foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bauernhortensie Renate Steiniger

Hydrangea macrophylla Renate Steiniger

Die Bauernhortensie Renate Steiniger ist ein herrlicher Blütenstrauch, wohl die beste und härteste der sogenannten Topf-Hortensien, die auch sehr gut im Garten gedeiht. Für einen geschützten Platz am Hauseingang oder an der Gartenmauer sind sie sehr dankbar. Eine der schönsten Kübelpflanzen überhaupt. Zu kalkhaltig sollte der Boden nicht sein, die Blätter werden dann leicht chlorotisch.

Standort:
halbschattig
Verwendung:
Gartenpflanze, Kübel, Mauern, Einzelstellung

Steckbrief

Blattwerk

eiförmig, 10-16 cm lang, etwas fleischig, dunkelgrün

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

sommergrüner, breit aufrechter, dicktriebiger Strauch

Besonderheit

bei verschiedenen pH-Wert verändern sich die Blütenfarbe, winterhart

Blütenfarbe

dunkelblau

Laubfarbe

dunkelgrün

Blühzeit

Juni bis Oktober

Boden

nährstoffreiche Gartenböden

Wurzeln

flachwurzelnd

Blüte

ziemlich groß

Wuchsbreite

70 bis 130 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,30 m

Zuwachs

0,05 bis 0,10 m / Jahr

Blütenform

große Dolden

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad
14063 | 464 | 482

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 97776
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
3,99
(19,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 96374
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
14,99
-
+
Artikel Nr. 136807
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
19,99
-
+

Fruchtfarbe

braun

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

Dolden

Lang haftende Früchte

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten eingeschränkt geeignet

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Salzluftverträglichkeit

check

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 37 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Bauernhortensie Renate Steiniger - Hydrangea macrophylla Renate Steiniger

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hydrangea macrophylla Renate Steiniger

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27415: Hydrangea macrophylla L.A. Dreamin

Guten Tag, kann die o. g. Hortensie auch als Hecke im Schatten geplanzt werden (ca. 5m). Kann ich mit Blüten rechnen, oder ist das völlig aussichtslos? Könnten Sie mir ggf. Sorten empfehlen, die ich mischen kann. Gerade die Farbenvielfalt spricht mich sehr an. Vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort im Voraus.

Antwort: Hortensien gedeihen auch im Schatten sehr gut, sie sollten da auch ohne weiteres zur Blüte kommen. Sie können gern mit anderen Hydrangea macrophylla Sorten mischen. Achten sie nur auf etwa die selben Wuchshöhen.


Frage Nr. 27364: Sichtschutz Terrasse

Hallo, gerne würde ich unsere Terrasse mit solch einem Sichtschutz bepflanzen. Können Sie uns die abgebildeten Pflanzen bennen bzw. auch für so ein Projekt sich am besten eignen ? Vielen Dank MFG. Felix Karr

SichtschutzTerrasse

Antwort: Im Moment sieht es auf dem Bild ganz toll aus, aber das bleibt nicht lange so, etwas zu dicht möchte ich meinen. Erkennen kann ich hier folgende Pflanzen: Hydrangea paniculata Limelight, Cotinus coggygria Royal Purple, Pennisetum, Cornus alba Elegantissima und Acer palmatum Atropurpureum


Frage Nr. 27162: Bauernhortensie Bobo

Wir bekommen in diesen Tagen noch die Bauernhortensie Bobo von Ihnen geliefert, diese hatten wir im Frühjahr als Pflanze für einen Kübel gedacht. Ist es jetzt ratsam diese Bauernhortensie wie geplant in den Kübel zu pflanzen, oder ist es bessr wegen des Überwinterns sie direkt in den Garten zu pflanzen und erst im nächsten Frühjahr in den Kübel umzutopfen (was ja auch nicht optimal für die Pflanze ist)?? Für Ihren freundlihe Beratung in diesr Hinsicht und eventuell noch weitere Tipps für ein gelungenesWachstum der Hortensie wäre ich ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Lutz Hartmann Hannover

Antwort: Am besten direkt in den Kübel setzen. Mischen sie am besten gleich etwas Hornspäne mit in die Kübelpflanzenerde. Wenn sie den Kübel etwas geschützt stellen, wäre das sicher gut.


Frage Nr. 26862: Lonicera xylosteum

Hallo, Meister Meyer, ist die L. xylosteum ein Flachwurzler ? Danke für die Antwort. Gruß,Renate

Antwort: Ja es handelt sich hier um einen Falchwurzler.


Frage Nr. 26855: Serbische Fichte

Hallo lieber Herr Meyer, mein Grundstück ist rundherum mit der serbischen Fichte bepflanzt (bereits seits 1973). 7 Fichten haben jetzt keine Nadeln mehr und müssen raus. Ich möchte dort wieder gern die serbische Fichte haben, da das Nachbargrundstück ein verwahrloster Müllhaufen ist. Muß ich die abgestorbenen Fichte MIT Wurzel rausholen lassen um Neuanpflanzung zu machen oder genügt es, mit Stubbenfräse 30 cm tief wegzufräsen um neu anzupflanzen? Ich erwäge, ca. 1,80 oder größer zu pflanzen, wie groß sind denn die Ballen und wie weit auseinander pflanze ich? Haben Sie vielleicht auch einen Gärtner zur Hand der mit kleinem Bagger die Wurzeln rausholen könnte? Vielen lieben Danbk für Ihre Antwort Mit freundlichen Grüßen Renate Stiebritz

Antwort: Die Arbeiten können wir leider nicht ausführen. Wenn sie gleich mit so großen Pflanzen starten möchten, empfehle ich den alten Wurzelstock komplett zu entfernen, anders bekommen sie die neuen Pflanzen nicht in die Erde. Rechnen sie dann mit 1 bis 1,5 Pflanzen je Meter. Je nachdem wie dicht sie es haben möchten.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen