foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Säulen-Lebensbaum Malonyana Aurea

Thuja occidentalis Malonyana Aurea

Die Thuja occidentalis Malonyana Aurea ist durch ihre leuchtend gelbgrüne Farbe (auch im Winter) und den säulenartigen, oben spitz zulaufenden und nach unten breiter werdenden Wuchs eine besonders seltene und auffällige Sorte des Lebensbaums. Der abendländische Lebensbaum, auch Konifere genannt, ist ein Zypressengewächs. Er ist ein Klassiker unter den Heckenpflanzen. Lebensbäume besitzen einen hohen Sichtschutzfaktor, der Ihrem Garten ein strukturiertes und gepflegtes Äußeres verleiht. Der Lebensbaum Malonyana Aurea ist eine immergrüne Heckenpflanze mit leuchtend grüngelben typisch schuppigen und aromatisch duftenden Nadeln. Dabei sehr schnittverträglich, farbstabil während der Wintermonate, enorm frosthart und windfest. Diese Thuja wächst in der Hecke bis ca. 12m hoch. Nicht zu unrecht ist der Lebensbaum eine der beliebtesten Heckenpflanzen überhaupt.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Gruppenstellung, als Hecke

Steckbrief

Blattwerk

immergrün, schuppenförmig

Wuchsform

schmal, spitzkronig, dicht beastet, kompakt, säulenartig, oben spitz zulaufend nach unten breiter werdend

Besonderheit

widerstandsfähig, extrem winterhart bei -25 Grad, stadtklimafest

Laubfarbe

leuchtend gelbgrün auch im Winter

Boden

anspruchslos, optimal in frischen bis feuchten, sandigen, lehmigen, kalkhaltigen Böden

Wurzeln

flach ausgebreitet

Pflanzen pro Meter

2-4

Wuchshöhe

10,00 bis 20,00 m

Zuwachs

15 bis 25 cm / Jahr

15999|450|0|7916


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 100007
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
3,99
Ab 10:
3,19
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 25. Februar

Ab März ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 36 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thuja occidentalis Malonyana Aurea

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11.11.2015
Säulen-Lebensbaum Malonyana Aurea
von: Iv4n
Hier eine kleine Rückmeldung: positiv war: + die Bäumchen hatten die angegebene Größe und sahen auf den ersten Blick gesund aus + auch der Versand war relativ schnell + für die Laien lag sogar ein kleines Handbuch zum richtigen Einplanzen negativ: - leider waren ca. 30% der Bäumchen schon längst verpflanzungsreif und das Wurzelgeflecht schaute unten aus den kleinen Containern raus - ein Bäumchen ist wohl beim Transport umgeknickt und daher nicht mehr zu gebrauchen Nun nach ca. 6 Wochen sehen alle noch gut aus. Gesetzt wurde eine Hecke aus grünen und gelben (aurea) Thuja Malonyana.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Herr Jung, auch hier noch einmal vielen Dank für Ihr Feedback. Wie bereits beschrieben, wenden Sie sich gern per Email an uns, sollten Ihre Pflanzen nicht anwachsen und evtl. auch wegen des einen umgeknickten Lebensbaums. Wir schicken Ihnen gern Ersatz! Beste Grüße, Ihr pflanzmich-Team

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


21.02.2018

Frage Nr. 24410: Lebensbaum zurückschneiden

Darf ein Lebensbaum auch in der Sperrfrist vom 01.03.-30.09. zurückgeschnitten werden? Unser Lebensbaum hat sich beim letzten starken Sturm (ca.120 km pro Stunde)oben in der Spitze stark bewegt,die Nachbarn (sehr nett)hatten Bedenken, und finden es sicherer, ihn zu stutzen, ehe etwas passiert. Der Nachbar traut sich das selber zu, was sollte beim Rückschnitt beachtet werden, auch bezüglich der giftigen Öle. DANKE

Antwort: Innerhalb der Frist sollten sie am besten keinen stärkeren Rückschnitt vornehmen. Ohne Bild kann ich da leider so nicht viel zu sagen. vor den Ölen der Pflanze brauchen sie keine Angst haben.


13.02.2018

Frage Nr. 24333: Picea orientalis Aurea

Hallo Herr Meister! Ich habe eine Picea orientalis Aurea gepflanzt.Ist jetzt ca.1m.hoch.Mir gefällt der gelbe Austrieb im Frühjahr. Gibt es eine Möglichkeit den Wuchs klein zu halten ohne auf den gelben Austrieb verzichten zu müssen?? Wenn ja,wie und wann muss ich ihn schneiden?? Die gleiche Frage habe ich zu Ceder atlantica/libanon Aurea. Vielen Dank voraus Fr.Moderer

Antwort: Sie können an diesen schön kräftig rum schneiden, müssen sich dann aber im klaren darüber sein, das sie schnell ihre charakteristische Wuchsform verlieren werden. Ich würde dann im Sommer von Zeit zu Zeit mal den ein oder anderen Trieb weg nehmen.


12.02.2018

Frage Nr. 24321: Hecke Pflanzen

Guten Morgen, ich plane gerade meine Hecke zu pflanzen. Meine Vorstellung wären. Immer grün Preisgünstig( da es 30m Hecke sind) Wenn es geht nicht ganz so viel Arbeit Sollten schon 125-150cm hoch sein Ich habe mir schon die Thuja und Hainbuche angeschaut möchte aber lieber Blühsträucher. Vielleicht können Sie mir was empfehlen Vielen Dank für Ihre Bemühungen

Antwort: Von Blühstruchern werden sie in einer geschnittenen Hecke leider nicht viel haben. Ich würde ihnen hier gern die Hainbuche empfehlen. Eine sehr schöne, heimische und pflegeleichte Heckenpflanze.


11.02.2018

Frage Nr. 24318: Thuja Brabant

Hallo, haben vor 3 Jahren bei Ihnen für unsere ca. 60m Hecke Ligustarpflanzen gekauft.Leider ist der Erfolg mit dem schnellen wachsen ausgeblieben.Wir möchten zur Straßenseite aber alles zu haben. Nun ist Frage können Sie mir ein Angebot für die Straßenseite von 40m Thuja Brabant von 1,60m Höhe machen. Einmal Abholung komme aus Henstedt-Ulzburg und einmal Liefern mit pflanzen. Mit freundlichen Grüßen Marcus Langkau

Antwort: Ich werde ihre Anfrage sehr gern weiterleiten.


05.02.2018

Frage Nr. 24283: Frage zu Thuja occidentalis Brabant

Hallo Herr Meyer , um Thuja occidentalis Brabant in Form zu bringen , reicht es ,die Spitzen zu schneiden oder müssen auch die Seiten gekürzt werden . Ich würde ca 200 Pflanzen brauchen ,kann man den Liefertermin vorbestimmen oder die Lieferung splitten ? LG D.Elixmann

Antwort: Das ist ja abhängig davon welche Form sie erreichen möchten. In einer Hecke sollten aber auch die Seiten regelmäßig beschnitten werden. Ein Liefertermin und auch eine Splittung sind kein Problem.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen