sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bauernhortensie Kardinal

Hydrangea macrophylla Kardinal


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Kleincontainer

EUR 6,99

Menge:

30 - 40 cm

3l-Container

EUR 11,99

Menge:

Die Bauernhortensie Kardinal, bot. Hydrangea macrophylla Kardinal blüht von Juni bis September tellerförmig in kräftigem Dunkelrot und erinnert damit an die Robe des Kardinals. Eine äußerst beliebte Hortensiensorte, die die Sommerblüher in Ihrem Garten würdig vertritt, denn Hydrangea macrophylla Kardinal ist ein echter Allrounder: Geeignet als Gruppen-, Einzel- und Kübelpflanze wächst die Bauernhortensie Kardinal buschig bis zu 2 m in die Höhe an eigentlich jedem Standort auf nährstoffreichem, humosem Boden. Zur Schnittverträglichkeit: Im Frühjahr nur alte Blütenstände und trockenes Holz entfernen, der Sommerschnitt empfiehlt sich von Mitte Juni bis Mitte Juli zur Knospenbildung.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Blütengehölz, Hecken, Kübel, Solitär
Steckbrief

Blattwerk

länglich, spitz zulaufend

Wuchsform

buschig, breitaufrecht

Besonderheit

winterhart, besondere Sorte mit tiefroten Blüten

Blütenfarbe

dunkelrot

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juli bis September

Boden

nährstoffreich, humos

Blüte

tellerförmig

Wuchshöhe

1,00 bis 2,00 m

Zuwachs

10 bis 40 cm / Jahr

13932|464|482|18071

10% Vorbestellerrabatt bis 20. September

Herbstzeit ist die beste Pflanzzeit für Gartenpflanzen. Vor allem Buchenhecken aus Rotbuchen oder Hainbuchen, Liguster, Thuja, Eibenhecken und viele andere Gehölze lassen sich als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün und sichern sich den 10% Vorbestellerrabatt noch bis zum 20. September.
Mehr Infos...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 140708
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Ab 1:
6,99
Ab 5:
5,59
-
+
Artikel Nr. 128611
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Ab 1:
11,99
Ab 5:
9,59
-
+
Artikel Nr. 100932
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Ab 1:
15,99
Ab 5:
14,39
-
+
Artikel Nr. 128612
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Ab 1:
24,99
Ab 5:
23,99
-
+
Artikel Nr. 105757
Expresslieferung möglich
29,99
-
+
Artikel Nr. 105758
Expresslieferung möglich
44,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 12 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hydrangea macrophylla Kardinal

Mehr Bewertungen
am 18.07.2017
Rundum zufrieden
von: Kunde
Die Lieferung erfolgte rasch, kräftige und gesunde Pflanzen optimal in Papier (nicht in Plastikfolie!) verpackt wurden versandt. Nach meiner Erfahrung der beste Pflanzenversandhandel!
am 15.03.2017
ein traum
von: schnucki
reich blühende pflanze mit toller farbe
am 05.11.2015
Hydrangea macrophylla Kardinal
von: Kunde
ist trotz größter Hitze in einwandfreiem Zustand angeliefert worden. Pflanze ist problemlos angewachsen und hat nach ca. 6 Wochen bereits mit der Bildung neuer Blätter begonnen. Schöne Blütenfarbe und hat noch den ganzen Oktober geblüht.
am 27.10.2015
Hydrangea macrophylla Kardinal
von: Kunde
am 17.10.2015
Hydrangea macrophylla Kardinal
von: Kunde


Meisterfragen zum Thema:


05.08.2017

Frage Nr. 22094: weiße Hortensien im Kübel

Hallo Herr Meyer,Können sie mir bitte einen Dünger für meine weisse Hortensien im Kübel empfehlen? Die Blätter werden immer hellgrün und nicht so schön dunkel wie sie waren Auch vertrocknen einzelne Blütenrispen, obwohl die Erde immer feucht ist. Muss allerdings n ur ca alle drei Tage giessen(Erde oben immer feucht.) Ich würde mich auf eine Antwort von Ihnen freuen Mit freundlichen Grüßen A W.

Antwort: Guten Tag, die Hydrangea hat einen sehr hohen Wasserbedarf. Meine steht sein 20 Jahren im Garten und zur Blütezeit muss sie stark gewässert werden. Im Kübel ist das kaum zu gewährleisten. Mit dem Blumendünger versorgen sie die Pflanze optimal. Meyer



31.07.2017

Frage Nr. 22032: Hortenise blühen im 2. JJahr nicht mehr

hallo wir haben Probleme mit neu gekauften Hortensien. Im kaufjahr blühen sie sehr gut, ab dem 2. jahr istv viek grüen aber keine Blüten. Woran liegt das? MfG Volker Hagedeorn

Antwort: Guten Tag, die Hydrangea ist wie eine Mimose. Sie liebt einen lockeren, leicht sauren Boden und hat einen hohen Wasser bedarf. Sie sollte mit einem Mehrnährstoffdünger in organischer Form ernährt werden. Mit diesem Dünger wird die Pflanze zur vollen Pracht erstrahlen. Meyer



30.07.2017

Frage Nr. 21988: Bauernhortensie Ayesha

Die Abbildung ihrer Hortensie Ayesha scheint mir keine Ayesha zu sein. Ist dies möglich? Die Kelchblätter der Ayesha sind gebogen wie winzige Löffel. Bei Ihrer Abbildung nicht. Deswegen habe ich die Ayesha noch nicht bestellt. Ich bin schon gespannt auf Ihre Antwort. Vielen Dank

Antwort: Sie haben recht, da ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen. Bestellen können sie trotzdem, sie erhalten die richtigen Pflanzen. Hier wurde lediglich das Bild bzw die Bilder vertauscht. Danke für den Hinweis.


27.07.2017

Frage Nr. 21957: Bauernhortensie und Zwergblutpflaume

Hallo Herr Meyer, gern würde ich die Bauernhortensie "Schloss Wackerbarth" kaufen - dazu 2 Fragen: 1: Passt Sie farblich zu einer Chippendale-Rose und einer Zwergblutpflaume - von den Fotos her kann ich die Farbe nicht gut genug dafür einschätzen. (Wenn nicht: Welche Farbe würden Sie sonst empfehlen?) 2: Welche Ausmaße wird das Wurzelwerk über die Jahre etwa entwickeln bzw. wie tief/breit sollte ich das Pflanzloch ausheben, da der eigentliche Boden schwer/lehmig ist? Und nun noch zu meiner Zwergblutpflaume: Sie hatte im Frühjahr so starken Schädlingsbefall, dass sie in den unteren 2/3 das Laub verloren hat, nur im letzten Drittel hat sich das Blattwerk gehalten/ausgebildet. A) Kann ich damit rechnen, dass sie im nächsten Jahr auch unten wieder austreibt (da die Äste oben Blätter tragen, ist das Holz unten ja nicht tot), oder muss ich einen Rückschnitt machen? B) Wenn Rückschnitt: Wann ist dafür der richtige Zeitpunkt? und wie sollte er aussehen? Herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße aus dem Garten!

Antwort: Wie sie ihre Garten farblich gestallten, liegt ja ganz an ihrem Geschmack, da mische ich mich wirklich nicht ein. ;-) Es wäre schon schön für die Pflanze wenn sie ihr ein großes Pflanzloch mit einem Meter Durchmesser herrichten könnten und dies mit guter Erde auffüllen oder etwas mischen um den Boden für die Hortensie besser zu gestallten. Ob ein Rückschnitt bei der Blutpflaume nötig ist und Sinn macht kann ich ohne Bild der Pflanze leider nicht beurteilen. Sie können aber gern das einjährige Holz im Herbst entfernen.


21.07.2017

Frage Nr. 21869: Hortensien

Guten Tag, was ist der Unterschied zwischen einer Bauernhortensie und einer Gartenhortensie?? mit freundlichen Grüßen Gretel Dix

Antwort: Keiner. Es ist die selbe Pflanze mit zwei verschiedenen Namen. Darum macht es Sinn die Botanischen Namen zu verwenden. Da gibt es keine Verwechslungen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen