foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Portugiesische Birnenquitte

Cydonia Portugiesische Birnenquitte

Die Portugiesische Birnenquitte (Cydonia Portugiesische Birnenquitte) ist starkwüchsig, aufrecht wachsend mit großen Blättern. Die Frucht ist groß, birnenförmig, die Schale gelb mit leichter Wolle. Das Fruchtfleisch ist weißgelb und saftig. Die Erträge sind hoch und früh einsetzend. Die Reifezeit ist Anfang bis Mitte Oktober, die Verwertungsreife bis Ende November. Sie stellt an den Boden hohe Ansprüche und ist nur für wärmere Lagen geeignet.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Obstgehölz, Obstbaum, Hausbaum, Streuobstwiese, Frischverzehr, Kuchenbelag, Marmelade

Steckbrief

Blattwerk

große grüne Blätter, laubabwerfend

Wuchsform

starkwüchsig, aufrecht wachsend

Besonderheit

hoher ertrag

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün

Früchte

birnenförmig, grünlich-gelb, saftiges Fruchtfleisch, Früchte bis in den Oktober haftend

Boden

nährstoffreich, nur in warmen Lagen

Blüte

einfach

Erntezeit

Oktober - November

Befruchtersortenroseadr

selbstfruchtbar, der Ertrag wird aber deutlich erhöht wenn ein Befruchter vorhanden ist, wie etwa die Konstantinopeler Apfelquitte.

Wuchshöhe

2,00 bis 5,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Geschmack

saftig

Genußreife

ab Oktober

Fruchtfleisch

fleischig

Zusätzliche Informationen

Standardmäßig liefern wir Obstgehölze mit einer Stammhöhe von ca. 80 cm. Sie wünschen Halb- oder Hochstämme; dann fragen Sie gerne an.
13210 | 525 | 0

Highlights

Früchte, Schmuck

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Interessante Fruchtformen

Früchte apfel- oder birnenförmig, 4-12 cm lang, duftend, graufilzig, mit 1 cm langen, laubblattartigen Kelchblättern, im Oktober zur Reifezeit goldgelb. Fruchtfleisch hart, mit zahlreichen, körnigen Einschlüssen.

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
Unsere Empfehlung
80 - 120 cmBusch im 10l-Container

Ab 1: 27,99 €

Ab 3: 24,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit ab Oktober
Artikel Nr. 90291
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
22,99
Ab 3:
20,69
-
+
?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 90292
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
27,99
Ab 3:
24,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 140777
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
109,99
Ab 5:
88,99
-
+
Artikel Nr. 140778
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
149,99
Ab 5:
112,49
-
+
?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 120057
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
59,99
Ab 3:
58,99
-
+
Artikel Nr. 120058
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
69,99
Ab 5:
58,99
-
+
Artikel Nr. 103585
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
89,99
Ab 3:
79,99
-
+
Artikel Nr. 140779
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
119,99
Ab 5:
89,99
-
+
Artikel Nr. 130518
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
199,99
Ab 3:
179,99
-
+
Artikel Nr. 139251
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
249,99
Ab 3:
224,99
-
+
Artikel Nr. 130520
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
299,99
Ab 3:
269,99
-
+
Artikel Nr. 143772
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
399,99
Ab 5:
299,99
-
+
Artikel Nr. 120059
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
449,99
Ab 3:
404,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Portugiesische Birnenquitte - Cydonia Portugiesische Birnenquitte

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
11
4.36 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 8
  • 1
  • 1
  • 0
  • 1

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cydonia Portugiesische Birnenquitte

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 25. Juli 2018
Birnenquitte
von: Hagge
Sie ist total toll verpackt hier angekommen und bekommt bei dieser Bullenhitze jeden Tag einen Eimer Wasser. Wie es aussieht, wächst sie gut an. Vielen Dank Kersti Hagge
am 5. Januar 2018
Alles bestens!
von: benny@knoechel24.de
Bäume wie beschrieben. Gute Qualität, schneller Versand. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!
am 17. März 2017
Cydonia Portugiesische Birnenquitte
von: Kunde
am 9. März 2017
jetzt sehr gut
von: baus
war erst ab den zweiten anlauf in ordnung.
am 28. November 2015
Cydonia Portugiesische Birnenquitte
von: baus

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 18695: Quittenbaum

Hallo Zusammen, würde gerne einen robusten Quittenbaum (Halbstamm!) als Freilandware bei euch einkaufen. Kann gerne auch schon etwas größer sein. Die für 19,99€ mit 80cm sind etwas klein. mfg M.Horlitz

Antwort: Hallo wir haben ja sowohl die Apfelquitte als auch die Birnenquitte als Halbstamm ohne Ballen im Angebot. Beide kann ich sehr empfehlen.


Frage Nr. 18535: Krankheiten

Habe einen quittenbaum gekauft. Ist er krank? Sollte ich ihn besser zurück geben? Danke und LG

Krankheiten

Antwort: Ja, er ist wohl mit verschiedenen Rostpilzen befallen. Das ist um diese Jahreszeit aber recht normal und sollte so vorerst kein Grund zur Sorge sein. Er wird sich sicher im nächsten Jahr gut entwickeln.


Frage Nr. 18528: voller Quittenbaum/ Abgabe der früchte

Guten Tag Herr Mayer, wir sind ganz neu eingezogen in ein Haus in Alt Allermöhe. Hier steht ein Baum voller reifer Quitten im Garten. Für die Abgabe in einer Mosterei sind wir leider zu spät. Haben Sie einen Rat, wem wir die vielen Früchte abgeben können? Es wäre zu schade, sie verkommen zu lassen. Vielen Dank für Ihre Antwort! Herzliche Grüße Kirstin Kock

Antwort: Guten Tag Frau Kock, da können Sie mal den Jäger fragen ob er die Früchte haben will. Wie sieht es den mit Obstler aus ? Läst sich da nicht was Leckeres ansetzen. Meyer


Frage Nr. 27121: Portugiesische Lorbeerkirsche Myrtifolia oder Angustifolia

Guten Tag Herr Meyer, wir möchten für eine 10 m lange Hecke als Sichtschutz auf der Südseite, gut schnittverträglich, blickdicht gerne die Portugiesische Lorbeerkirsche. Wir können jedoch den Unterschied zwischen Myrtifolia und Angustifolia nicht erkennen. Welche eignet sich besser, welche hat dunklere Blätter, welche wächst dichter? Die Hecke sollte mind. 1,50 m hoch werden. Vielen Dank. Freundliche Grüße Silvia

Antwort: Hier würde ich ihnen zur Angustifolia raten.


Frage Nr. 26988: Portugiesische Lorbeerkirsche Myrtifolia bzw. Angustifolia

Hallo Herr Meyer, ich würde gerne den Portugisischen Kirschlorbeer als Solitär pflanzen, jedoch sehr nah an einen Zaun. Die Wuchshöhe wollte ich so auf max. 1,50 bis 2 m halten, die Breite darf aber nur unter 1 m sein, also sehr schmal und säulenartig bzw. wie eine Pyramide geschnitten. Ich bin mir daher nicht sicher, welche der beiden Arten (Myrtifolia oder doch besser Angustifolia)für mich besser geeignet ist. Die Angustifolia soll wohl sehr schmal wachsen, zumindest als Hecke, die Myrtifolia ist von Haus aus kleinwüchsiger und gedrungener, wahrs. aber dann auch breiter und buschartiger, oder? Welche ist denn besser in der Winterhärte und dichter, vor allem unten? Im Voraus besten Dank für Ihre Rückmeldung. Nancy Dunst

Antwort: Ich würde ihnen hier sehr gern zur Angustifolia raten. Etwas geschnitten, ist sie wunderbar in Form zu halten und bildet so wunderbare Hecken.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen