+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Salweide Bögelsack

Salix caprea Bögelsack


  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von März bis April
  • anspruchsloses Wildgehölz, Kätzchen vor dem Laubaustrieb
  • Windschutz, Bienenweide, zur Begrünung von Ödland, für Hänge und Böschungen

Schnellwüchsiger Großstrauch oder Kleinbaum mit mattgrünen, an der Unterseite graufilzigen Blättern. Oft kurz- und schiefstämmig. Die großen, gelben Kätzchen sind für die Bienen der erste große Pollenlieferant im Vorfrühling.

Blütezeit März-Mai, gelbe, bis zu 4,5cm lange, ansehnliche Kätzchen vor dem Laubaustrieb, honigartiger Duft.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

als hoher Strauch oder kleiner Baum

Wuchsbreite

300 bis 400 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 5,00 m

Zuwachs

0,50 bis 1,00 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

goldgelb

Blattwerk

meist breit elliptisch, bis 10 cm, mattgrün, runzelig

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün, unterseits weißgrau, filzig

Boden

anspruchslos, verträgt Trockenheit und Überschwemmungen

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

1 Pflanze pro 2 Meter

Besonderheit

anspruchsloses Wildgehölz, Kätzchen vor dem Laubaustrieb
17195
Unsere Empfehlung
40 - 70 cmleichter Strauch
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

Einzelpreis:

2,49 €

24,90 € für 10 Pflanzen

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 180351
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

2,49 €
(24,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 138638
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

12,09 €
-
+

Hühnerauslauf

1
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

50-150

Lebenserwartung in Jahren

20-100

Bruchanfälligkeit

sehr hoch
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung

Besondere Laubfärbung

Unterseite
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

frühes Grün, einige gehen auch ins Bläuliche
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefwüchsig, kurzlebig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Verbreitung

allgemeine Verbreitung

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 41 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Salix caprea Bögelsack

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. April 2021
Tolle Pflanze.. gepflanzt um zu wachsen
von: Kunde
Seit zwei Wochen in der Erde und schon ordentlich gewachsen... bin sehr begeistert.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38128: Hangbepflanzung

Hallo wir wollen einen Hang in Terrassenform bepflanzen. Es handelt sich um einen Ost-Südhang,Lehmhaltige Erde, es soll pflegeleicht sein,tierverträglich und farbig. Es handelt sich um 15 m die zur bepflanzung gedacht sind. Es wäre toll wenn sie uns helfen und einen Tip geben würden. LG Fam.Bittner

Antwort: Moin, der Storchschnabel Rozanne zeichnet sich dadurch aus, dass er Lehmboden gut verträgt, der wäre also ein toller Bodendecker für so einen Hang. Funkien können den Bewuchs ein wenig auflockern und heben sich mit den großen Blättern gut hervor. Alternative Bodendecker zur abwechselnden Bepflanzung der Terrassenstufen wären Bergenien oder Taubnesseln, als Sträucher bieten sich Flieder, Salweide oder Weigelie an. Gruß Meyer



Frage Nr. 37971: Salix Caprea

Hallo, unser Garten soll bienen- und schmetterlingstauglich umgestaltet werden. Ich möchte daher Salweide anpflanzen. Ist es notwendig (ratsam?) weibliche und männliche Pflanzen zu setzten oder ist es egal? Vielen Dank für Ihren Rat. Beste Grüße Peter Heblich

Antwort: Moin, möglichst große Vielfalt sorgt am besten dafür, dass es für Insekten interessant wird, mischen Sie also Pflanzen nach Herzenslust und setzen Sie nicht nur auf eine Gattung. Die männliche Salweide blüht übrigens besonders früh, daher gilt sie als äußerst bienenfreundlich, die wächst aber auch ohne weibliche Weiden in der Nähe. Befruchtung ist nur wichtig, wenn Sie Früchte wünschen, ansonsten egal. Gruß Meyer



Frage Nr. 37888: Rosen ziehen

Ich habe vor einigen Monaten Rosensamen aus den Hagebutten verschiedener Rosen gesät. Nun sind die Pflänzchen gewachsen. 2 Pflanzen sind als Rosen typisch zu erkennen. Ich habe sie in einzelne Töpfe gesetzt. Die anderen Pflanzen sehen nicht aus wie typische Rosen. Wie kommt das? Sind das andere Pflanzen und welche ? Herzliche Grüße Gabriela Storm

Antwort: Moin, in diesem Stadium ist es nicht leicht zu identifizieren, das könnte eine Salweide sein, oder aber Springkraut, wobei ich stark zu letzterm tendiere. Das kann sich leicht versamt haben, es wächst so manches aus dem Substrat, mit dem man nicht rechnet. Gruß Meyer


Frage Nr. 37796: Kübelhaltung Salweide und Filzkirsche

Hallo, ich habe zwei Salweiden und zwei Filzkirschen, die momentan jeweils in einem Kübel stehen. Kann ich diese Sträucher länger im Kübel halten und wenn ja, wie schneide ich richtig zurück, um die Form zu halten und trotzdem im Frühling Blüten bzw. Kätzchen zu bekommen? Vielen Dank!

Antwort: Moin, das sind alles Pflanzen, die eigentlich für das Freiland besser geeignet sind. Daher müssen Sie nach der Blüte kräftig zurückschneiden, damit ein starker Trieb entsteht, der im nächsten Jahr dann die Blüten hervorbringt. Alle 3 Jahre sollten Sie umtopfen und die Wurzelballen auflockern und zurückschneiden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37685: Salix Mount Aso

Guten Morgen, unse Weide ist 'trocken' - siehe Fotos. Nach den heißen Tagen in der Zeit vomn Anfang Juni zeigte sie quasi über Nacht am 19.6.2022 dieses Bild und es wird nicht besser. Wir glauben, genug gewässert zu haben. Standort sehr sonnig (Südseite von weißer Hausfront mit Glas). Was ist apssiert? Können wir die Pflanze noch retten? danke für Ihre Antwort/Tip/Hilfe im Voraus. Beste Grüße Gerhard

Antwort: Moin, Flachwurzler wie diese Weide sollten einen größeren Wurzelraum im Verhältnis zur Krone haben. Das ist hier ganz klar umgekehrt. Das sollte ein Rückschnitt und ein größerer Kübel her, denn Sie können gar nicht so viel Wässern, wie die Blätter Durst haben. Dafür ist ein großer Wurzelballen nötig. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben