches gilt beim Einplanzen im Kübel. Bei ihnen steht nun, er ist sehr gut im Kübel zu kultivieren ist, oder betrifft das nur besondere Arten. Ich würde ihn nähmlich sehr gerne in einen Kübel pflanzen, da ich nur einen sehr kleinen Garten habe und etwas Angst vor der starken Ausbreitung des Essigbaumes habe. MfG Eva Kaufmann

Antwort: Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Essigbaum im Kübel, nur im Winter sollte er etwas geschützt stehen, da er im Kübel schneller Schaden nimmt als im Garten ausgepflanzt. Wichtig ist ein gutes Kübelpflanzensubstrat und ein möglichst großer Kübel. Er sollte dann auch ca alle drei Jahre umgetopft werden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen