foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Säulen-Lebensbaum Malonyana Aurea

Thuja occidentalis Malonyana Aurea


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Die Thuja occidentalis Malonyana Aurea ist durch ihre leuchtend gelbgrüne Farbe (auch im Winter) und den säulenartigen, oben spitz zulaufenden und nach unten breiter werdenden Wuchs eine besonders seltene und auffällige Sorte des Lebensbaums. Der abendländische Lebensbaum, auch Konifere genannt, ist ein Zypressengewächs. Er ist ein Klassiker unter den Heckenpflanzen. Lebensbäume besitzen einen hohen Sichtschutzfaktor, der Ihrem Garten ein strukturiertes und gepflegtes Äußeres verleiht. Der Lebensbaum Malonyana Aurea ist eine immergrüne Heckenpflanze mit leuchtend grüngelben typisch schuppigen und aromatisch duftenden Nadeln. Dabei sehr schnittverträglich, farbstabil während der Wintermonate, enorm frosthart und windfest. Diese Thuja wächst in der Hecke bis ca. 12m hoch. Nicht zu unrecht ist der Lebensbaum eine der beliebtesten Heckenpflanzen überhaupt.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Gruppenstellung, als Hecke

Steckbrief

Blattwerk

immergrün, schuppenförmig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

schmal kegelförming bis säulenförmig

Besonderheit

widerstandsfähig, extrem winterhart bei -25 Grad, stadtklimafest

Laubfarbe

leuchtend gelbgrün auch im Winter

Boden

anspruchslos, optimal in frischen bis feuchten Boden

Wurzeln

flach ausgebreitet

Pflanzbedarf

1 - 2 Pflanzen pro Meter

Pflegetipp

Heckendünger,

Wuchsbreite

80 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 4,00 m

Zuwachs

0,15 bis 0,25 m / Jahr

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Mehrjährig

check

Schnittverträglichkeit

check
15999
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 100007
Diese Pflanze ist derzeit ausverkauft
Diese Pflanze ist derzeit ausverkauft
Ab 1:
3,99
Ab 10:
3,19
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




 → 

schliessen

Wuchsbreite von (cm)

200

Wuchsbreite bis (cm)

400

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Kegelförmige Wuchsform

kompakt kegelförmig

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

Holz, Zapfen, Zweigspitzen

Geschmack

ölig- bitter

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Baumwände

check

Hecken

check

Einfassungen

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

Als Nistplatz verwendet

häufig

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 55 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Säulen-Lebensbaum Malonyana Aurea - Thuja occidentalis Malonyana Aurea

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
4.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thuja occidentalis Malonyana Aurea

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11. November 2015
Säulen-Lebensbaum Malonyana Aurea
von: Iv4n
Hier eine kleine Rückmeldung: positiv war: + die Bäumchen hatten die angegebene Größe und sahen auf den ersten Blick gesund aus + auch der Versand war relativ schnell + für die Laien lag sogar ein kleines Handbuch zum richtigen Einplanzen negativ: - leider waren ca. 30% der Bäumchen schon längst verpflanzungsreif und das Wurzelgeflecht schaute unten aus den kleinen Containern raus - ein Bäumchen ist wohl beim Transport umgeknickt und daher nicht mehr zu gebrauchen Nun nach ca. 6 Wochen sehen alle noch gut aus. Gesetzt wurde eine Hecke aus grünen und gelben (aurea) Thuja Malonyana.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Herr Jung, auch hier noch einmal vielen Dank für Ihr Feedback. Wie bereits beschrieben, wenden Sie sich gern per Email an uns, sollten Ihre Pflanzen nicht anwachsen und evtl. auch wegen des einen umgeknickten Lebensbaums. Wir schicken Ihnen gern Ersatz! Beste Grüße, Ihr pflanzmich-Team

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27934: Thuja occidentalis

guten Tag, ich habe 60 St. Thuja Occidentalis 5J vor ca 3 Wochen eingepflanzt. Leider sind viele etwas braun geworden, siehe Bild auf der rechte Seite. Was könnte der Grund sein? Vielen Dank E. Dominguez

Antwort: Leider kann ich das Bild nicht sehen, probieren sie es doch bitte erneut. Ich bin sicher das es sich nur um die Winterfärbung handeln wird.


Frage Nr. 27891: Malonyana

Haben Sie auch größere Bäume als 125cm?

Antwort: Nein leider nicht.


Frage Nr. 27849: Sambucus nigra Aurea

Kann man den Sambucus nigra Aurea direkt an eine Hauswand pflanzen oder gibt es da ein Risiko bzgl. Beschädigung Fundament/Mauerwerk?

Antwort: Ein Risiko besteht immer und kann bei kaum einer Pflanze restlos ausgeschlossen werden.


Frage Nr. 27819: Welche Art ist das?

Hallo, ich hätte gerne diese Art Thuja oder Zypresse. Ich weiß aber nicht welche Sorte das ist. Die zwei auf dem Bild sind jeweils ca. 1,5 Meter hoch. Vielen Dank.

WelcheArtistdas

Antwort: Das könnte ein Juniperus media 'Pfitzeriana' sein. Bei den ganzen Juniperus Arten und Sorten tue ich mir immer etwas schwer.


Frage Nr. 27758: heftige braunfärbung im Inneren der Pflanze

bei unseren 3 Thuja occidentalis Danica, die in einem gr.Blumenkasten stehen sind erhebliche Braunfärbungen im Inneren der Pflanzen vorhanden.(sieht aus wie vertrocknet, die kleinen Zeige kann man auch leicht abnehmen) Ist das eine Krankheit oder für den Herbst üblich? Von außen sehen die Pflanzen gesund aus. 2.Frage:sollen die Pflanzen jetzt und auch im Winter gegossen werden?Und soll jetzt noch Dünger gegeben werden? Danke schon im Voraus!

Antwort: Das ist normal bei Thuja, das die innen liegenden Triebe die kein Licht mehr bekommen braun werden und abfallen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen