foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Konstantinopeler Apfelquitte

Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte

Die Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte besitzt einen mittelstarken und breit aufrechten Wuchs. Er ist eine sehr robuste Sorte mit regelmäßigen und früh einsetzenden Erträgen. Für den Obstbau und Hausgarten bestens geeignet. Trägt große aromatische und mittelfeste Früchte. Hellgelbe Frucht mit hellem Fruchtsaft. Sehr guter Pollenspender für andere Quitten. Bei guter Pflege und idealem Standort werden sie viel Freude an der Apfelquitte haben und sie wird bis zu 4,5 m hoch wachsen. Wichtig hierbei ist, dass die Frucht nicht zum Frischverzehr geeignet ist.

Standort:
sonnig, geschützt
Verwendung:
Marmelade, Gelee, Muß, Saft und Likör, Obstbaum, Hausbaum, Kübelpflanze

Steckbrief

Blattwerk

grün, laubabwerfend

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

mittelstarker, aufrechter Wuchs

Besonderheit

robuste Quittensorte für den Hausgebrauch, selbstfruchtbar, sehr frosthartes Holz, herrlicher Durft nach Apfel

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

groß, mittelfest, apfelförmig, oft auch breit birnenförmige Frucht, bis in den November haftend

Boden

normaler Gartenboden

Wurzeln

Tiefwurzler

Blüte

einfach

Duft

Erntezeit

Oktober - November

Befruchtersortenroseadr

selbstfruchtbar, sehr guter Pollenspender für andere Quitten.

Wuchsbreite

300 bis 400 cm

Wuchshöhe

3,50 bis 4,50 m

Zuwachs

0,30 bis 0,50 m / Jahr

Geschmack

süßsäuerli

Fruchtschmuck

check

Genußreife

Lagerfähig

10

Zusätzliche Informationen

Standardmäßig liefern wir Obstgehölze mit einer Stammhöhe von ca. 80 cm. Sie wünschen Halb- oder Hochstämme; dann fragen Sie gerne an.
13196 | 525 | 0

Highlights

Früchte, Schmuck

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Interessante Fruchtformen

Früchte apfel- oder birnenförmig, 4-12 cm lang, duftend, graufilzig, mit 1 cm langen, laubblattartigen Kelchblättern, im Oktober zur Reifezeit goldgelb. Fruchtfleisch hart, mit zahlreichen, körnigen Einschlüssen.

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
Unsere Empfehlung
80 - 120 cmBusch im 10l-Container

Ab 1: 29,99 €

Ab 3: 28,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 90225
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
29,99
Ab 3:
28,99
-
+
?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 103583
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
99,99
Ab 5:
79,99
-
+
Artikel Nr. 140775
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
149,99
Ab 5:
112,49
-
+
Artikel Nr. 120042
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
149,99
Ab 5:
119,99
-
+
Artikel Nr. 135846
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
219,99
Ab 5:
164,99
-
+
Artikel Nr. 121878
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
219,99
-
+
Artikel Nr. 145214
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
249,99
Ab 5:
187,49
-
+
Artikel Nr. 145213
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
319,99
Ab 5:
239,99
-
+
Artikel Nr. 149993
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
799,99
Ab 5:
479,99
-
+
Artikel Nr. 149994
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
929,99
Ab 5:
557,99
-
+
Artikel Nr. 149995
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
1.099,99
Ab 5:
659,99
-
+
?
Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit jetzt bis ca. Mai
Artikel Nr. 90224
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
22,99
Ab 3:
20,69
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 13 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Konstantinopeler Apfelquitte - Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
41
4.63 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 32
  • 7
  • 0
  • 0
  • 2

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. Februar 2018
Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
von: Kersti55
Toll hier angekommen und prima angewachsen, kaufen unsere Bäume alle hier, hatten noch nie Schwierigkeiten. LG Kersti Hagge aus Christdorf (nicht aus Wittstock)
am 1. Februar 2018
Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
von: Kersti55
am 18. Juli 2017
Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
von: Engelmann
am 6. Juni 2017
Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
von: Dräxler
Pflanze wurde sauber verpackt und ohne Beschädigung geliefert. Nach dem Wässern und Pflanzen habe ich sie zurückgeschnitten. Nach 2 Wochen sehr warmen Wetters und täglichem Wässern wurden die oberen Blätter dürr. Ich hoffe das gibt sich wieder da wir kühleres Wetter bekamen.
am 30. März 2017
Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte
von: Loth
Obwohl schon fast bei Frost eingepflanzt, treibt sie jetzt schön aus. Wurde gut verpackt geliefert, so dass nichts passieren konnte. Bin sehr zufrieden.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 16881: Quitten

Gerne würde ich eine Quitte in unseren Garten pflanzen. Leider gibt es auf der grossen Rasenfläche keinen Schutz und der Wind blässt ums Haus. Im Winter kann es gelegentlich recht kalt werden. Welche Sorte erfriert mir nicht? Kommt die Quitte mit lehmigen kalkreichem Boden zurecht? Soll ich Sand einmischen und in einen Drahtkorb pflanzen, wegen der Wühlmäuse? Wir haben sehr viele spanische Schnecken. Fressen die die Quitte ab? Gerne würde ich auch einen Mönchspfeffer pflanzen. Hier stellen sich die gleichen Fragen.

Antwort: Bei der Quitte sehe ich keine Probleme. Empfehlen würde ich ihnen die Konstantinopeler Apfelquitte, eine gute und robuste Sorte. Ein Drahtkorb gegen Wühlmäuse wäre sicher eine gute Idee wenn sie bereits Probleme mit den Nagern haben. Am besten pflanzen sie dann auch jetzt noch schnell oder im Frühjahr. Nicht das sie den Nagern im Herbst das Winterfutter direkt vor die Nase pflanzen. ;-) Der Mönchspfeffer dürfte mit dem Boden wohl leichte Probleme bekommen, er mag lieber einen gut durchlässigen Boden.


Frage Nr. 15131: Rinde vom Quittenbaum

Sehr geehrter Herr Meyer, die Rinde vom Birnenquittenbaum hat sich an einigen Stellen vom Stamm gelöst. Wie sollen wir diesen nun gegen Frost und Schädlinge schützen ? vielen Dank vorab. Ina-Maria Vormelcher

RindevomQuittenbaum

Antwort: Das ist bei Quitten ganz normal. Hier sieht wirklich noch alles gut aus. Sie brauchen hier nichts weiter tun. Erst wenn der Pflanzensaft austritt wird es zum Problem.


Frage Nr. 15104: Quittenbäume

Ich habe nun schon den zweiten Quittenbaum gepflanzt. diesmal "Cydonia Konstantinopeler Apfelquitte". Bei beiden Bäumen sind bzw waren alle Quitten von der Fleischbräune befallen. Welche Sorte muß ich pflanzen bzw. was muß ich tun, um gesunde Früchte ernten zu können? Mit freundlichen Grüßen Dr. W. Florath

Antwort: Die Fleischbräune ist ein physiologisches Problem. Gründe hierfür können ein Calciummangel im Boden sein, eine zu späte Ernte oder eine unregelmäßige Wasserversorgung in den Sommermonaten. Um Fleischbräune zu verhindern müssen Sie eventuell die Calciumversorgung verbessern (Düngung, Auslichten, Fruchtausdünnung) die Wasserversorung gewährleisten und früher ernten. Die Sorten spielen bei diesem Thema überhaupt keine Rolle.


Frage Nr. 25854: Quittenbaum verliert Früchte

Sehr geehrter Herr Meier! Ich bin seit Anfang des Jahres Kund bei Ihnen und bin sehr zufrieden mit allem. Habe vor 3 Jahren eine Konstantinopler Apfelquitte gepflanzt. Letzes Jahr, wie auch heuer hat er prächtig geblüht und auch viele Früchte gebildet. Die wurden dann vom Stiel her braun und sind dann abgefallen. Nur eine hat es geschafft. Ich dachte dass der Frost nach der Blüte schuld war. Aber heuer passiert das gleiche wieder und es war kein Frost. Er hat einen süd-ost Standort. Hätten Sie eine Idee was das sein könnte? Danke schon mal im voraus und ich freue mich auf eine Antwort. Grüße aus Berchtesgaden.

Antwort: Vielleicht kam es zu keiner Bestäubung durch fehlende Insekten. Vielleicht könnte sie mir ein Bild davon zukommen lassen. Am besten in einer neuen Meisterfrage.


Frage Nr. 23301: Apfelquitte Pflanzzeit

Wann kann ich eine Apfelquitte am besten pflanzen? Kann ich eine größere Pflanze bestellen, um das Wachstum zu beschleunigen und wie soll der Standort sein?? Vielen Dank und liebe Grüße

Antwort: Am besten jetzt im Herbst setzen. Sie dürfen gern eine große Pflanze bestellen. Wenn ihnen die Pflanzen im Shop zu klein sind, wir können ihnen noch größere besorgen. Einfach mal bei Service anfragen, am besten per Mail an Service@pflanzmich.de


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen